blog

Leser werden leicht gemacht ... violett-seconds.de

16:00,5 Comments

Meine lieben Leser, sicherlich ist dem ein oder anderen bereits bekannt, dass sich der Google Reader ab dem 1. Juli 2013 verabschieden wird. Falls ihr genau diese Variante zum Folgen von violett-seconds.de genutzt habt, möchte ich euch und auch allen anderen gern noch ein paar Möglichkeiten aufweisen, wie ihr weiterhin von neuen Beiträgen auf violett-seconds.de informiert werden könnt.


Leser werden via ... BLOGLOVIN'

Bloglovin' ist nebst dem klassischen Google Friends Connect eine der beliebtesten Möglichkeit um verschiedenen Blogs zu folgen. Dank der Übersichtlichkeit ist Bloglovin' unkompliziert und mit wenig Aufwand eingerichtet. Wie auch beim Google Reader findet man dort die neusten Beiträge auf einen Blick. Wer nun denkt, dass er sich dort alle Blog-Urls neu hinterlegen muss, darf nun aufatmen, da sich die Daten vom Google Reader problemlos importieren lassen. Klickt ** HIER ** um mir via Bloglovin' zu folgen.




Beiträge per Email erhalten

Natürlich könnt ihr auch ganz simpel meinen Blog unter euren Favoriten im Browser hinzufügen. Auf diese Weise müsst ihr allerdings selbst daran denken, immer mal wieder nach neuen Beiträgen zu schauen :) ODER ihr tragt rechts in der Sidebar eure Email-Adresse ein und bekommt, regelmäßig meine neuen Blogbeiträge per Mail gesendet.




Folgen via Blog-Connect

Ähnlich wie Bloglovin' ist das sogenannte Blog-Connect. Auch hier hat man die Möglichkeit seine GFC-Leseliste zu importieren und kann von da an in recht übersichtlicher Form seinen liebsten Blogs folgen. ** HIER ** kommt ihr zu violett-seconds bei Blog-Connect.



Leser werden via ... FEEDBURNER

Eine weitere Möglichkeit ist der bekannte Feedburner. Auch dort werden euch die Beiträge komplett angezeigt. Wer diese Variante bereits zum Folgen anderer Websites nutzt, kann violett-seconds.de gern bei sich hinzufügen. Klickt ** HIER **.



Leser werden via ... Google-Friends-Connect

Da aktuell noch nicht bekannt ist, wann und ob das Google-Friends-Connect verschwinden wird, möchte ich euch hier nochmal darauf hinweise, dass man auch darüber wunderbar vielen Blogs folgen kann. Klickt ** HIER ** um Leser zu werden.




Folgen via ... INSTAGRAM

Das ich sehr regelmäßig und mehrfach am Tag auf INSTAGRAM poste, ist vermutlich den Meisten von euch bekannt. Dort zeige ich in Form von Bild & Text immer wieder Looks, Hauls, Food und gewähre einige Einblicke in mein Leben. Sehr praktisch finde ich die INSTAGRAM App, welche es fürs iPhone, HTC, Samsung usw. gibt. Aber auch via Webbrowser ist es super einfach violettseconds zu folgen. Fügt auf eurer App den User "violettseconds" zu eurer Liste hinzu oder folgt ** HIER ** über die Weboberfläche.




Follower werden via ... TWITTER

Natürlich bin ich auch auf Twitter vertrete und gebe des Öfteren meinen Senf von mir. Auch hier heiße ich violettseconds. Dort verlinke ich ebenfalls neue Videos, Blogbeiträge, Instagrambilder und andere News. Klickt ** HIER ** um mir auf Twitter zu folgen.




Ich hoffe, dass ich euch weiterhin auf violett-seconds.de begrüßen darf

und freue mich stets über euer Feedback in Form von Kommentaren etc :)




You Might Also Like

Kommentare:

  1. Ich folge bereits über Bloglovin! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich frag mich schon die ganze zeit, was eigentlich der google Reader ist bzw. war und wer den benutzt hat... :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich z.b. ;)

      Das ist halt ein RSS-Reader. Tut nicht wirklich was anderes als Bloglovin und co, ist nur meiner Meinung nach eher für Leute geeignet, die größere Mengen an News und Blogs konsumieren und es gerne simpel mögen. Es ist allerdings meines Wissens nach für einen Blogbetreiber nicht möglich gewesen zu sehen, wie viele Leute per RSS folgen - im Gegensatz zu Diensten wie bloglovin und co.


      Mir fehlen in diesem Post einfache RSS-Reader-Replacements wie feedly und der neue digg Reader usw.... Obwohl man die als Google Reader-Nutzer vmtl. schon kennt.

      Löschen
    2. Danke Zaunfink. Mit Rss Reader habe ich mich persönlich noch nicht so intensiv auseinander gesetzt. Werde es nachholen und entsprechend handeln :) Danke!

      Löschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)