Clinique

[Vorher/Nachher] Clinique Moisture Surge Tinted Moisturizer

18:25,6 Comments



Wie ich euch in meinen Reviews zu meiner Clinique Gesichtspflege bereits angekündigt hatte, ist meine Haut, wenn sie keine Hormonumstellung durchmachen muss, mittlerweile so schön geworden, dass ich sogar auf eine getönte Tagespflege zurückgreifen kann. Denn ich muss keine Monsterunreinheiten mehr kaschieren :)


Clinique Moisture Surge Tinted Moisturizer


Der Hersteller sagt ...

"Die leicht getönte Feuchtigkeitspflege mit SPF 15 pflegt, schützt und tönt die Haut. Die Haut wird mit intensiver Feuchtigkeit versorgt und das Feuchtigkeitslevel wird langhaltend stabilisiert. Spezielle Farbpigmente und Filmformer sorgen für die leichte, natürliche und frische Tönung. Sie wirkt prall, glatt und geschmeidig. Der Teint wirkt wie nach einem erholsamen Kurzurlaub. Für alle Hauttypen geeignet. Ölfrei."



Früher machte ich immer einen groooßen Bogen um getönte Tagescremes, denn meist waren diese viel zu dunkel und zu schwer. Ich glänzte wie eine Speckschwarte und sah aus als wäre ich zu oft im Solarium gewesen.
Dann machte mich die liebste Tanja vor knapp 2 Jahren auf You Rebel Light von Benefit aufmerksam. Farblich passt es wirklich gut zu mir, doch leider brennt es teilweise auf meiner Haut.

Zum Frühjahr 2012 brachte Clinique nun den Moisture Surge Tinted Moisturizer auf den deutschen Markt. Ein Produkt was sämtliche Vorurteile von Früher über Bord gekippt hat :)





Die hellste Nuance ist "shade 01". Insgesamt ist diese Tagescreme in 4 verschiedenen Tönen erhältlich.
Im Vergleich zu MACs NC15 (rosastichige Nuance) ist dieser Ton auf den ersten Blick viel dunkler. Doch davon sollte man sich nicht abschrecken lassen, da sich der Tinted Moisturizer von Clinique dem eigenen Hautton gut anpasst und bei mir nicht nachdunkelt.



    1. Clinique Moisture Surge Tinted Moisturizer
    2. DIORSKIN Nude Foundation 01
    3. MAC Studio Sculpt Foundation NC15


Für die Hauttypen leicht trocken, normal und Mischhaut ist der Tinted Moisturizer gut geeignet. Die Pflege ist nicht zu reichhaltig, sondern genau richtig für meine Mischhaut mit leicht trocknen Stellen. Er spendet Feuchtigkeit und lässt die Haut frischer aussehen.

Von der Deckkraft bin ich sehr positiv überrascht! Von einer getönten Tagespflege erwarte ich eigentlich nur eine miiinimale Deckung. Also insgesamt ein eher transparentes, leichtes Ergebnis. Beim Clinique Moisture Surge Tinted Moisturizer hat man Pflege, Leichtigkeit, Natürlichkeit UND eine mittlere Deckkraft, die sich noch aufbauen lässt.



Man sieht deutlich, dass die Pickelmale auf der von euch aus linken Wange kaschiert wurden. Ebenso ist die Rötung am Kinn abgedeckt und auch die Augenringe wurden leicht aufgehellt. Der Teint wirkt ebenmäßig.




Benutzte Produkte...

  • Clinique Moisture Surge Tinted Moisturizer shade 1
  • L'oréal Lumi Magique Concealer "medium"
  • MAC MSF Light
  • essence Augenbrauengel
  • AVON Augenbrauenstift in "Blonde"
  • MaxFactor Kohl Kajal in "natural glaze"
  • catrice Duo Blush in "apricot smoothie"
  • L'oréal Telescopic Mascara





Und hier nochmal ungeschminkt vs. fertig geschminkt...





FAZIT

Abschließen kann ich sagen, dass es der erste Tinted Moisturizer ist mit dem ich vollends zufrieden bin! Für einen Preis von 28 Euro erhält man 30 ml Produkt - ein typischer Preis für mittelpreisige Kosmetik.


Amelie, Me und Tine haben ebenfalls schon vom Clinique Moisture Surge Tinted Moisturizer berichtet und sind ähnlicher Meinung wie ich :)



Das Produkt wurde mir zur Ansicht zur Verfügung gestellt.




You Might Also Like

Kommentare:

  1. Hmmm, ich bin auf der Suche nach dem optimalen Tinted Moisturiser und da fand ich deinen Beitrag sehr interessant. Würde ich mir den hier kaufen würde ich allerdings das dreifache für TM ausgeben wie ich für meine Foundations ausgebe... Das wäre merkwürdig, aber es reizt mich doch!

    AntwortenLöschen
  2. Super schönes Make-Up nur ich glaube für mich wäre es zu deckend. :(

    Liebe Grüße

    http://creativbackstage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Sieht wirklich viel versprechend aus! :) Ich habe eine ähnlich (schwierige) Mischhaut wie du, also reizt mich das Produkt schon sehr! Und Clinique finde ich sowieso toll :)

    AntwortenLöschen
  4. Hi! Ich besitze den TM von Clinique auch schon einige Zeit und bin ebenfalls sehr zufrieden damit. Ich habe mich aber auch erst nach einigen Reviews herangetraut, denn getönte Tagescremen hatte ich, ähnlich wie du, eher schlecht in Erinnerung... lg naalita

    AntwortenLöschen
  5. Bin auch sehr begeistert von dem TM von Clinique!! Früher habe ich auch immer Bögen rum gemacht, momentan ziehen sie mich umso mehr an :))

    Schöne Review, danke :)

    AntwortenLöschen
  6. Hey, kannst du mir vielleicht mal ein Foto von den Inhaltsstoffen posten weil ich die nirgends finde?

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)