Baby

petiteBox - Sie begleitet dich ...

10:00,8 Comments

... ab der 25. Schwangerschaftswoche bis zum 1. Lebensjahr deines Babys.



Die Familie der monatlichen Überraschungsboxen bekommt nun Nachwuchs oder besser gesagt: Zuwachs.
Ab April 2012 wird es die sogenannte petiteBox geben. Sie richtet sich an werdende Mamis aber der 25. SSW und begleitet dich und dein Baby bis zum ersten vollendeten Lebensjahr.


Allein die Box ist ein toller Hingucker, der sich auch zum Verstauen von (Baby)Sachen wunderbar machen wird.





Frisch geöffnet erwarten einen die erste Broschüre. In unserem Fall, richtet sich Inhalt und Lesematerial an Mami und Baby.
Beim Bestellen der Box könnt ihr den Entbindungstermin eures Schatzes eintragen, sodass das Team der petiteBox genau weiß, welche Art des Inhaltes man benötigt.





Monatsgenau bekommt man außerdem tolle Tipps rund für sich, fürs Baby und es liegt ebenfalls ein Hebammenbrief bei.




*** Inhalt unserer Aprilbox 2012 ***






Das Öffnen dieser Box hat sogar noch mehr Spaß gemacht als das Öffnen der Mutter "Glossybox". Hormone? Vielleicht!
Es ist einfach soooo schön, wenn der Kleine mitbeschenkt wird. Das Schaf wollte er direkt begrapschen. Allerdings fand er die Melodien recht komisch. Sonst kommen witzige, wachhaltende Piepgeräusche aus dem ein oder anderen Spielzeug von ihm oder seinen Geschwistern. Doch aus dem "Schlummerschaf" kommen sanfte Töne, die in den Schlaf wiegen sollen. Man kann zwischen mehreren Melodien auswählen und auch die Lautstärke sehr gut regeln.




Das Tuch wächst außerdem mit. Man kann es je nach Bindetechnik entweder einem kleinen Spatz wie Luke oder sogar Kindern über einem Jahr umbinden, würde ich meinen.



Auch die Pflegeprodukte für Luke und mich finde ich gelungen. Zugegeben, die Probe der Gesichtscreme brauche ich für mich selbst eher nicht, da ich Clinique ersteinmal treubleiben werde. Die Yankee Candle Kerze hingegen hat bei mir voll ins Schwarze getroffen. Sie duftet sooo unheimlich lecker *schmelz*


Kosten wird das gute Stück 24,90 Euro pro Monat.
Unsere Aprilbox hatte, abzüglich der Weleda Probe, einen Wert von stolzen 71,30 Euro! Da hätte sich die Investition auf jedenfall gelohnt!

Alle weiteren Details könnt ihr hier nachlesen *klick*


FAZIT

Die petiteBox ist in meinen Augen eine fantastische Idee. Hätte es sie bereits zu meiner Schwangerschaft im letzten Jahr gegeben, hätte ich sie direkt abonniert!
Mit unserem Inhalt bin ich glücklich! Die liebe NetmomFreundin hatte zum Beispiel Socken für sich drin... Die wären dann eher nix für mich gewesen *grins*



Würdet ihr euch eine solche Box zulegen?

Wie findet ihr die Idee und den Inhalt?




Das Produkt wurde mir zur Ansicht zur Verfügung gestellt. Vielen Dank.



You Might Also Like

Kommentare:

  1. Ich warte schon auf meine =) Bisher hat jeder den gleichen Inhalt. Bin gespannt, ob man im 9. Monat erst nochmal was anderes bekommt =)

    AntwortenLöschen
  2. Die Verpackung ist ja sooo sweet!! Finde die Idee ganz toll, aber 25 euro sind jeden Monat schon heftig. Besonders wenn man den Inhalt nicht wirklich gebrauchen kann. Ist halt wie die Wundertüten die wir früher als Kinder immer hatten ;)

    LG Nina
    http://mswurzel10.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Idee sehr toll und es ist jedes Monat eine nette Überraschung dabei, allein der Preis für die Box wäre mir zu hoch.

    *Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Grundsätzlich finde ich das echt süß und ich dachte schon, das wäre doch was falls nochmal Nachwuchs kommt, aber bei dem Preis musste ich erstmal schlucken. Bei 24,90 Euro ist es dann schon nicht mehr so leicht zu verschmerzen wenn mal der Inhalt nicht so passt. Ich glaub dann investiere ich das Geld doch lieber anderweitig.

    Schönes Wochenende und liebe Grüße Cat

    AntwortenLöschen
  5. Das stofftier wird deinem kleinen gefallen =)

    AntwortenLöschen
  6. Also wenn ich (werdende) Mutter wäre, würde ich mich sehr über diese Box freuen! Wäre auch eine super Geschenkidee.
    Ich finde den Bären super süß! :)

    Liebe Grüße an dich

    AntwortenLöschen
  7. Ich find die Idee Klasse, auch wenn ich den Preis für so eine Überraschungsbox zu hoch empfinde.

    Sieht man jedoch den Inhalt, dann passt es, aber der wird sicherlich nicht immer so ausfallen.

    Wäre meine Maus noch kleiner oder ich schwanger, hätte ich das sicherlich mal ausprobiert, aber ich glaube nicht, dass ich über ein jahr dabeigeblieben wäre.

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)