bürste

[Review] ebelin Gesichtspeeling Massagepad

18:00,14 Comments


Seit Anfang diesen Jahres befindet sich dieses Gesichtspeeling Massagepad von ebelin im Standardsortiment im dm-Drogeriemarkt. Als ich die ersten Berichte dazu im Internet entdeckte, breitete sich das "Haben-Muss" Gefühl bei mir direkt aus. Ich suchte die nächste dm-Filiale auf und ließ das Massagepad bei uns zu Hause einziehen.


Der Hersteller sagt ...

"Durch die mikrofeinen Peeling-Härchen werden abgestorbene Hautschüppchen entfernt. Die abgerundeten Massagenoppen sorgen für eine angenehme und durchblutungsfördernde Gesichtsmassage. Für ein perfektes Ergebnis verwendest du das ebelin Gesichtspeeling- und Massage-Pad mit einem Reinigungsprodukt. Trage dieses auf das angefeuchtete Gesicht auf und massiere mit dem Pad das Gesichtsreinigungsprodukt mit sanften, kreisenden Bewegungen in deine Haut ein."


Eigenschaften & Details




Einige wenige meiner Leserinnen wissen, dass ich seit Oktober 2012 Besitzerin derReinigungsbürste von Shiseido* bin und diese zur gründlichen Gesichtsreinigung benutze. Diese Bürste wurde nun vom knapp 2 Euro teuren ebelin Massagepad zum Teil abgelöst. Wenn euch ein direkter Vergleich beider Varianten interessiert, sagt mir bitte via Kommentar bescheid.

Das gut Stück von ebelin besteht aus einem sehr flexiblen Kunststoff, welches sich in alle möglichen Formen drücken und knautschen lässt. Somit passt es sich jedem Gesicht wunderbar an und reinigt auch kleinere Bereich, wie zum Beispiel die Nasenflügel. Das Massagepad fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an, peelt auf sanfte Weise und holt in Kombination mit einem Gesichtsreinigungsprodukt jegliche Make-up und Schmutzpartikel vom Gesicht. Auch die Qualität spricht für sich, denn das Material ist auch nach 3 Monaten intensiver Benutzung nirgends porös oder kaputt.

Wie reinigst du dein Gesicht damit?

Als Erstes nehme ich mein Augen-Makeup mit Wattepads ab, befeuchte mein Gesicht mit Wasser und gebe anschließend mein Reinigungsprodukt auf das ebelin Massagepad. Damit gehe ich nun in kreisenden Bewegung über mein Gesicht. Die Augenpartie spare ich aus.

Der Preis liegt bei ca. 1,75 Euro.


FAZIT

Ich möchte das ebelin Gesichtspeeling Massagepad nicht mehr missen. Ich benutzte es aktuell täglich und vernachlässige meine teure Reinigungsbürste von Shiseido. Dadurch, dass es so klein ist und aufgrund nicht vorhandener Borstenhaare schnell trocknet, kann man es vorallem auf Reisen ohne Bedenken wieder im Beautycase verstauen. Mein Gesicht wird intensiv gereinigt und von jeglichem Make-up befreit. P.S. Auch zum Pinselreinigen eignet sich das Pad gut.


Besitzt ihr das gute Stück ebenfalls?


Affiliate Link*



You Might Also Like

Kommentare:

  1. ich habs auch seit 1.5 Wochen und mags richtig gerne! benutze es auch täglich :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ist super! Hygienisch weil Plastik und gut waschbar und immer dabei:)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab sogar 2 ;o) Aber auch nur aus dem Grund, dass ich vor allem meine Pinsel gerne damit reinige und wenn da ein Eyelinerpinsel dabei ist, kanns schon mal etwas schwarz werden. ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Pinselreinigen mag ich es leider garnicht :D

      Löschen
  4. Ich höre so viel gutes über dieses kleine Rosa-Ding, da muss ich es mir doch auch mal zulegen. 1,75 € bringen mich nicht um ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, dass du das kleine Rosa-Ding schon gekauft hast :)

      Löschen
  5. Ich habe mir das Massagepad auch kurz nach der Einführung gekauft und mag auch nicht mehr ohne! Vorher habe ich die Kiko-Reinigungsbürste genutzt, war aber bei weitem nicht so zufrieden, wie mit dem Pad!
    Es ist handlich, sehr gut zu reinigen und lässt sich perfekt zum Pinsel reinigen zweckentfremden!!!
    Ich habe noch nie so häufig (und vor allem so schnell!!!) meine Pinsel gewaschen! :D
    Würde es jedem jederzeit wärmstens empfehlen! :)
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende! :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich nutze derzeit zur Gesichtsreinigung ja das Tri-Zone Reinigungssystem von Olaz und bin damit recht zufrieden. Natürlich ist dieses rosa Pad etwas günstiger, aber ich glaube ich möchte nicht unbedingt tauschen.
    Eine Review zum System folgt auf meinem Blog :)

    Liebe Grüße
    Stefan von SpeedTutorial.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Bürste von Olaz etwas zu kratzig.

      Löschen
  7. habe es mir auch gekauft, damit ich meine pinsel damit waschen kann.

    AntwortenLöschen
  8. kannte es zwar schon, aberhabe nie daran gedacht, es zu kaufen. danke für die review, jetzt reizt es mich :D
    ein direkter vergleich würde mich interessieren :)

    lg
    svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)