baden

Fa Shower & Lotion Granatapfel .. Passionsfrucht .. Avocado

17:00,8 Comments

Und täglich grüßt ... die Dusche! Ich glaube, das ist nach nun 4,5 Jahren violett-seconds.de das erste Mal, dass ich über ein Produkt zum Duschen etwas schreibe. Klar, habe ich euch hier und da Duschgele in Shopping-Videos oder wenn etwas dergleichen gesponsert wurde gezeigt, doch nie fand ich Eins so empfehlenswert, dass ich es einer durch und durch positiven Review würdig fand. Die Meisten haben mich einfach nur mit ihrem Duft verzaubert und fertig. Nun möchte ich heute die Produkte von Fa Shower & Lotion kurz vorstellen. Mein Mann und ich haben sie in den Duftrichtungen Granatapfel, Passionsfrucht und Avocado getestet, sowie mehrfach nachgekauft.



"Einfach zum Genießen - Die reichhaltige und wertvolle Pflege der Fa Duschgele schützen
und stärken die natürliche Schutzschicht der Haut - für 100% Feuchtigkeit und strahlend gesunde Haut.
Je nach Wunsch belebend, entspannend oder aktivierend für ein seidig-sanftes Hautgefühl.
Jedes Einzelne ist die perfekte Komposition aus Pflege und Frische -
ein Geschenk für Ihren Körper und Ihre Sinne."



Mein Problem nach dem Duschen ist schlichtweg, dass meine Haut an den Beinen bei nahezu jedem herkömmlichen Duschgel brennt und förmlich nach Bodylotion & Bodybutter schreit. Da es meinem Mann genauso geht, hat er mich auf die Creme-Öl Dusche von Dove gebracht. Die war soweit ok, aber an manchen Tagen führte sie leider ebenfalls zu einem Brennen. Die "Erlösung" folgte zum Sommeranfang, als Fa die Shower & Lotion Produktserie herausbrachte. Duschgel und Bodylotion in Einem.

Zuerst war ich sehr skeptisch, da ich mir nicht vorstellen konnte, wie etwas was man abwäscht derart in die Haut eindringt, sodass man aufs Eincremen nach dem Duschen verzichten kann. Da mein Mann & ich das selbe störende und brennende Gefühl nach dem Duschgang haben, siegte die Neugier und wir kauften der Abwechslung halber alle drei Duftrichtungen.

Die Konsistenz ist sehr cremig und fühlt sich auf der Haut sehr soft an. Ganz anders als bei klassischem Duschgel. Auch die Duftrichtungen sind weniger künstlich, sondern riechen nach Pflege mit einem Hauch von Früchten. Raus aus der Dusche gehts nun ans Abtrocknen. Die Haut fühlt sich zart gepflegt an. In etwa so wie 10 Minuten nach dem Eincremen mit meiner Bodylotion von The Body Shop. Das Brennen blieb folglich aus und die übrige Zeit blieb für anderen Schönheitkram übrig. Eine tolle Alternative, wenns schnellgehen muss oder wenn man generell empfindliche Haut hat. Trotz guter Pflegeeigenschaften creme ich mich dennoch alle 4-5 Tage ein. Vorher musste ich es täglich tun. Für uns bleibt Fa Shower & Lotion definitiv ein Nachkaufprodukt. Preis ca. 1,79 Euro für 250 ml.


Was ist EUER absolutes Lieblingsduschgel?




You Might Also Like

Kommentare:

  1. Ich hatte die Variante mit Granatapfel. Fand ich ganz nett, der Pflegeeffekt war definitiv besser als. Bei herkömmlichen Duschgels, aber bei besonders trockener Haut muss man trotzdem zur Bodylotion greifen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das definitiv. Für meine Haut ist diese Duschkombie eine tolle Lösung.

      Löschen
  2. Hört sich gut an. Da meine Haut nicht so viel Feuchtigkeitspflege brauch, habe ich solche 2in1 Duschgele aber noch nicht ausprobiert. Vielleicht kommt das ja noch ;)
    Ich nutze zur Zeit sehr gerne das Pfirsich Duschgel von The Body Shop.

    Liebe Grüße, Christin
    Mein 1.Blog-Gewinnspiel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. TBS Duschprodukte liebe ich auch, aber meine Haut brennt vorallem in der Winterzeit danach meist sehr stark. Daher ist Fa meine schnelle "Rettung".

      Löschen
  3. Das wäre vielleicht auch was für mich, mir gehts nämlich da wie dir. Meine Haut ist an den Beinen wahnsinnig trocken :-( Alles was da Erleichterung verspricht wird ausprobiert ♥

    AntwortenLöschen
  4. Huhu, ich habe das gleiche Problem und kommte super mit der FA Seife aus (Magnolie+Oil) Riecht super, reicht lange und ich habe bisher (ca. 6 Monate) meine doch sehr trockene Haut super im Griff ! . . . ab und an eincremen reicht völlig aus. und kostet nur 0,35 € ;o)
    Liebe Grüsse
    Binchen

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)