petiteBox

petiteBox April: Für Mamis und Babys.

16:00,7 Comments



Wie schnell ein Monat doch vergeht... Es ist wieder Überraschungszeit!





Gestern Mittag erreichte mich eine weitere petiteBox. Für alle, die noch nicht wissen, was eine petiteBox ist: Eine Überraschungbox für werdende Mamis ab der 25. Schwangerschaftswoche. Sie begleitet dich und dein Baby bis zum ersten vollendeten Lebensjahr.

Ich freue mich jedesmal unglaublich sehr aufs Auspacken. Der Überraschungseffekt ist einfach toll! Aus diesem Grund meide ich auch jegliche Berichte von anderen Mamis und werdenden Mamis, bevor ich sie nicht selbst in den Händen halte :)

Welche Überraschungen gabs im April?




Auf den ersten Blick schonmal eine ganz tolle Zusammenstellung. Es ist wirklich kein einziges Produkt dabei, was ich nicht praktisch finde! Aber schauen wir mal genauer...




Ein kleines Büchlein, was man praktischer Weise am Kinderwagen oder Buggy befestigen kann. Das Buch selbst interessiert Luke noch nicht, dafür ist die Plastik-Schnur umso interessanter :D



Ein große Kuschelrasse in Form einer Giraffe von Käthe Kruse lag auch bei. Mein Mann war ganz überrascht, dass so ein Qualitätsspielzeug in einem Box-System drin ist. Er kennt die Marke bereits seit Jahren. Für mich hingegen ist sie neu :)

Luke hat sie direkt geschnappt, begrabbelt und sich in die Schnute gestopft :D




Natürlich darf auch der Anteil an Pflege nicht fehlen. Beim letzten Mal war ein pflegendes Ölbad und ein Shampoo gegen Milchschorf enthalten... Beides wurde schon fleißig benutzt. Dieses Mal gabs das Kuschelbaby Pflegeöl von Bärbel Drexel, welches sich perfekt für entspannende Babymassagen eignet. Luke liebt es massiert zu werden. Das fand er schon letzten Oktober klasse, als wir zur Babymassage im Kreise anderer Babys und Mamis waren.



Suuuper praktisch finde ich auch das Döschen mit der Shéa Naturcreme von LaVolta. Es passt in wirklich jede Tasche, ist super ergiebig und scheint gut zu pflegen. Eine universelle Creme für rissige Haut. Sie eignet sich nicht nur für einen wunden Babypo, sondern auch für trockene Lippen ODER aber die Mami stibizt das gute Stück und bekämpft ihre gereizte Heuschnupfennase damit :)




Für mich als Mami gabs diesmal was wirklich Tolles! Einen riesigen Tiegel Maria Galland Créme Silhouette. Sie soll die Haut intensiv pflegen und vorallem straffen. Und ganz ehrlich, welche Mami freut sich nicht, wenn Bauch - Beine - Po - Busen wieder straffer werden?! Natürlich darf auch das richtige Maß an Sport und eine gesunde Ernährung nicht fehlen!
Sie riecht gut und fühlt sich auf der Haut sagenhaft weich an. Es bleibt kein Fettfilm auf der Haut zurück. Sie verschafft einfach nur ein angenehm glattes Hautgefühl.

Des Weiteren gabs für mich noch eine sehr süße Schlafmaske. Perfekt, wenn man tagsüber eine Runde schlafen möchte, aber wie ich nur sehr schlecht in den Schlaf findet.


... Nochmal im Detail ...




Die April Box hat einen sagenhaften Wert von 130,25 Euro !!!!


Ich bin geplättet! Die Silhouette Creme muss ein Wundermittel sein, so teuer wie sie einzeln wäre :D Ich bin umso gespannter auf ihre Langzeit-Wirkung!

Aber nun nochmal zum Gesamtwert der Box. Man zahlt monatlich 24,90 Euro und bekommt eine prall gefüllte Box. Diesmal war kein einziges Pröbchen dabei. Alles Originalgrößen!








Nebst tollen Produkten war auch wieder ausreichend Lesestoff dabei. Was die Box perfekt abrundet!




FAZIT

Auch meine zweite petiteBox war ein voller Erfolg. Luke und ich sind happy mit den Produkten und freuen uns schon auf nächsten Monat :)

*HIER* gehts zum ersten Bericht.


Im Übrigen kostet euch die erste petiteBox statt 24,90 Euro nur 20 Euro, wenn ihr ein monatlich kündbares Abo abschließt. Hier entlang...



Herzlichen Dank fürs zur Verfügungstellen der Box. Luke und ich haben uns sehr gefreut.



You Might Also Like

Kommentare:

  1. Oh die Box sieht toll aus. Ich bin zwar überhaupt nicht die Zielgruppe, aber die Box scheint etwas zu taugen =) LG naalita

    AntwortenLöschen
  2. Also, sollte ich jemals schwanger werden, dann werde ich mir die Box auch abonieren. Das ist ja wirklich genial, was da alles drin ist! :D

    LG
    Blacky

    AntwortenLöschen
  3. WOW...wenn ich mal schwanger werden sollte, dann will ich auch einen petitbox

    AntwortenLöschen
  4. Toller Inhalt! Das hat sich ja wirklich gelohnt!

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Box, schade dass ich noch keine bestellen kann, aber das kommt noch =D
    Ein Käthe Kruse Produkt? Wow, ich hatte früher eine Puppe mit echten Haaren etc. die Sachen sind Qualitativ echt klasse, aber auch sehr teuer...

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe heute auch meine erste petiteBox erhalten. Es ist interessant, welche Produkte identisch bei uns sind und welche dem Schwangerschaftsmona bzw. Babys Alter angepasst wurden ;) Diesen Monat machen wohl die Maria Galland Produkte den höchsten Preisfaktor aus. Ich bin gespannt, ob ich auch noch eine Box zum testen erhalte ;)

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)