fashion show

Berlin im Fashion Fieber ... Stylight Fashion Blogger Awards

10:30,25 Comments


Berlin zog in der vergangene Woche wiedermal eine Vielzahl von Fashion- und Beautybegeisterte zur Mercedes Benz Fashion Week. In diesem Jahr wurde sie durch die Stylight Fashion Blogger Awards eröffnet. Vier internationale Bloggerinnen wurden gekürt und durften das Blitzlichtgewitter genießen. Ich hatte das grosse Glück und durfte den Sponsor Tamaris zwei Tage lang begleiten.

Wie bereits im Sommer 2013 hat das Team von Tamaris sich wieder sehr ins Zeug gelegt, um uns Bloggerinnen eine bezaubernde, gemeinsame Zeit zu bescheren. Bis ins kleinste Detail wurde an unser Wohl gedacht, sodass sogar Nachlade-Akkus für all unsere Smartphones zur Verfügung standen. Großes Lob und dickes Dankeschön an dieser Stelle! Den Start bildete eine kurze Zusammenkunft in der Hotellobby und ein drauffolgendes Dinner mit vielen Leckereien, die nett aussehen, aber nicht vollends geschmeckt haben. Vorsorglich schlemmte ich bereits auf dem Hotelzimmer ein Sandwich. Yes, right! Anschließend ging es zu den ersten Stylight Blogger Awards.


Outfit am Eröffnungsabend

  • Schuhe - Tamaris (aktuell)
  • Thermostrumpfhose - Tchibo
  • Kleid - New Yorker (aktuell)
  • Blazer - H&M (aktuell)

Make-up am 1. TagOutfit Details.


Der Abend der Verleihung war spannend und anders als die vergangenen Openings zur Fashion Week. Die Anwesenheit von schätzungsweise 1000 internationalen Bloggern und Bloggerinnen war deutlich wahrnehmbar. Nicht nur durch die unfassbar vielen Stilrichtungen konnte der Abend glänzen. Auch die Stimmung war anders. Lässiger und entspannter. Man blickte umher und bekam hier und da ein freundliches Lächeln geschenkt. Die Menschen waren offenherziger und weniger hochnäsig als sonst. Im Anschluss gings via Taxi zur offiziellen Aftershow Party. Auch hier konnte man einen Blick auf den ein oder anderen Promi erhaschen.


Die Awards gingen an ...

  • Most Promising Fashion Blog:
    Negin Mirsalehi (Niederlande)
  • Best Style Fashion Blog:
    Aida Domenech (Spanien)
  • Most Creative Fashion Blog:
    Louise Ebel (Frankreich)
  • Most Influential Fashion Blog:
    Kenza Zouiten (Schweden)

Dinner mit dem Tamaris Team und ...... mit meiner liebsten Nadine.


Am nächsten Tag stand die Show von Lena Hoschek nebst Backstageführung und einem Trend-Vortrag seitens Tamaris auf dem Plan. Lenas Stil ist so unfassbar genial! Die Kleider - ein Traum. Ich dachte ständig: einmal alles zum Mitnehmen, bitte! Florale Muster, klassische und moderne Schnitte ... bei ihrer Linie stimmt irgendwie alles!


Outfit am 2. Tag

  • Schuhe - Tamaris (aktuell)
  • Jeans - Esprit (nicht aktuell)
  • Bluse - C&A (nicht aktuell)
  • Blazer - H&M (aktuell)
  • Ohrringe - Rossmann (nicht aktuell)

Make-up am 2. TagShow: Lena Hoschek



Es war wiedermal eine wundervolle Zeit in Berlin, welche ich mit wundervollen Menschen verbringen durfte. An diese bezaubernden Erlebnissen auf der Mercedes Benz Fashion Week werde ich noch sehr lange zurückdenken. Mein Highlight war dieses Mal der Smalltalk und das Foto mit Maite Kelly! Sie ist so lieb, süss und witzig. Einfach nur zum Knutschen.




You Might Also Like

Kommentare:

  1. Das Kleid vom ersten Tag ist total hübsch :)

    AntwortenLöschen
  2. Du siehst toll aus!!! Da zeigt sich mal wieder, dass gut angezogen nicht teuer sein muss, BRAVO!

    LG Evi

    AntwortenLöschen
  3. sehr süßes Bild von Dir und Maite Kelly ;-)))

    AntwortenLöschen
  4. Auf dem Bild kann man deutlich sehen, dass man mit ein paar Pfunden mehr auf den Rippen deutlich besser aussieht im Gesicht.
    Als neutrale Beobachterin finde ich, dass Maite trotz weniger Schminke jünger aussieht als violett. Oder ist sie tatsächlich jünger? Keine Ahnung.

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Outfits & sehr schöne MUs! Sieht aus, als hättest Du eine phantastische Zeit gehabt!

    AntwortenLöschen
  6. Was für chicke Outfits!! So elegant, und es kommt super zur Geltung an deiner tollen schlanken Figur!
    Und ich brauche einen schwarzen Blazer, schon lange.. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den gibts aktuell bei H&M :) Ich liebe seinen figurschmeichelnden Schnitt.

      Löschen
  7. schöner post :) schade da wäre ich auch gerne dabei gewesen :((( ♥

    Lieben Gruß
    Sanzibell by Sarah Annabell

    AntwortenLöschen
  8. Wow, du sahst absolut bezaubernd aus! Beide Outfits gefallen mir richtig gut und es scheint ein tolles Erlebnis gewesen zu sein.

    Übrigens wollte ich mich mal bedanken, dass du auf meinem Blog kommentierst - für mich ist das immer eine riesen Ehre, wenn man von "den Großen" beachtet wird.

    GLG Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *rotwerd* Du bist süß :-* Dein Blog ist einfach klasse!

      Löschen
  9. Sehr schöner Post! Deine Outfits gefallen mir total gut und ich finde deine Haare sehen so toll aus in letzter Zeit :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, meine Liebe. Ich mag meine Haare aktuell auch sehr gern. Sie sind wieder so schön dick!

      Löschen
  10. Du siehst so hübsch aus! Tolle Outfits und ich muss immer wieder sagen: deine braunen Haare gefallen mir super!! Gefällt mir besser als das blond von damals :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Man kann die Beautyblogger eindeutig von den Fashionblogger unterscheiden. haha.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oja! Den Unterschied sieht man bei jedem Event. Fashionblogger Mädels haben es Outfitmäßig absolut drauf, doch beim Make-up können sie einstecken ;) Jeder hat seine Stärken und Schwächen.

      Löschen
  12. Ich hab noch nie hier kommentiert, obwohl ich deinen Blog regelmäßig lese, aber diesmal muss ich einfach:
    Du siehst in dem Kleid von New Yorker einfach grandios und super elegant aus!
    Ich wünschte, ich hätte deine Figur!

    Der Kommentar zu Maite Kelly finde ich total daneben, ich kenne genug übergewichtige Frauen, die deutlich älter aussehen als sie sind genauso wie auch normalgewichtige oder sehr schlanke Frauen kenne, die deutlich jünger aussehen.
    Das ist immer eine Typfrage und Maite ist generell ein jugendlicher Typ.
    Du bist ein klassisch eleganter Typ und wirst dafür in 10 Jahren noch genauso aussehen wie heute, weil solche Typen sich kaum bis gar nicht verändern.
    Also ärgere dich nicht über diesen wirklich blöden Kommentar!

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Eindrücke!
    Und du sahst so hübsch aus <3
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen
  14. Endlich mal eine schlanke Beautybloggerin. Du sahst echt super aus! Ich bin auch schlank und finde, dass es einfach besser ausschaut. Jedem das Seine.

    AntwortenLöschen
  15. Ich hoffe du hattest wirklich tolle Tage, jedenfalls nimmt man das auf den Bildern so wahr. Sehr hübsch warst du wieder ein mal unterwegs ;o) <3

    Im übrigen sind die ANONYMEN Komentare über schlank oder nicht schlank voll schwachsinnig. Die Figur ist nicht entscheidend, wie jemand wirkt. Es ist die Austrahlung, die hat oder eben nicht...

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)