beautyblender

Schminki-Pinki im Januar ... Beauty-Favoriten #01/2014

20:02,11 Comments


Immer und immer wieder liest man hier und da, dass viele von euch Lesern auf Beiträge stehen bei welchem es um das Thema Favoriten geht. Mit dem heutigen Tag nehme ich mir vor euch monatlich DIE Produkte vorzustellen, welche sehr häufig zum Einsatz gekommen sind. Davon ausgeschlossen werden definitiv meine All-Time Favoriten sein, denn diese seht ihr bereits in Sammelbeiträgen. Zuletzt habe ich euch all meine Lieblinge aus dem Jahr 2013 vorgestellt, welche mich grundlegend noch länger begleiten werden.

Heute geht es nun also um meine liebsten Dinge aus dem ersten Monat des Jahres 2014. Für dieses Jahr steht für mich insbesondere das große Thema Benutzen statt Verstauben an. In diesem Zuge habe ich beispielsweise die "Erase Paste" von Benefit neu für mich entdeckt. Sie hat mich brav begleitet und meine schlimmen Hautprobleme sorgfältig abgedeckt. Es stellte sich nämlich heraus, dass ich eine Unverträglichkeit gegen Citrusfrüchte und den erhöhten Schokoladenkonsum vom Dezember hatte. Dank ihrer starken Deckkraft, ihrer Cremigkeit und dem zuverlässigen Halt, konnte ich meine unschönen Stellen kaschieren.

Ein weiterer Liebling im Januar war der MAC Eye Kohl Pencil "Teddy". Meist hatte ich keine Lust auf Lidschatten. Doch die schlichte Variante nur Mascara zu tragen war mir zu langweilig. Also griff ich immer und immer wieder zu meinem alten Schatz Teddy und fragte mich, wieso er so lange nicht mehr zu Einsatz kam?! Ich liebe seinen zarten Schimmer und den rötlichen Braunton. Allerdings kann ich ihn lediglich am oberen Wimpernkranz tragen, da er mir am Unteren direkt verläuft.

Seitdem ich in Besitz von Benefit "highbeam" bin, verging kein Tag ohne ihn auf meinen Wangen. Er zaubert einen wundervollen, hellen Glow ins Gesicht, welcher mich unglaublich frisch aussehen lässt. Ich liebe seine Konsistenz und seinen Halt. Für mich das perfekte Produkt um meinen Teint zum Strahlen zu bringen.

Lange, lange vernachlässigt habe ich meinen original Beautyblender und das Make-up Ei von Ebelin. Warum nur, frage ich mich?! Momentan liebe ich beide viel lieber als meine Bufferpinsel. Der Auftrag geht schnell und ich habe das Gefühl weniger Foundation zu benötigen. Das seidig-zarte Finish spricht für sich. Leider ist das gute Stück von Ebelin nach nur einem Monat bereits leicht eingerissen, was mich zu dem Entschluss führt, dass ich demnächst lieber in ein weiteres Original investieren werde.




Und nun komme ich zu einem Produkt, von welchem ich nie gedacht hätte, dass es mich so süchtig machen könnte. Dem CAUDALIE Huile Divine Oil, welches für den Körper, die Haare und auch das Gesicht geeignet sein soll. Da ich im Gesicht sehr empfindlich bin und auch für die Haare bereits ölige Lieblinge für mich entdeckt habe, kam es als reines Körperöl zum Einsatz. ICH LIEBE ES. Es zaubert eine wunderbar zarte Haut, zieht schnell ein, hält den Duft sehr lange auf meiner Haut und lässt sich dank Sprühkopf einfach und schnell anwenden. Vielen Dank für dieses tolle Weihnachtsgeschenk, liebe Melanie.

Wie könnte es anders sein: Natürlich ist der Diorshow Fusion Mono Eyeshadow in der Farbe Millenium ebenfalls ein Januar-Favorit! Egal ob allein oder in Kombination mit anderen Lidschatten habe ich ihn liebendgern getragen. Falls ihr meine Review und einen der Looks mit ihm verpasst habt, so schaut einfach mal hier und hier vorbei.

Mein letzter, großer Liebling im vergangenen Monat war das MAC Powder Blush in der Farbe Breezy. Ein beeriger und matter Ton, welcher vorallem in Kombination mit highbeam ein absoluter Knaller ist. Mit Breezy sah ich auch an müden Tagen frisch aus und fühlte mich wohl in meiner Haut.


Damit bin ich am Ende meines ersten Favoriten-Beitrages für 2014. Ich hoffe, dass euch solche Posting gefallen und freue mich natürlich sehr über euer Feedback!



Habt einen bezaubernden Start in die neue Woche.




You Might Also Like

Kommentare:

  1. So tolle Favoriten. Ich teile auch einige. Ich möchte Millenium unbedingt haben, du hast mich da total angefixt :) haha... <3

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir ist es auch so, dass ich das rosa Schminkei lange nicht benutzt habe. Das hätte ich nie gedacht, weil ich es so großartig fand, als ich es erstmal hatte. Aber dann kamen die Real Techniques Pinsel und mit ihnen verschwand der Beautyblender in den Hintergrund. Für sehr deckende und cremige Foundations benutze ich ihn jedoch noch immer sehr gern. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich erziele mit dem Ei wiederrum eine eher zarte Deckkraft und mit meinen Buffer-Babys eine hohe :))

      Löschen
  3. Ganz besonders gefällt mir von den Swatches Teddy =)

    AntwortenLöschen
  4. Das Caudalie Öl muss ich mir auch mal unbedingt anschauen, wenn alle so davon schwärmen :)
    Und der Dior Lidschatten ist eh toll..hab von der Marke noch keinen Cremelidschatten, vielleicht darf der bald zu mir :)
    Lieb eGrüße

    AntwortenLöschen
  5. Das Divine Oil nutze ich auch für meinen Körper und ich liebe es! Der Duft allein ist schon sooo toll!

    AntwortenLöschen
  6. So tolle Favoriten!! Das Divine Öl habe ich noch als Maxiprobe zu Hause und hab's bisher noch nicht ausprobiert, weil ich auch dachte, dass es sicher nichts für mich ist ;)) Aber ich glaub, wenn es Dir genau so ging, sollte ich ihm mal ne Chance geben ;)) Aber auch nur als Körperöl... Meine Gesichtshaut ist da seeeeehhhhr eigen :D
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)