Brille

Ombré Glasses by Marc 'O Polo über Mister Spex

10:00,8 Comments


Am Ombré Trend kommt man mittlerweile nicht mehr vorbei. Ombré Nails. Ombré Hair. Ombré Clothes... Eine dunklere Farbe verläuft ins Helle.

Ombré Hair mag ich an anderen wirklich gern, doch mittlerweile habe ich mich daran satt gesehen. Viel interessanter finde ich Brillen mit Verlauf. Meine erste Liebe galt der einer recht großen RayBan Brille. Aufgrund der doch sehr dominaten Form, entschied ich mich für die schlankere Variante von Marc 'O Polo. *klick*



Wie auch bei meiner letzten Bestellung bei misterspex, legt man sein Wunschmodell in den Warenkorb und gibt anschließend seine Werte für die Korrekturgläser ein. Wie bei jeder Brille von Mister Spex könnt ihr diese auch ohne Sehstärke bestellen. Meine Gläser entsprechen auch diesmal wieder dem Standardpaket mit Extrahärtung, Superentspiegelung, UV-Filter und Clean Coat. Hier *klick* kommt ihr direkt zu meinem Modell.

Der Preis liegt inklusive Standardverglasung bei 109 Euro.




Die Zeit von der Bestellung bis zur Lieferung war auch diesmal wieder bemerkenswert. Am 01.11.2012 bestellt und am 09.11.2012 erfolgte die Lieferung. Alle Gläser haben hohe Qualität und stammen entweder von Carl Zeiss Vision, Seiko Optical oder weiteren hochwertiger Glasmarken.

Bei AugeN6 in Mannheim, einem Partneroptiker von Mister Spex, habe ich meine Marc 'O Polo Brille auf mich anpassen lassen. Wie auch schon beim letzten Mal wurde ich sehr freundlich behandelt. Man bot mir sogar etwas Zutrinken an.
Viel musste nicht gemacht werden. Lediglich die Klemmbügel wurden etwas enger geformt. Für mich sehr ungewohnt, was eine Brille für den Alltag betrifft, da man mir bei Fielmann bisher generell die Bügel gekürzt hat, damit diese direkt hinter dem Ohr enden. Aufgrund der sehr hellen Enden, passen diese hier jedoch super zu meinem Blond und fallen kaum auf.




Im Sommer bestellte ich bereits eine Sonnenbrille von RayBan bei Mister Spex. Hier *klick* könnt ihr euch nochmal alles zum Bestellvorgang durchlesen und auch mein "Baby" betrachten. Ich möchte sie nicht mehr missen, sie wandert selbst jetzt zur kühleren Jahreszeit von Tasche zu Tasche. Schließlich ist die Sonne auch jetzt nicht zu unterschätzen, vorallem beim Autofahren.


Ich liebe, liebe, liebe den wundervollen Farbverlauf des Gestells. Es wirkt so viel anders als meine bisherigen Brillen. Ombré für die Haare konnte mich nicht begeistern - doch Ombré für die Augen extrem! Dieser warme Braunton und der helle Champagnerton - wunderschön.

Sie ist einen kleinen Ticken breiter als meine Korrekturbrille von RayBan und auch die Form des Rahmens ist etwas größer - doch ich finde, dass sie mir gut steht. Zumindest sagt mir das mein Wohlgefühl. Ich möchte sie nicht mehr hergeben.




Wie gefallen euch "Ombré Brillen"?



Das Produkt wurde mir zur Ansicht zur Verfügung gestellt. Vielen Dank.



You Might Also Like

Kommentare:

  1. ich hätte auch so gerne eine ombre brille und schau mich auch schon die ganze zeit um. da meine brille allerdings erst ein paar monate alt ist und ich sie fast nur zu hause trage werde ich mir wohl so schnell keine neue zulegen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe eine ähnliche Brille von Tom Ford und die ist auch von Mr Spex - und ebenfalls auf meinem Blog zu finden ;)
    Der Farbverlauf ist einfach toll, die Brille ist dadurch nicht so hart im Gesicht und einfach etwas Besonderes :)

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt die Brille total gut an dir!

    AntwortenLöschen
  4. I bought Marc O'Polo glasses not long ago and paid twice a price. Yours are a little different and Ombre - very nice!! My glaases are black! Maybe next time i will try Mister Spex :)

    AntwortenLöschen
  5. naja ich mag sie nicht so,ich finde auch daß sie ein bissel zu breit für dein Gesicht ist.Aber über Geschmack läßt sich ja bekanntlich streiten. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. naja ich mag sie nicht so,ich finde auch daß sie ein bissel zu breit für dein Gesicht ist.Aber über Geschmack läßt sich ja bekanntlich streiten. ;-)

    AntwortenLöschen
  7. solange DU dich mit wohl fühlst, ist alles andere egal.

    ich persönlich finde sie aber auch einen tick zu groß für dich.
    von RB gibts doch immer verschiedene größen.
    ich hatte mir auch die 5228 bestellt, aber in einer viel zu großen größe.
    sah etwa so aus, wie bei dir *grins*. aber die habe ich fix zurückgeschickt und eine nummer kleiner bestellt. nun ist alles chick und sie passt zu meiner gesichtsform.
    oder schau doch mal bei fielmann/apollo was auch immer vorbei und setz verschiedene größen auf.
    dann wirst an die worte von keksi denken müssen *kopfkino xD*

    AntwortenLöschen
  8. Ombre mag ich genrell nicht so gerne, aber die Brille steht dir gut! :-)

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)