Adventskalender

Ponyhütchen ... 24 tolle Überraschungen

15:30,12 Comments


Die Adventszeit ist vorbei, die Deko bei den meisten längst verstaut und die Lust auf den Frühling macht sich breit. Dennoch möchte ich euch noch ein wenig in die gemütliche Weihnachtszeit zurückholen, um euch den Inhalt meines Ponyhütchen Adventskalenders zu zeigen. Die streng limitierten Schmuckstücke sind jedes Jahr aufs Neue ratzfatz ausverkauft, sodass ich euch bereits jetzt eine kleine Review zum Kalender niederschreiben möchte.


Für einen Preis von ca. 48 Euro (inklusive Versand nach Deutschland) erwarteten mich 24 rot-weiß gestreifte Papiertütchen, welche mit allerlei Kosmetik befüllt waren. Damit man den Adventskalender nach Bedarf aufhängen kann, hat Hendrike von ponyhuetchen.com eine sehr lange Schnur in der selben Farbgebung beigelegt. Das Packaging ist simple und gefällt mir gut. Einzig die Art und Weise, wie man herausfindet, um was es sich bei den einzelnen Produkten handelt, finde ich unschön. Man bekommt einen Brief, auf welchem der Inhalt für jedes Türchen nacheinander notiert ist. Das bedeutet, dass man täglich Gefahr läuft zu erfahren was am nächsten Tag im Tütchen ist. Doch lesen muss man ihn Tag für Tag trotzdem, da man sonst nicht erfährt, was man denn nun eigentlich in seiner Überraschungskiste gefunden hat. Ich würde mir fürs nächste Mal wünschen, dass diese Information entsprechend in jeder Kalendertür vorzufinden ist. Am liebsten mit einer kurzen Beschreibung über das Produkt selbst :)

Kommen wir nun zum Inhalt. Dieser ist wirklich bunt gemischt von Badeprodukten, über Cremes, Seifen und dekorative Kosmetik. Größtenteils handelt es sich um Probiergrößen, welche in zuckersüße Förmchen gepresst wurden. Herzen, Bärchen und Küchlein erwecken somit einen hochwertigen Eindruck. Meine absoluten Lieblingsprodukte aus dem Adventskalender von Ponyhütchen sind die Shea Mousse Proben, sowie alles Badezusätze! Ich LIEBE den Duft und den Pflegefaktor und kann davon einfach nicht genug bekommen. Das "Zimtstern Shea Mousse" soll eventuell auch ins feste Sortiment kommen, was meine Haut und mein Näschen unglaublich erfreuen würde!

Nicht so viel anfangen kann ich mit den Proben aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik. Es handelt sich dabei größtenteils um loose Produkte, welche in meiner Sammlung schlichtweg wenig Beachtung finden. Zum Ausprobieren finde ichs wiederrum absolut in Ordnung. Die Vielseitigkeit des Ponyhütchen Adventskalenders ist klasse!


Die Türchen im Überblick

    1. Lidschatten "Morgenröte" (Probe)
    2. Solid Scrub "Shibuya" (Probe)
    3. Shea Mousse "Zimtstern" (Probe)
    4. Nagellack "Aurora Borealis" (5 ml)
    5. Lip Balm "Miss Kiss" (Probe)
    6. Gutschein Code mit 20 % Rabatt
    7. Savondine Bio Massagebar Bernstein (Probe)
    8. Seife "Zimtstern" (Probe)
    9. Cremeblush "Peony" (Probe)
    10. Bio Tee von La Mousson (Probe)
    11. Intensive Face Balm "Rosenblatt" (Probe)
    12. Luke+Lilly Creme (30 ml)
    1. Gutschein Code über 8 Euro
    2. Badetrüffel "Eiskönigin"
    3. Badepraline "Very Vanilla"
    4. Lidschatten "Cabaret" (Probe)
    5. Seife "Winterwild" (Probe)
    6. Solid Scrub "Let's Call It A Day!" (Probe)
    7. Badepraline "Sweet Peach"
    8. Shea Mousse "Wintermorgen" (Probe)
    9. Gutschein Code für kostenlosen Versand
    10. Blush "Burn Baby Burn" (Probe)
    11. Korrekturpuder "Eyes Wide Open" (Probe)
    12. Bio Lipbalm "Buttergebäck"
Die Idee und Befüllung von Ponyhütchen finde ich definitiv gelungen. Auch wenn man die Preise im Shop vergleicht, bekommt man hier für sein Geld eine Menge an Produkten. Bei 24 Türchen und einem Preis von 48 Euro (inkl. Versand) hat man für jedes Produkt "nur" 2 Euro gezahlt, was ich gegenüber von manch anderem Adventskalender absolut in Ordnung finde. Wenn ihr die Wintersaison genauso gern in eurer Badewanne oder euer Dusche verbringt wie ich, dann haltet ab September/Oktober die Augen offen oder fragt direkt bei Hendrike nach, ob sie einen Adventskalender für euch reserviert. Ich bin insgesamt zufrieden und kann nun gezielt Originalgrößen in ihrem Online-Shop nachbestellen :) Psssssst! Ab März könnt ihr Ponyhütchen auf im deutschen Online-Shop shadesofpink.de finden.
Was denkt ihr über den Inhalt? Würdet ihr euch den Adventskalender zulegen?

You Might Also Like

Kommentare:

  1. So ein schöner Adventskalender! Der wäre direkt was für mich, ich liebe Badepralinen! :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist wirklich toll. Hätte ich eine Badewanne würde ich sicher auch mal einen kaufen :)

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde die Sachen einfach nur zuckersüß und könnte mir auch gut vorstellen mir so einen Kalender zu kaufen!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Liebes, vielen Dank für die Review! Da der Wunsch, dass die einzelnen Produkte etikettiert sein sollen, jetzt schon öfters geäussert wurde, werde ich nächstes Jahr die Produkte mit einzelnen Etiketten versehen, so dass man nicht auf die Liste angewiesen ist. Vielen herzlichen Dank für das Feedback!!! Liebe Grüsse, Hendrike

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin jedes Jahr auf der Suche nach einem besonders schönen Adventskalender. Nächstes Jahr werde ich mir auf jeden Fall den von Ponyhütchen holen! Ich finde die Mischung der Produkte wirklich super :-) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann schön aufmerksam sein und dich im September bei Hendrike melden :))

      Löschen
  6. Der Kalender ist wirklich schön gemacht, ich würde ihn vielleicht verschenken bzw. ihn mir selbst schenken lassen ;)

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)