Clinique

Zusammenfassung + SCHRITT 3 - Feuchtigkeitspflege - Clinique 3 Phasen System

19:28,16 Comments



Die Dramatically Different Moisturizing Lotion ist der dritte und letzte Schritt des Clinique 3-Phasen-Systems. Sie ist für den Feuchtigkeitsgehalt der Haut zuständig.



Die Dramatically Different Moisturizing Lotion (kurz DDML)...

  • ist eine leichte Feuchtigkeitslotion für trockene und normale Haut
  • sie wurde von Dermatologen entwickelt
  • wird nach der Clarifying Lotion angewendet...


... und schließt das 3-Phasen-System ab. Die Haut ist nun optimal für die Tages- oder Nachtpflege vorbereitet.



Anwendung und Hautgefühl

Nach der Tiefenreinigung mit der Liquid Facial Soap mild, sowie der Exfoliation mit der Clarifying Lotion, gebe ich 4 kleine Pünktchen der DDML auf Stirn, Wangen und Kinn. Anschließend massiere ich das Produkt in meine Gesichtshaut ein. Das Ganze erledige ich morgens und abends.
Die Haut fühlt sich sofort gepflegt und etwas glatter an. Die Lotion zieht innerhalb von weniger als einer Minute komplett weg und hinterlässt keinen Film.

Laut meiner Clinique-Beraterin wurde somit die perfekte Grundlage für die anschließende Tages- oder Nachtpflege geschaffen.
In meinem Fall verwende ich lediglich eine Tagespflege - den "Superdefense SPF 25 Age Defense Moisturizer".





Weitere Eigenschaften

Die DDML ist erstaunlich ergiebig! Meine Testgröße (30ml) vom Probeset hat 3,5 Monate gereicht. Sie riecht sehr dezent, lässt sich leicht verteilen und hat meiner Haut die perfekte Dosis an Feuchtigkeit gegeben. Meine trockenen Stellen von Oktober 2011 sind längst Vergangenheit!





Inhaltsstoffe

aqua, paraffinum liquidum, sesamum indicum, propylene glycol, tea-stearate, glyceryl stearate, lanolin alcohol, petrolatum, methylparaben, propylparaben, ci 19140, ci 15985, ci 17200


Preis

Ich habe mein Exemplar in Form einer Tube zum regulären Preis von 24,00 Euro für 50 ml gekauft.
Die DDML gibt es alternativ auch noch in einem Pumpspender - für 50 ml wären dass ebenfalls 24 Euro und für 125 ml 45 Euro.


Die "Dramatically Different Moisturizing Lotion" eignet sich für die Hauttypen:

    1. sehr trockene bis trockene Haut
    2. Trockene bis Mischhaut

Für alle anderen Hauttypen ist das "Dramatically Different Moisturizing Gel" vorgesehen

    1. Misch- bis ölige Haut
    2. Ölige Haut


*** Zusammenfassung ***





Das waren nun alle 3 Produkte des 3-Phasen-Systems von Clinique. Hier die einzelnen Schritte nochmal im Überblick:




Meine Haut war eine Katastrophe bevor ich dieses System verwendete. Ich hatte bedeutend mehr Mitesser, Unterlagerungen und trockene Stellen.
Dann legte ich mir das Probeset des Hauttypes Nr.2 für 24,95 Euro zu... Seitdem ich alle 3 Schritte täglich 2 mal durchführe, bin ich mit meiner Haut zufrieden. Ich habe nur noch wenige Mitesser, keine Unterlagerungen mehr und meine Haut ist sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt. (Letzteres natürlich nicht nur durch die DDML, sondern auch durch meine Tagescreme).

Mittlerweile kann ich sogar nur zarte getönte Cremes oder Foundations benutzen! Denn es gilt nur noch PMS bedingte Unreinheiten mit Concealer abzudecken :)

Das Clinique 3 Phasen System ist zu meinem heiligen Gral der Gesichtspflege geworden!


Woran merke ich persönlich, das meine Haut dank Clinique besser ist?

Sobald ich eine Erkältung habe und dadurch Gesichtsreinigung + Pflege nebensächlich ist, verschlechtert sich der Zustand meiner Haut nach 1-2 Tagen. Sobald ich die Produkte wieder anwende, hat das Grauen schnell ein Ende.


Ich kann wirklich jedem ans Herz legen: Geht an einen Clinique Counter und lasst euch beraten :)



Weiter gehts ab nächster Woche noch mit meinen Zusatzpflege Produkten :)


You Might Also Like

Kommentare:

  1. Ich versuche es nochmal mit meiner Frage: Hast du in letzter zeit etwas an deinem Bilderupload geändert? Leider laden deine Bilder bei mir teilweise garnicht mehr :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee hab nix geändert. Es ist alles so wie immer :)

      Löschen
  2. Hey Sindy,

    schön, dass du deinen heiligen Gral für die Tagespflege gefunden hast, ich hatte es auch mal mit dem 3-Phasen-Programm versucht und bin leider nicht zurecht gekommen. Die Clarifying Lotion 2 war meiner Haut too much und die DDML hat bei mir irgendwie nur gekleistert. Zudem find ich die Inhaltsstoffe unterirdisch, man schmiert sich quasi Erdöl ins Gesicht, das passt meiner Meinung nach nicht zu dem "cleanen" Image, was Clinique verkauft. Vielleicht reißt das Sesamöl es wieder raus :-)...

    Aber Hauptsache, du kommst damit klar, zum Glück für die Hersteller haben wir nicht alle die gleiche Haut und jeder kann seinen eigenen heiligen Gral suchen. Ich hab meinen leider noch nicht gefunden, weder NK noch KK, aber die Hoffnung stirbt zuletzt!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. also ich habe den gleichen Moisturizer in der 3. Kategorie und werde ihn wohl austauschen.
    Er ebnet zwar sehr schön die Haut, aber das erinnert mich immer daran, was für ein silikonzugekleistertes Monster er sein muss und irgendwie finde ich das, bei zu Unreinheiten neigender Haut, wie der meinen, eher bedenklich.
    Der Rest meiner 3-Phasen-Pflege wird bleiben, aber ich brauche eindeutig eine Feuchtigkeitspflege, die mir nicht so ein zugeklatschtes Gefühl gibt und vielleicht noch ein wenig gegen meine Unreinheiten vorgeht. Lg ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Silikongefühl habe ich zum Glück bei keinem der Produkte (:

      Löschen
  4. ich hab mal eine frage, muss man nach dem DDML unbedingt noch eine andere tagespflege drauf machen oder reicht sie alleine schon aus? bin auch typ 2

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, muss man nicht. Manchen reicht die Pflegeleistung der DDML schon aus :)

      Löschen
  5. Ich habe das Set vor ca. einer Woche gekauft und bin schon jetzt begeistert :) Eine Frage hab ich noch: Wie hast du die Lotion aus der sehr starren Verpackung (aus dem Probeset) bekommen? Ich habe leider das Problem dass ich entweder zu wenig oder viel zu viel erwische... ärgerlich bei einer so teuren Creme. Lieben Gruß :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Ma hat kleine Plasikspatel mit denen sie ihre Creme aus Tiegeln etc entnimmt. Da bleibt dann auch nichts in der Watte, wenn man das noch optimieren möchte. Ich vermute, wenn man beim Douglas oder Karstadt o.ä. mal fragt, findet man so etwas sicher.

      Löschen
  6. Danke für diese Review-Reihe. Ich liebäugle schon lange mit der 3-Phasen-Pflegeserie von Clinique und ich denke, dass du mir jetzt den Anstoß für einen Selbsttest mit dem Probeset gegeben hast :) LG nici

    AntwortenLöschen
  7. ich suche auch schon eeewig nach anderen produkten für meine haut aber ich find das mit dem erdöl auch erschreckend... ich hab auch gelesen, dass die salicylsäure unsichtbare narben in den poren verursacht, die dazu führen dass das ganze dauerhaft noch schlimmer wird... deswegen werde ich das lieber nicht ausprobieren und es mit natürlichen produkten versuchen

    AntwortenLöschen
  8. Ehrlich gesagt schrecken mich gerade bei diesem Produkt auch die Inhaltsstoffe ab, besonders dieser Farbstoff CI 17200.
    Ich habe auch schon gehört, dass das Produkt nicht gut riecht, aber Du sagst ja, es geht.

    AntwortenLöschen
  9. ich suche nach einer neuen reinigung meiner haut gerade im winter ist sie doch schon sehr trocken. werd mir das testset mal anschauen. danke für deine eindrücke!
    glg

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)