Chanel

Lackliebe - Chanel "Vertigo" [Frisch lackiert]

11:30,15 Comments

Zwei Wochen am Stück durfte nun der aktuell limitierte Chanel Nagellack "Vertigo" auf meine Nägel und ich würde ihn am liebsten direkt wieder auftragen. Warum? Ich kann es ehrlich gesagt nicht wirklich beschreiben. Die Farbe ist ja eigentlich nichts besonderes. Ein sehr dunkles Grau mit minimalem Mauve/Rosa Einschlag. Aber vielleicht ist es genau das, was diesen Lack so spannend macht. Neben all dem Glitzer, Holo und Neon, was es im Sommer zu sehen gab, freut man sich einfach wieder auf den Herbst. Auf erdige Töne, die jetzt erst recht toll aussehen.


Ich bin jedenfalls absolut in "Vertigo" von Chanel verliebt. Auch die Qualität ist bei meinen drei Schätzen von Chanel sehr gut. Vertigo deckt mit einer Schicht, ließ sich spielendleicht auftragen, trocknete mit dem Seche Vite Überlack schnell und hielt gut 5 Tage ohne abzusplittern. Tolle Leistung!


Wie findet ihr "Vertigo"? Kamt ihr am Kauf ebenfalls nicht vorbei?







You Might Also Like

Kommentare:

  1. Auf Deinen Bildern sieht er meinem Notorious von Jessica sogar einigermaßen ähnlich, aber auf anderen Fotos scheint der doch ganz anders zu sein. Egal, ich bleibe bei meinem alten und jetzt wieder entdeckten Lack.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Farbe! Zwar dunkel, aber dafür passt sich sehr schön in den Herbst und der dezente Schimmer gefällt mir auch sehr gut! Aber auf den Nägeln kommt der nicht so rüber oder?

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  3. Eine unglaublich schöne Farbe! Kommt der Schimmer den man im Fläschen sieht auf den Nägeln noch raus? Kann das auf deinen Bildern leider nicht so genau erkennen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf den Nägeln kommt es nur miiiiiiiiiiinimal raus. Sieht man auf den Bildern auch :) Zumindest mit meiner Technik :)

      Löschen
  4. Ich finde die Farbe schon toll, ist mir aber viel zu teuer:(

    AntwortenLöschen
  5. Eine wirklich tolle Farbe, vor allem jetzt im Herbst. <3

    AntwortenLöschen
  6. Der sieht echt toll aus! Bin ja sonst nicht so der Braunfan, aber den würde ich sogar tragen :)

    AntwortenLöschen
  7. Die Farbe ist sooo toll! Ich hab ihn hier auch stehen, aber bisher noch nicht lackiert. Das muss ich dringend nachholen! :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann mich nicht zwischen Vertigo und Frenzy entscheiden. Und: Vertigo ist nicht limitiert ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Ach Vertigo. Bis letzten Freitag dachte ich, dass ich ihn nicht brauche und dann war ich in meiner Stammparfümerie, die einer 80-jährigen Dame gehört und als sie sagte: "Du kannst alles tun im Herbst, aber Du solltest eigentlich nur Vertigo tragen" ;-) Viele halten ihn für nichts Besonderes, dem muss ich aber leider widersprechen. Ich habe sicher mehr als 10 grautöne und so einer ist mir noch nie untergekommen!
    Was trägst Du denn noch so im Herbst auf den Nägeln? Würde mich wirklich interessieren :))

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)