AMU

Abyssinian Catbird • Eye Shadow • Rouge Bunny Rouge

16:00,6 Comments


Am Montag hatte ich bereits angekündigt, dass ich euch den Rouge Bunny Rouge Eye Shadow Abyssinian Catbird heute ein wenig detaillierter vorstellen möchte. Neben der Nuance Bohemian Waxwing gehört Abyssinian Catbird zu meinen ersten Lidschatten dieser Marke. Vor ein paar Wochen hatte ich euch bereits den Colour Burst Lipstick in der Farbe Word of Mouth gezeigt, welcher den Grundstein zu meiner RBR Liebe gesetzt hatte.

Die Long-lasting Eye Shadows tragen auch den Namen WHEN BIRDS ARE SINGING. Man hat die Wahl zwischen einem klassischen Lidschattendöschen oder einem magnetischem Refill, welche auch wunderbar in die Paletten von MAC passen.

  • Refill je 17 Euro für 2 g Inhalt (14 verschiedene Nuancen)
  • Döschen je 24 Euro für 2 g Inhalt (25 verschiedene Nuancen)


Die pudrige Textur von Abyssinian Catbird ist sehr buttrig und krümelt dabei in keinster Weise. Seine Pigmentierung ist sehr hoch, denn schon bei sanftem Reindippen in die Farbe erzielt man eine wirklich hohe Deckkraft. Und das nicht nur bei Swatches, sondern auch auf den Augenlidern. Am meisten hat mich jedoch das schimmernde Finish in den Bann dieses Lidschattens gezogen. Er chanchiert je nach Licht mal gold, braun oder auch leicht grünlich. Abyssinian Catbird ist sanft von Glitzer durchzogen, welchen man in Kombination mit dem Schimmer fast schon als holografisch bezeichnen könnte. Diesen Effekt habe ich so bisher bei noch keinem Lidschatten gesehen, sodass Rouge Bunny Rouge die Messlatte meiner Vorstellungen an ein Finish der besonderen Art verdammt hochgesetzt hat. Dank seiner soften Textur lässt er sich zudem wunderbar Verblenden ohne großartig an Intensität zu verlieren.
Abyssinian Catbird ist ein wunderbarer Solokünstler und kann somit auch allein getragen werden. Doch auch auf dunkelbraunen Grundierungen, wie zum Beispiel dem MAC Paint Pot in der Nuance Constructivist, kommt der wundervolle gold-braun-grün Schimmer sehr gut zur Geltung. Was mir allerdings schwer fällt, ist die Kategorisierung in kalt, warm oder neutral. Das ändert sich je nach Lichtsituation und Base. Geswatcht wirkt er sehr warm, auf Contructivist mal warm mal kalt und im Gesamtbild scheint er eher kühl zu sein. Faszinierend! Der Halt von Abyssinian Catbird ist tadellos. Kein Krümeln, kein Verrutschen. Auch lange Tage oder Nächte übersteht dieser RBR Eye Shadow sehr gut.

Beide Augen Make-ups lassen sich im Übrigen anklicken und vergrößern :) Auf diese Weise kann man das von mir beschriebene Holo-Finish ein wenig erahnen.

... Swatches ...




Ich bin absolut begeistert. Die Qualtät meiner bisherigen Produkte von Rouge Bunny Rouge ist sensationell. Ich bereue es wiedereinmal, dass ich erst jetzt so richtig aufmerksam auf diese Marke wurde. Nicht nur die Kosmetikprodukte an sich, sondern auch das was hinter RBR steckt, haben mich beinahe verzaubert. Das klingt nun alles nach unfassbarer Schleimerer, doch sobald ihr euch selbst davon überzeugt habt, könnt ihr garnicht anders als mir und all den anderen Bloggerinnen zuzustimmen :)


Wie findet ihr diese Lidschatten-Farbe auf den ersten Blick?




PR-Sample.


You Might Also Like

Kommentare:

  1. Wahnsinn, ich liebe solche vielseitigen Lidschatten! Ich habe einen ähnlichen Ton von den Moonshine Lidschatten, der sich Tigerauge nennt. Vielleicht bist du da ja schon mal drüber gestolpert, diese Lidschatten kann ich dir wirklich empfehlen, wenn du nach außergewöhnlichen Lidschatten suchst und sie sind im Gegensatz zu denen von Rouge Bunny Rouge doch wesentlich günstiger (6,99€). Empfehlen könnte ich dir da auch 'Braun', ein nichts sagender Name, hinter dem sich ein so unglaublicher Lidschatten verbirgt, ich glaube du würdest ihn lieben!!!
    Liebste Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Wow!! Wunderschöner Lidschatten <3 Aber was Du daraus gezaubert hast ist einfach ein Traum!!
    Die Story um die Marke herum ist wirklich total schön <3
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. wirklich wunderschön! Erinnert mich an Patine von MAC :)
    Sehr sehr schöner Farbton <3
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ich trage solche Olivtöne total gerne und sie steht dir auch prima! Ich kombiniere sowas gerne mit pinkem Lippenstift.

    GLG Ina

    AntwortenLöschen
  5. Der ist ja echt schön und du siehst total klasse damit aus!

    AntwortenLöschen
  6. Der ist ja wirklich wunderschön, den muss ich mir mal merken. Habe mir neulich auch einen weiteren RBR Lidschatten gegönnt. Die Aufgeregte Sturmschwalbe :-)

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)