augenmakeup

Nachgeschminkt • Double Purple Cutcrease • April 2018

17:21,4 Comments



Meine Lieben, was soll ich sagen... Ich habe doch tatsächlich meine Vorliebe zur Malerei auf den Lidern wiederentdeckt. Letztens kam ich mir mit meinem Look zur Real vs. Steal Blogparade beinahe überschminkt vor und heute nehme ich mit meiner Interpretation der Purple Double Cut Crease an Nachgeschminkt bei der-blasse-schimmer.de teil.

Irgendwie ein bisschen verrückt, aber mir macht dieses ganze Tam-Tam momentan wieder irre viel Spaß. Wer meine Instastorys und allgemein meinen Instagram Account (@violettseconds) verfolgt, hat diese Veränderung sicherlich bereits bemerkt.

Kommen wir nun zum eigentlichen Thema: Purple Double Cutcrease.
Ich kannte die YouTuberin "Denitslava Makeup" bisher noch nicht und bin direkt von ihrer süßen Art und ihrem wahnsinnig großem Talent geflasht. Die Cutcrease-Technik lässt sich zwar nicht in den Alltag einbauen, bietet aber fantastische Möglichkeiten an, um kreativ zu werden.


Zunächst wirkt der Look komplex und schwierig, doch wenn man die Herangehensweise einmal verstanden hat, pinselt es sich beinahe von selbst aufs Auge. Ganz wichtig: Man muss sich von oben nach unten arbeiten!

Nachdem ich meine Lider mit einer Base und losem Puder vorbereitet hatte, griff ich zu einem schwarzen Puderlidschatten und zeichnete auf beiden Seiten die sogenannte Cutcrease vor. Diese habe ich mit einem hellerem Violet schattiert und im Anschluss mit einem satten Violet-Ton intensiviert. Danach griff ich erneut zu Schwarz und verstärkte den dunklen Farbverlauf. Mit einem Hauch Concealer schuf ich eine weitere Cutcrease und und akzentuierte erneut mit meinem schwarzen Lidschatten. Den Concealer benötigte ich nun noch einmal. Diesmal um die untere Kante der Cutcrease zu versäubern. Das Ganze muss unverzüglich mit einem weißen Lidschatten fixiert werden, da sonst ein "Weglaufen" droht. Bei diesem Schritt habe ich gleich noch meinen Augeninnenwinkel und die Augenbraue gehighlightet. Jetzt fehlen eigentlich nur noch Klassiker, wie Lidstrich ziehen, die obere Wasserlinie schwärzen, die Untere aufhellen, mit Lidschatten akzentuieren und die Wimpern tuschen. Wer dem Look noch mehr Ausdruck verleihen möchte, kann natürlich auch mit falschen Wimpern arbeiten, aber dazu war ich schlichtweg zu faul. *schmunzel*

Augen

  • MAC Pro Longwear Paint Pot "Painterly"
  • Chanel Poudre Universelle Libre 20 Clair
  • MAC Eyeshadow "Gesso"
  • MAC Eyeshadow "Carbon"
  • MAC Eyeshadow "Serenade"
  • MAC Eyeshadow "Brazenly"
  • Beauty Glazed Palette "Violet"
  • MAC Fluidline "Blacktrack"
  • MAC Eye Kohl "Fascinating"
  • Beni Durrer Kohl Kajal "Ebenholz"
  • L'Oréal Paradise Mascara
  • NYX Tame & Frame Eyebrow Gel "Blonde"


Haut & Lippen

  • L'oréal Infaillible Luminizing Primer *
  • L'oréal Perfect Match Foundation N 1.5
  • Maybelline Instant Anti-Age Effekt Der Löscher Concealer
  • Chanel Poudre Universelle Libre 20 Clair
  • Benefit Hoola Bronzer
  • MAC Blush "Pink Swoon"
  • L'Oréal Paris Make-up Infaillible Stick Highlighter *
  • MAC Hyper Real Glow Palette
  • NYX Lingerie "Bedtime Flirt"

* PR-Samples/unbezahlte Werbung




Anfang kommender Woche könnte ihr bei der-blasse-schimmer.de einen Sammelbeitrag mit allen Kreationen bestaunen. Ich bin sehr gespannt, wie die Anderen das Thema umsetzen werden. Gerade bei der Farbwahl kann es zu Unterschieden kommen. Meine Variante ist beispielsweise deutlich pinkstichiger als das Original. Das liegt schlichtweg daran, dass ich keinen vergleichbaren Ton in meiner Sammlung gefunden habe. Nicht schlimm! Hauptsache die Pinselei hat Spaß gemacht.



Habt ein tolles Osterfest

Sindy


You Might Also Like

Kommentare:

  1. Ooohhh *___* du hast den Look sooo schön umgesetzt! Ich muss ihn morgen auch noch schminken, da ich ihn vorgeschlagen habe muss ich natürlich auch dabei sein :D freu mich schon richtig drauf, denn sowas habe ich bisher noch nicht geschminkt und ich finde das immer toll als Anregung es mal zu versuchen!
    Und ich freu mich MEGA, dass du an der Gesichtsmalerei wieder so viel Freude hast und uns daran teilhaben lässt ♥ falls du mal bei Pigmentomania oder dem Lidschatten 1x1 mitmachen magst, sag gern Bescheid!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wunderschön. Sieht super aus!

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwie dachte ich, ich hätte hier schon kommentiert, habe ich mich wohl getäuscht :D also erstmal finde ich es total klasse, wieder Makeup Blogposts von dir zu sehen ♥ da freu ich mich echt sehr! Und dann finde ich es so toll, dass du diesen Look ausprobiert hast. Es sieht so cool aus und ist echt schön geworden! Ich habe meinen heute auch gemacht und fand es schwerer als gedacht :D bei ihr sah das so easy aus. Aber das Ergebnis mag ich. Finde es immer super, wenn man durch die Aktion was neues ausprobiert!

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass Du die Freude daran wieder entdeckt hast! Es ist natürlich immer etwas mehr Umstand als einfach ein Lidstrich oder auch gar nichts (und ich kann es gerade auch nicht täglich einbauen und mich stresst die Vorstellung eher), aber es ist so spannend, was man machen kann und an Techniken nutzen kann! Und Du siehst großartig aus! Schön, dass Du mitgemacht hast!

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)