AMU

Make-up Tutorial ... ein STAR in VIOLET

18:30,5 Comments


Oft wünscht ihr euch zu meinen Looks ein Tutorial, doch nur selten bleibt mir die Zeit für diese aufwändige Video-Variante. Trotz vielem Drehen, Schneiden und Fotografieren stelle ich immer wieder aufs Neue fest, wie viel Spaß mir Make-Up Tutorials machen. Vorallem das Schneiden bereitet mir große Freude.

Letztens blieb mir die Zeit für ein Video dieser Art. Die Auswahl der Farben entsteht bei mir immer mit den letzten Gedanken kurz vom Einschlafen. *schmunzel* Trotz dessen, dass Violet meine Lieblingsfarbe ist, trage ich sie viel zu selten auf den Lidern. Beim heutigen Look griff ich u.a. zu 'Star Violet' von MAC. Doch nun lasst euch berieseln und schaut mein Video-Tutorial :)




Benutzte Produkte

Teint

  • Bobbi Brown Concealer Kit "Porcelain"
  • Beni Durrer Studio Make-up Nr. 2
  • Beni Durrer Powder Nr. 2
  • NXY Blush "Taupe"
  • MAC Blush "Blushbaby"
  • Benefit Watt's up Highlighter


Augen

  • MAC Paintpot "Painterly"
  • MAC Eyeshadow "Vex"
  • MAC Eyeshadow "Star Violet"
  • MAC Eyeshadow "Sketch"
  • MAC Eyeshadow "Beauty Marked"
  • MAC Eyeshadow "Brulé" & "Phloof!"
  • Manhattan Eyemazing Eyeliner & essence stays no matter what eyeliner
  • Dior Kajal "black" (alte LE)
  • catrice the giant waterproof Mascara


Lippen

  • MAC Lip Pencil "Dervish"
  • Clarins Eclat Minute "apricot shimmer"



Manchmal, aber nur manchmal, starre ich gern in die Kamera. *lach*



Tutorials: mögt ihr sie oder klickt ihr nur durch?





You Might Also Like

Kommentare:

  1. Tolles Tutorial und vorallem ein wunderschänes Make Up.
    Ich liebe Violet ebenfalls :D

    AntwortenLöschen
  2. Super schöner Look! Ich schaue auf Youtube am liebsten Tutorials an. Das Video war echt toll <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde Tutorials oftmals sehr hilfreich, gerade, wenn man als "Anfänger" unterwegs ist. Da findet man doch auch mal hilfreiche Tips, auf die man selber vielleicht nicht komm. ^^

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)