Brille24

Neue Brille + Update Brille24.de

16:10,9 Comments


Heute gibt mal wieder ein kleines Video von mir. Zum Glück konnte ich vor zwei Wochen einige vordrehen :)

In meinen letzten Blogpostings und auch auf Twitter habt ihr es vielleicht schon mitbekommen: Ich hab eine neue Brille.

Des Weiteren möchte ich euch ein Update zu meinen Erfahrungen mit Brille24 geben. Dazu hatte ich bereits *hier* einen ausführlichen Bericht geschrieben. Kurze Zeit später geschah es erneut ... Aber schaut einfach das Video :)








You Might Also Like

Kommentare:

  1. Ich habe auch mehrere Brillen zum Wechseln und trage auch oft Kontaklinsen.

    Meine Brillen sind von BeYu - gekauft bei Apollo (lange Zeit mein "Stamm-Laden" bis "mein" Optiker sich selbstständig gemacht hat), eine RayBan - gewonnen bei lensway.de und eine Brille der Billig-Kette eyes&more.

    eyes&more kann ich nur für Leute mit ganz kleinen Sehschwächen empfehlen, denn man hat dort keine Auswahl an Gläsern und so sind meine (bei einer Sehschwäche von -5,00 diopt.) die reinsten Backsteine. :-O

    Bei Apollo war ich immer sehr zufrieden, Beratung & Service waren immer Top! Jetzt gehe ich aber zukünftig zu einem kleinen Optikerladen, den der Filialleiter meiner Apollofiliale übernommen hat. Da er auch Kontaklinsenspezialist ist gehe ich weiter zu ihm.

    Bei lensway.de war ich super zufrieden! Ich hatte vorher hier vor Ort RayBan Brillen anprobiert und mir dann dort das Modell ausgesucht das mit gut stand. Gegen einen Aufpreis von 30€ habe ich extra dünne Gläser bekommen und bin extrem zufrieden mit der Brille!
    Gerade ist eine weitere Brille von lensway.de auf dem Weg zu mir und ich freue mich schon sehr darauf! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine neue Brille toll! Steht dir total gut. Ich steh aber auch auf dominante Brillen ;) Hab selbst eine dunkelbraune, die an den Bügel und innen dezente Ornamente hat. Allerdings ist die Brille schon über 4 Jahre alt und so langsam hätte ich dann doch gern eine neue. Und zwar auf jeden Fall wieder eine mir dunklem Rahmen ;)
    Ich bin nicht immer auf die Brille angewiesen, hab nur -0.75 dpt auf beiden Seiten. Deshalb besitze ich auch nur diese eine Brille und auch keine Kontaktlinsen.
    Bin übrigens bei Apollo. Hab auch mit dem Gedanken gespielt, die neue Brille online zu bestellen... aber ich geh dann doch lieber in den Laden und probiere direkt an. Es hat damals schon ewig gedauert, bis ich ein passendes Modell gefunden hatte, weil viele einfach zu breit für mein Gesicht waren.

    AntwortenLöschen
  3. Fielman sind wirklich unschlagbar ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die neue Brille zu groß... also hübsch aber zu groß... Auch sind mir meine Augen "zu wertvoll", als dass ich online ohne richtiger Anpassung/ zuschneidung wie auch immer Brillengläser zu kaufen...

    AntwortenLöschen
  5. Ich selbst bin auch bei Fielmann. Und sehr zufrieden mit dem Service. Ich hab 2 Brillen ( eine -1 und eine -1,25) die ich auch ab und an mal wechsele. Die eine ist eher auffällig in koral und die andere eher dezent in braun also ganz gut zum wechseln. Zum Sport nehme ich Tageslinsen von Rossmann mit denen bin ich auch sehr zufrieden.

    AntwortenLöschen
  6. Also ich trage Kontaktlinsen und habe eine Rahmenlose Brille als Ersatz ;) Welchen Nagellack trägst Du denn? Der ist ja hübsch und passt farblich sehr gut :D Kussi und liebe Grüße, Erdmute.

    AntwortenLöschen
  7. Die Brille steht dir sehr gut :-)

    AntwortenLöschen
  8. Ich trage seit fast 20 Jahren ne Brille und war bisher immer bei Fielmann und immer zufrieden. Ich wollte mal eine bei Apollo machen lassen, aber die Modelle haben mir nicht gefallen, der Verkäufer war unfreundlich und die Preise waren mir auch zu hoch. Und online würde ich sowas nie bestellen, wie du schon sagst, wird die Brille nicht wirklich angepasst und man kann vorher nicht asuürobieren, ob sie einem überhaupt steht. Werde treue Fielmann-Kundin bleiben ^^
    Ich habe nur eine Brille, nur noch eine alte als Ersatz, falls die hier mal kaputt geht. ich mag es auch eher dezent, die Brille sollte zu möglichst vielen Stylings und Gelegenheiten passen. Momentan ist es eine schwarze mit rosa "Klammern" an den Bügeln in Trapez-Form (??), unter diesem Link kannst du sie dir auch anschauen.

    LG, OktoberKind :)
    http://oktober-wind.blogspot.de/2012/03/amu-der-fruhling-ist-da.html

    AntwortenLöschen
  9. Schöne neue Brille, steht dir gut und ist in meinen Augen auch nicht zu groß :)

    Da ich sehr sehr kurzsichtig bin (-11) nehme ich wirklich die dünn gepresstesten Kunststoffgläser und trage generell nur Hornbrillen mit relativ kleinen Gläsern, damit das alles nicht zu dick wird und man die Dicke die noch da ist verstecken kann. Ich kaufe Brillen nur bei meinem Stammoptiker in der Heimat (und fahre da auch mal 1 1/2 Stunden für), weil ich an meinem aktuellen Wohnort nur schlechte Erfahrungen mit den beiden großen Ketten gemacht habe. Die Beratung waren murks, die Auswahl im Vergleich mager und die Preise wären sogar höher gewesen als beim Einzelhändler. Ich denke, wenn man eine "normale" Sehschwäche hat kann man dort fündig werden, für mich sind Apollo oder Fielmann aber nichts.

    Eine Zweitbrille wäre ein Traum, allerdings bezahle ich für eine schon dank der Gläser doch mehrere hundert Euro, solange ich studiere, bleibt es also einer :(

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)