DIOR

Dior Addict EXTRÊME "Fireworks"

20:47,9 Comments



Ab Ende März 2012 wird "Dior Addict EXTRÊME" im Handel erhältlich sein. Ich durfte die Farbe "Fireworks" testen und möchte euch noch einen kleinen Einblick in die Farbauswahl geben.

"12 impulsive Töne, die mit ihren Couture-Akzenten alle Blicke auf sich ziehen, reihen sich ein in eine elegante Palette harmonischer Farbtöne. Vom leuchtenden Rosa bis zum „Nude“-Beige zeigt sich Dior Addict Extrême von seiner selbstbewussten Seite."


Dior Addict Extrême steht für vier Stilrichtungen:

Der „Incognito“-Stil oder die Eleganz des modernen Beige:
Die Farbe unterstreicht die Schönheit der Lippen, ohne aufdringlich zu wirken, und sorgt für eine betörend natürliche Perfektion.

Der „Lucky“-Stil oder die Kühnheit bedingungsloser Rosatöne:
Drei Rosavariationen für einen rasant geschwungenen Mund. Drei unverzichtbare Highlights aus dem Dresscode der Fashionistas.

Der "Riviera-Stil" oder das Leuchten sonnengetränkter Farben:
Die Lippen bezaubern durch einen elektrisierenden, glamourösen Mittelmeer- Chic zwischen Wagnis und exotischer Raffinesse.

Der "Plaza-Stil" oder Glamour aus tiefen und intensiven Farben: Drei raffinierte und betörende Nuancen für ein unwiderstehliches Charisma und einen verführerischen Look.





"Dior Addict EXTRÊME zeichnet sich durch seine extrem zartschmelzende Textur aus. Das Geheimnis dieser Formel liegt in der exklusiven Kombination aus vier verschiedenen Wachsen, die für einen überraschend feinen Film mit verblüffender Haltbarkeit, extremem Komfort und Brillanz sorgen. Schwindelerregend schöne Farbtöne schenken den Lippen einen strahlenden Glanz, der von leuchtend reinen Farbpigmenten entfacht wird."



Die Verpackung erscheint nicht im gewohnt silberfarbenen Stil, sondern kommt im edlen und geheimnissvollen Schwarz daher. Ein wahres Schmuckstück im Kosmetiktäschchen.




Wie oben schon geschrieben, habe ich die Farbe "Fireworks" für euch getestet. Für mich das perfekte Rot! Im Moment bin ich sowieso wieder auf einem Rot-Trip. Kein roter Lipbalm, Gloss oder Lippenstift ist vor mir sicher! "Fireworks" gehört neben "MAC Lipstick Cyndi Lauper" zu meinen Favoriten.







Die Textur ist cremig und soft, sodass der Lippenstift förmlich über die Lippen gleitet. Eine Eigenschaft die gleichzeitig auch für die Pflege der Lippen sorgt. Ausgetrocknete Lippen gibts hiermit auf keinen Fall.

Die Farbe ist knallig und "Feuerwehrrot". Das Finish glossig und Schimmer- bzw. Glitzerfrei.




Der Auftrag ist Aufgrund der soften Textur etwas schwieriger. Am besten ihr tragt vorher einen transparenten Konturenstift auf, damit das Produkt nicht ausfranst. (Auf dem Lippenbild trage ich keinen Konturenstift).





Der Halt ist uuuuunglaublich für einen Lippenstift mit dieser Textur. Er hält und hält und hält! Auch nach 3 Stunden sieht man noch sehr viel davon. Natürlich nicht superglossig-glänzend wie am Anfang, aber immernoch sehr intensiv. Erst nach 4 Stunden ist er fast verschwunden. Und das trotz Trinken.

Allerdings ist der Halt hier anders als bei den bekannten Zwei-Phasen Lippenstiften, die bis zu 12 Stunden halten sollen. Denn bei Dior Addict EXTRÊME trocknen die Lippen nicht aus und werden auch nicht extrem verfärbt, sodass man Probleme beim Abschminken hat.




Ich bin bei Lippenprodukten eigentlich eher geizig, weil ich manchmal wochenlang "nackt" durch die Welt laufe, aber für diese Dior Addict EXTRÊME Lippenstifte, oder auch bei denen von Chanel und MAC, gebe ich gern mehr Geld aus! Denn hier stimmt die Qualität einfach.

Dior Addict EXTRÊME kostet pro Stück 30,50 Euro und man erhält dafür 3,5 g. Ein stolzer Preis, keine Frage.


FAZIT

Die neuen Dior Addict EXTRÊME Lippenstifte zählen zu meinen neuen Lieblingen unter den Lippenprodukten. Farbe, Finish, Halt, Pflege ... stimmen hier perfekt überein. Natürlich ist der Preis im hohen Bereich, aber für mich sind die Dior Addict EXTRÊME Lippies das in jedem Fall wert! Ich bin mir sicher, dass noch mindestens eine weitere Farbe ab Ende März bei mir einziehen wird.



Das Produkt wurde mir zur Ansicht zur Verfügung gestellt.



You Might Also Like

Kommentare:

  1. Wirklich auch eine sehr tolle Farbe. Momentan ist Lucky mein Favorit, da er einfahc auf so vielen Blogs zu sehen ist gerade. Werde mir wenn sie im Handel sind aber alle mal ansehen und mir dann einen Favoriten auftragen lassen und entscheiden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lucky fand ich auf den Fotos der anderen Mädels auch toll <3

      Löschen
  2. Oh die Farbe sieht wirklich toll aus ! :) :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ich bin total begeistert von der Farbe und der schönen Textur!! ABestimmt auch etwas für Anfänger, was Rote Lippen angeht...er scheint total gut tragbar zu sein, das gefällt mir :).

    LG, Nathalie

    AntwortenLöschen
  4. Das Finish ist wirklich sehr schön. Rot ist das ja selten so schön soft :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, stimmt. Darüber war ich auch überrascht :))

      Löschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)