Frisch lackiert

MAC Holiday 2012 - Nail Lacquer "Girl Trouble"

19:30,8 Comments


Der Nagellack "Girl Trouble" wurde aktuell mit der "Glamour Daze" Kollektion von MAC wieder ins Gedächnis aller MAC-Liebhaber oder die, die es werden wollen, gerufen. Der wunderschön schimmernde Lack ist nämlich auch im Standardsortiment erhältlich, was einige sicherlich freuen wird.




Von Licht zu Licht wirkt er anders. Mal mehr graustichig und sehr lilalastig und mal erscheint er als warmer Rosaton. Wandelbar und dabei wunderschön. Erstaunt hat mich, dass er sich wirklich unglaublich gut auftragen lässt und nicht einen Streifen dabei bildet. Meist ist das bei solch schimmernden oder holografischen Lacken der Fall. Mit zwei Schichten erreichte ich ein deckendes und gleichmäßiges Ergebnis. Die Trockendauer lag mit dem Topcoat Seche Vite bei ca. 20 Minuten. Auch vom Halt bin ich sehr angetan. Aktuell ist er seit 5 Tagen auf meinen Nägel und weißt keinerlei Lackschäden auf.

Der Preis liegt bei 15 Euro für 10ml.


Welche MAC-Nagellacke besitzt ihr?
Empfehlungen?





You Might Also Like

Kommentare:

  1. Ich habe mir ebenfalls Girl Trouble und Everything that Glitters im Rahmen der Glamour Daze LE gekauft. Beide sind einfach wunderschön. ♥
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Der erinnert mich irgendwie an den Lack aus der allerersten Twilight - LE von essences... Aber sehr schöne Farbe :)

    AntwortenLöschen
  3. Ohjaaaa, voll mein Ding! Wirklich wunderschön! *w*
    Ich hab keinen einzigen MAC-Nagellack ): Aber vllt. ändert sich das ja noch ^^

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Uiiii, da schlägt mein rosa glitzeriges Mädchenherz etwas höher. ^^

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr schön aus. :)
    Bin mir sicher so enien könnte man mit Drogerielacken mischen - bin zurzeit am Metallic Lacke mischen. :D
    MAC Nagellack besitz ich keinen.. bin mir zu geizig. Dafür finde ich April von Chanel sehr schön. :) Besitze ich aber leider auch nicht.

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe soviele Nagellacke, aber keinen einzigen von MAC.

    AntwortenLöschen
  7. Oha, das ist ja mal eine richtig tolle Farbe :)
    Ich würde Dir generell nicht die Cream-Lacke von MAC empfehlen, jeder wurde bei mir streifig außer die dunklen Töne. Aber Frost und Pearl sind der Oberknaller! Meine Lieblinge sind "Bad Fairy" und "Styleseeker" :)

    AntwortenLöschen
  8. die farbe ist wirklich sehr toll. wieder in wien werde ich vielleicht in mir in einem mac shop näher anschauen :)
    bisher besitze ich nämlich noch keinen mac nagellack, doch das kann sich ja noch ändern ;)

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)