Leben

[Leben] Voll erwischt.

12:47,21 Comments

Hallöchen ihr Lieben :)

Ihr habt vielleicht bemerkt, dass mein letzter Beitrag für meine Verhältnisse schon laaaange her ist und auch noch ein vorgebloggter Post war. Warum aktuell nichts Neues kommt ist einfach und unschön: Uns hat es voll erwischt. Am Dienstagmorgen begann alles mit leichten Gliederschmerzen... Ich hoffte, dass ich das Ganze mit Schmerzmittel geregelt bekomme und fuhr wie gewohnt zur Arbeit. Doch schon im Zug wurde es von Minute zu Minute schlimmer. Ich schleppte mich weiter und musste dann feststellen, das mein Körper nicht so wollte wie ich. Nach einiger Zeit kam ich dann wieder zu Hause an. Wie ich das geschafft habe weiß ich nicht wirklich... Zu Hause wartete mein Mann mit einem heißen Bad und Co. auf mich. Und so schritt alles voran. 40 Grad C Fieber ... Ich schlief und schlief... Irgendwann am nächsten Tag kam der Arzt zu uns. Erster Eindruck: grippaler Infekt. Am Freitag stellte er dann Scharlach fest. Uff. Torsten kränkelt bedauerlicherweise ebenfalls. Ab heute Abend ist die hohe Ansteckungsgefahr laut Doc nur noch sehr gering. Ich bete, dass Luke unsere Viren und Bakterien locker wegsteckt und verschont bleibt! In der kommenden Woche werde ich den ein oder anderen längst vorgebloggten Beitrag umdatieren, damit es hier nicht ganz so still bleibt. Ansonsten findet ihr mich ausschließlich im Bett, auf der Couch oder in der Wanne wieder. Bis dahin .... *wink* :)






You Might Also Like

Kommentare:

  1. Gute & schnelle Genesung! :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ohje, gute Besserung. Werd erstmal gesund und mach dir dann Gedanken wegen dem Blog. Gesundheit geht vor. Und vielleicht kann man der Sache mit einem guten Buch oder einem guten Film auch was Positives abgewinnen...

    Liebe Grüße!
    http://www.lullabysfacets.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Gue Besserung! Hört sich echt fies an, erhol dich gut!!!!

    Liebe Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen
  4. Oh, gute Besserung! Scharlach ist doof! :p

    AntwortenLöschen
  5. ohje...gute Besserung! Ich hoffe das Luke sich nicht ansteckt.

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung!

    http://expecting-the-perfect.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Gute Besserung!!!

    Liebe Grüße aus HP
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Oh je... ich drücke die Daumen, dass der Kleine sich nicht angesteckt hat. Gute Besserung und erhol Dich gut!
    Liebe Grüße,
    Tinka

    AntwortenLöschen
  9. Gute Besserung! Ich drücke fest die Daumen, dass der Kram zumindest an Luke vorbei geht und ihr ganz schnell wieder auf die Beine kommt!

    AntwortenLöschen
  10. Gute Besserung an euch beiden! Drücke auch fest die Daumen und hoffe für euch, dass Luke sich nicht ansteckt.

    AntwortenLöschen
  11. Wünsche euch beiden gute Besserung!
    Drücke auch fest die Daumen, dass Luke sich nicht ansteckt.

    AntwortenLöschen
  12. oje arme Sindy.Scharlach ist echt unschön.Gute Besserung für dich und deinen Mann.Natürlich toi,toi,toi,daß Luke gesund bleibt.

    AntwortenLöschen
  13. Ich wünsche dir / euch von ganzem Herzen gute und schnelle Besserung! Ruhe und ganz viel Liebe, dann gehts bald wieder bergauf.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  14. ohjeee, ich wünsche dir eine schnelle, gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  15. Gute Besserung und deinem kleinen Schatz die stärksten Abwehrkräfte! :)

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)