Beauty

Beauty Sweeties - Naschen für die Schönheit?!

18:30,7 Comments


Heute möchte ich euch eine etwas andere Art von "Beauty-Produkten" vorstellen.

Gummiherzen für die Schönheit.

Süßigkeiten genießen und gleichzeitig etwas gutes für seinen Körper tun??
Wir werden sehen!


Der Hersteller sagt ...

"Die Beautykraft der Natur naschen.

BeautySweeties® sind einzigartige und leckere Natur-pur-Süssigkeiten mit Q10, Aloe Vera und Kollagen. Damit sind die BeautySweeties® der perfekte Genuss für alle die Wert auf natürliche Zutaten, Lifestyle, Wellness sowie Beauty legen – und natürlich für alle die gerne naschen! Ohne Zusatz von Konservierungsstoffen, ohne Gluten und ohne künstliche Aromen."









Der Preis liegt bei ca. 1,99 Euro für 125 g Inhalt. Gesichtet habe ich sie bisher bei Müller und Online.


FAZIT

Leider sind beide Sorten (insgesamt gibt es drei) geschmacklich nicht der Renner. Die orange-gelbe Variante hat einen Beigeschmack, welcher mich an Karotte erinnert. Die dunklen Gums haben einen undefinierbaren Geschmack. Nicht schlecht, aber auch nicht gut. Mein Mann konnte auch kein "Verlangen" nach den Beauty Sweeties verspüren und Luke hat beide probiert, direkt ausgespuckt und sich nicht noch mal eins andrehen lassen. Nette Idee, aber leider nicht mein Geschmack.

Und was abschließend nicht als Info fehlen darf: 100 g enthalten 73,8 g Kohlenhydrate. Im Vergleich zu den klassischen Haribo Goldbären sind das nur knapp 4 g Unterschied.



Habt ihr sie bereits probiert?

Mögt ihr die "Beauty Sweeties"?



Die Produkte wurden mir zur Ansicht zur Verfügung gestellt. Vielen Dank.




You Might Also Like

Kommentare:

  1. Es geht auch nicht um die Kohlenhydrate ;)
    Wohl eher darum, dass Beta Carotin enthalten ist, weswegen die gelben einen wohl auch an Karotte erinnern.
    Und die roten Antioxidantien enthalten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deshalb kam diese Info ja auch zum Schluss. Warum soll ich Kohlenhydrate, die nicht schmecken essen?! Den Genuss kann ich bei gleicher kcal Zahl auch anders haben und Karotin etc bekomme ich über Obst&Gemüse :)

      Löschen
  2. Ich habe sie zwar noch nicht ausprobiert, allerdings glaube ich auch nicht das sie ein "Wundermittel" oder gar irgendwas aus dem täglichen Gebrauch an Nahrung ersetzen können

    http://expecting-the-perfect.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Echt schade, dass sie nicht schmecken. Dabei sehen sie echt lecker aus.

    AntwortenLöschen
  4. Kollagen erhält man auch durch "normale" Gummibärchen (deswegen esse ich davon viiiele;) )

    AntwortenLöschen
  5. *DAMN* ... die Teile wären was für mich gewesen, denn ich bin nur am schnabbulieren :P ... so ein Mist, dass sie nicht schmecken!

    AntwortenLöschen
  6. wenn es schön umbedingt sagen muss dass es gesund ist, dann ist es sicher nicht gesund. äpfel & co tuns auch (und sogar besser!).

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)