acid

Rainbow Eyeliner ... Die Farben des Regenbogens

21:19,17 Comments


Vor ein paar Wochen wurde ich zum Thema Rainbow Eyeliner von Talasia und Karmesin getaggt. Vielen Dank an dieser Stelle. Heute möchte ich euch nun meine Pinsellei zeigen. Ich setzte mich eines Morgens spontan an meinen Schminktisch und durchstöberte sämtliche Paletten von Sleek und Zoeva. Meine Wunschfarben fanden sich quer verteilt über fünf Lidschattenpaletten hinweg. Selten kommen sie zum Einsatz, doch wenn ich mal Farbe brauche, dann bin ich bei den beiden Marken genau richtig.

Eigentlich wollte ich mir mit jeder Farbe eine Art Liquid Eyeliner anrühren, doch der Test auf dem Handrücken zeigte deutliche Farbverluste, sowie ein fleckiges Ergebnis. Daher zeichnete ich meinen Regenbogen Lidstrich mit purem Lidschatten. Als Pinselwerkzeug kam dafür die Real Techniques "detailer brush" zum Einsatz.


Für die Basis meines Lides trug ich den MAC Paint Pot in der Farbe "Painterly" auf dem gesamten beweglichen Lid bis hin zur Augenbraue und auch am unteren Wimpernkranz auf. Anschließend habe ich mit einem Rottoon aus der Zoeva 88 Ultra Shimmer Palette im Innenwinkel begonnen. Gefolgt von "Tangelo", einem Orange aus der Sleek i-Divine Paraguaya Lidschattenpalette. Um diesen Ton noch ein bisschen strahlender erscheinen zu lassen, tupfte ich ein Neon-Orange aus der Sleek i-Divine Acid Palette vorsichtig darüber. Weiter ging es mit einem Senfgelb aus der Sleek i-Divine Bohemian Palette. Auch darüber gab ich einen Neonton aus der Acid Lidschattenpalette. Nun war Grün an der Reihe. Hierzu kombinierte ich ebenfalls zwei Töne aus der Bohemian und der Acid Palette. Mit einem Mittelblau aus der Sleek i-Divine Chaos Palette schuf ich einen zarten Übergang zu einem dunklen Blau aus der Bohemian Variante. Den Abschluss bildete ein mattes Violet, welches sich ebenfalls in der Bohemian Palette befindet.

Mit dem MAC Lidschatten "Phloof!" setzte ich unter der Augenbraue und im Innenwinkel noch ein paar kleinere Highlights. Ein grau-blau schimmernder Ton zierte außerdem mein unteres Lid. Dann kam meine heißgeliebte Maybelline the Rocket Volum' Express Mascara in Waterproof zum Einsatz. Um die Wimpern am oberen Kranz dichter wirken zu lassen, griff ich zu einem schwarzen Automatic Eyeliner von Dior und gab diesen auf meine obere Wasserlinie. Die Untere hellte ich mit dem NYX Jumbo Eyeshadow Pencil in Milk entsprechend auf. Fertig waren meine Regenbogen Augen :)

Auf einen schwarzen Lidstrich habe ich bewusst verzichtet. Ich wollte das Ganze etwas lockerer gestalten und hatte ehrlich gesagt auch einfach keine Lust einen zu zeichnen. *schmunzel*



Meinen Teint zierten folgende Produkte ...

  • MAC Studio Fix Concealer NC15
  • Benefit Erase Paste "light"
  • Dior Diorskin Nude Foundation "ivory"
  • essence pure skin anti-spot compact powder
  • Benefit Box 'o Powder "Dallas"
  • Astor Soft Sensation Lipcolor Butter "Loved Up"


Es hat mir sehr viel Spaß gemacht an diesem TAG teilzunehmen. Ich hoffe euch packt die Lust ebenfalls. Deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir die Links zu euren Rainbow Eyeliner Looks in den Kommentaren hinterlasst. Direkt taggen möchte ich gern Jenny, Claudia, Indra und Conny.


Was sagt ihr zu meiner Interpretation?

Gefällts euch?




You Might Also Like

Kommentare:

  1. Hallo Sindy.
    Ich bin total begeistert von deinem look. Da ärgerte ich mich das ich nicht so viele Farben habe ;-)
    Auch deine Fotos heute sind so anders. Du siehst wirklich toll aus. Ein gelungener Blog von dir. Schönes Wochenende wünsche ich euch.

    Glg Janet

    AntwortenLöschen
  2. oh süß, danke :)
    Ich geb mein bestes.
    Ist wirklich schön geworden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lol. Du wirst alle übertreffen, du kreative Nudel. :)

      Löschen
  3. Wieder mal sehr schönes Make up und tolle Fotos :)

    AntwortenLöschen
  4. Der ist wirklich sehr gelungen...toll...
    Ich liebe ja deine Wimpern <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe sie dank M2Lashes, Wimpernzange & Maybelline Rocket Mascara auch <3

      Löschen
  5. Ist richtig schön geworden, steht dir toll =) magst du deinen Look vielleicht noch in die Galerie unten im Post eintragen? http://www.talasia.de/2013/09/01/tag-rainbow-eyeliner/ da sind alle Looks gesammelt =)

    AntwortenLöschen
  6. oh gott.. Da muss ich mal schauen, ob ich das hinbekomme. Mein Beitrag dazu muss ich allerdings etwas später bringen ;o)

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht wunderschön aus! Es ist ganz ungewohnt, dich so "nackig" zu sehen, aber es steht dir hervorragend <3

    AntwortenLöschen
  8. Es gefällt mir sehr gut. Ich wollte das schon länger mal selbst versuchen und werde dafür wohl auch zu meiner 88er Palette greifen müssen, die solche Farben enthält. Die Bilder sind wunderschön geworden. :)

    LG Petra

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)