AMU

Clinique All About Shadow "at dusk" . . . Review & Look

15:00,6 Comments


Meine Clinique Lidschatten Familie bekam im Dezember 2013 Zuwachs durch den Clinique All About Shadow Lidschatten at dusk. Neben den beiden Farben kittycat und vanilla, welche ich euch hier bereits vorgestellt hatte, gesellte sich nun ein Mono Eyeshadow in einem goldigen Bronzeton dazu.

Eigentlich wollte ich euch mit diesem hübschen Schätzchen einen weiteren Step-By-Step Beitrag schminken, doch fehlt mir aktuell einfach die Zeit dafür. Einen meiner liebsten Looks mit at dusk möchte ich euch dennoch nicht vorenthalten :) Erdige und natürliche Farben sind mittlerweile zu meinem Markenzeichen geworden. Noch vor ein paar Jahren war ich nahezu täglich mit knalligen Augen-Make-ups unterwegs, doch mittlerweile habe ich definitiv eine Vorliebe entwickelt, die irgendwie IMMER geht.

Die Clinique All About Shadow Lidschatten sind in insgesamt 14 Farben erhältlich und beinhalten 2,2 g für einen Preis von je 20 Euro.



Kombiniert habe ich den Clinique All About Shadow 'at dusk' mit dem Diorshow Fusion Mono Lidschatten in der Farbe 'Millenium'. Er schafft einen Hauch von Tiefe in der Lidfalte und lässt den gold-bronzefarbene Ton weiterhin dominieren.

Am unteren Lid kam ein klares und mattes Schwarz zum Einsatz. Hierbei griff ich zu 'Carbon' von MAC. Bei der Wasserlinie habe ich lange überlegt, ob ich zu einem Nude oder zu klassischem Schwarz greifen soll. Letztendlich entschied ich mich für die erste Variante, weil sie eine freundlichere und wachere Wirkung mit sich bringt.
Wie man auf dem Swatch und auch auf meinen Lidern sehen kann, ist at dusk von Clinique sehr gut pigmentiert und bringt die Augen mit viel Farbintensität zum Strahlen. Dank der buttrig-zarten Textur gelingt der Auftrag spielend leicht und glänzt mit einem schimmerndem Finish, welches frei von jeglichem Glitzer ist.

Demnächst möchte ich ihn noch auf einer dunkelbraunen Base, wie zum Beispiel dem Paint Pot Constructivist von MAC ausprobieren. Darüber kommt er sicherlich ebenfalls fantastisch zur Geltung!

Auf den Lippen trage ich einen dunklen Rotton, welcher leider nicht mehr erhältlich ist, aber bezaubernd zum gold-bronzefarbenem Augen-Make-up passt.


Wiedereinmal konnte mich ein Mono Lidschatten von Clinique überzeugen. Mal schauen, welche Farben nach und nach noch bei mir einziehen werden. Den Preis von 20 Euro nehme ich für diese Qualität gern in Kauf, wobei die Lidschatten von MAC und Bobbi Brown in meiner Sammlung stets dominieren werden. Warum? Weil die Farbauswahl vielseitiger ist und ich bereits vor Jahren mit dem Sammeln begonnen habe :)




... Benutzte Produkte ...


Teint & Lippen

  • MAC Pro Longwear Concealer NC15
  • Dior Diorskin Nude Foundation 010
  • Benefit Erase Paste
  • Beni Durrer Powder Make-Up
  • Chanel Tan De Soleil Bronzer
  • Benefit "sunbeam" Highlighter
  • Sleek Blush "Antique"
  • MAC Lipstick "Eden Rouge"
  • MAC Lip Pencil "Dervish"
  • Augen

  • MAC Paint Pot Painterly
  • Maybelline Color Tattoo "Eternal Gold"
  • Clinique All About Shadow "at dusk"
  • Diorshow Fusion Mono "Millenium"
  • essence stays no matter what eyeliner "black"
  • Dior Grand Bal Kajal Black
  • MAC Lidschatten Brulè & Shroom & Carbon
  • Max Factor Kohl Kajal "natural glaze"
  • Maybelline the Rocket Volum' Express Mascara WP
  • catrice Glamour Doll Volume Mascara WP




  • Ich wünsche euch einen tollen Tag :)



    Das Produkt wurde mir zur Ansicht zur Verfügung gestellt. Vielen Dank.




    You Might Also Like

    Kommentare:

    1. Hast du dir Crystal Berry von Clinique schon mal angeschaut? Das ist mein liebster Clinique Lidschatten und den finde ich wirklich suuuper schön ^.^ glaub ich benutze ihn morgen mal wieder. Deinen Look mit diesem hier finde ich auch sehr schön!

      AntwortenLöschen
    2. schöne Farbe, gefällt mir gut mit dem warmen Unterton. Wie Honig ♥
      Deine Wimpern sind ja inzwischen schon monströs lang. Holla

      AntwortenLöschen
    3. Sehr schöne Farbe:) Hast auch ein tolles AMU damit gezaubert.
      Aber was mir als erstes aufgefallen ist, waren deine Wimpern. Die sind ja echt unglaublich lang, krass^^ Da kann man ja schon leicht neidisch werden;)

      Liebe Grüße
      Miha

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Jaaa, die sind wirklich "krass" und lang. Ich bin so überglücklich, dass ich endlich gescheite Wimpern habe!

        Löschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)