Bikini

Presse-News #2 & SWATCH: DIOR Summer Mix Edition 2013

17:00,3 Comments

Die diesejährige Sommerkollektion von Dior steht in den Startlöchern. Lebendige und leuchtende Farben sollen unsere Nägel und Wangen zum Strahlen bringen. Die Dior Summer Mix Edition 2013 umfasst 4 Dior Vernis, sowie 4 Diorblush Cheek Cremes. Alle Farben können nach Lust und Laune miteinander kombiniert werden und sind perfekt aufeinander abgestimmt.


Bei dem Dior Vernis in der Farbe 448 Sunnies handelt es sich um ein knalliges Orange mit einem minimal koralligen Einschlag. Das Finish ist hochglänzend und dabei frei von Schimmer- und Glitzerpartikeln. Der Auftrag gelang problemfrei und hinterließ keine Streifen. Bei der Deckkraft gibts von mir einen Minuspunkt. Das Ergebnis sieht zwar nach 2 Schichten (sh. Tragefoto) ganz ok aus, doch wenn man es sich in verschiedenen Lichtsituationen anschaut, erkennt man deutlich, dass der Auftrag nicht gleichmäßig gelang. Schicht Nummer drei schuf Abhilfe. Der Halt ist wiederrum sehr gut. Erst nach 5 Tagen splitterte Sunnies, bei Verwendung von Sally Hansen InstaDri, ab.


* * * Alle Produkte im Überblick * * *


Diorblush Cheek Cremes - Panama, Capri, Bikini & Pareo für je ca. 30,50 Euro.



Dior Vernis - Creoles 678, Tie & Dye 858, Sunnies 448 & Capeline 658 für je ca. 23 Euro.


Ein gelungene Make-up Kollektion für den Sommer. Die Farben sind absolut mein Beuteschema. Vorallem korallige und pinke Töne ziehen mich immer und immer wieder in ihren Bann. Die Farbe "Sunnies" ist schön anzusehen, aber wirklich in mein Herz geschlossen habe ich den Ton Capeline. Einen tollen Beitrag dazu findet ihr bei Karmesin.

Ab dem 09. Juli 2013 soll die Kollektion in den Handel kommen.


TOP oder FLOP? Was sagt ihr zum Summer Mix 2013?



Bildrechte: Dior

Das Produkt wurde mir zur Ansicht zur Verfügung gestellt. Vielen Dank.





You Might Also Like

Kommentare:

  1. Ich bin total angetan von den Lacken aus der Kollektion!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Farbe total schön! Schade nur, dass die Deckkraft nicht so hoch war. Ansonsten gefällt mir die Kollektion auch sehr gut.

    Liebe Grüße, Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Ich ärgere mich, dass ich keinen der Blushes gekauft habe :)

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)