Collection

Sally Hansen "Sorbet Soirée" + Sortimentsneulinge

19:30,12 Comments


Mit der limitierten Kollektion "Sorbet Soirée" läutet Sally Hansen im Februar das Gefühl auf Sonnenschein, Wärme und bunte Eiskreationen ein. Pink, Pfirsich, Blau oder Rosé sollen uns mitten im Winter den bevorstehenden Sommer mit seinen Trends schmackhaft machen und natürlich auch dem grauen Wetter Farbe einhauchen.

Die Farben ...

  • Sun Day #418
  • Barracuda #417
  • Peach of Cake #421
  • Enchanté #265
  • Tickle me Pink #535
  • Ruby Do #415







Die Lacke zeichnen sich durch die spezielle 7 in 1 Formel aus:

  • Unterlack
  • Wachstumsförderung
  • Stärkung
  • intensive Farbe
  • Überlack
  • Splitter Schutz
  • Gel-Finish


Außerdem hält Sally Hansen seit Anfang Januar 13 neue Farbe im festen Sortiment bereit.
Eine Auswahl derer möchte ich euch nun ebenfalls noch vorstellen.












Die Nagelprodukte von Sally Hansen sind bei Müller und Rossmann erhältlich sein. Preislich liegen sie bei 8,99 Euro für 14,7 ml.



FAZIT

Ich bin von den Sally Hansen Lacken bisher sehr angetan. Das Pinselchen hat eine angenehme Breite, womit sich der Auftrag für mich vereinfacht. Dieser gelingt streifen- und fleckenfrei. Die Farbbrillianz, sowie die Deckkraft überzeugen ebenfalls. Zum Großteil decken die Lacke bereits nach einer Schicht. Auch das glänzende Finish ist auf den Nägeln schön anzusehen.
Auch wenn bei den Sally Hansen Lacken Unter- und Überlack integriert sind, verzichte ich dennoch nicht auf meinen Microcell Repair Basecoat, sowie auf den Sally Hansen "Insta Dri" Topcoat. Warum? Weil Microcell meine brüchigen Nägel stärkt und der Überlack meist zu 5-6 Tagen Halt verhilft.


Wie findet ihr die Farben der "Sorbet soirée" Kollektion?


Kennt ihr Sally Hansen bereits? Welche Lacke besitzt ihr?



Die Produkte wurden mir zur Ansicht zur Verfügung gestellt. Vielen Dank.




You Might Also Like

Kommentare:

  1. Ich finde die Sorbet soirée totaaal schön! ich habe sogar das glück den tickle me pink gewonnen zu haben. ich bin dann mal gespannt wie der lack so im auftrag und tragegefühl ist, da sist mein erster sally hansen lack <3

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsche Lacke <3 Ich kenne die Marke aus dem Rossmann, aber besitze bisher noch keine Lacke davon. Aber bei den hübschen Lacken ändert sich das sicherlich demnächst auch :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Lacke echt sehr schön. Gerade die Rötlichen Töne :) Würde mir ja gerne einen zulegen, aber leider haben wir keinen Laden hier in der Ecke mit Sally Hansen...

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Wow, da hast Du ja ordentlich zugeschlagen.

    AntwortenLöschen
  6. Ich besitze tatsächlich auch noch keine Lack von Sally Handen o_O. Das sollte sich aber schnleunigst ändern.
    Liebe Grüße,
    Ella

    AntwortenLöschen
  7. Wo gibt es diese denn zu kaufen?

    LG Mady

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Steht im Artikel. Rossmann oder Müller.

      Löschen
  8. Hab die letztens bei Müller gesehen. Aber die meisten Farben sprechen mich überhaupt nicht an. Sieht alles so altbacken aus.

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe bis eben noch nichts von dieser Marke gewusst, aber die Farben gefallen mir richtig gut:) ich glaube ich sollte mir auch welche davon zulegen!

    AntwortenLöschen
  10. Mh, die Lacke der LE finde ich nicht so spannend, aber dieser dunkle Teal-Ton, der hat mich echt umgehauen. Wenn ich den mal als ganze Maniküre bewundern kann, sei es hier oder woanders, und er mich dann noch immer überzeugt, dann werde ich wohl schwach.

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)