Clinique

Clinique - Der neue Blogger/YT "Hype" ?

18:10,20 Comments


Ich kann diese Frage für mich ganz klar mit NEIN beantworten! Denn meine Gesichtspflegeprodukte von Clinique sind kein Hype, sondern einfach spitze!

Aber nun von vorn.

Meine Haut hatte sich während meiner Schwangerschaft sehr verändert. Eigentlich erhoffte mich mir eine Besserung durch die Hormonumstellung nach der Geburt, aber diese blieb aus.

Ich kehrte aus Verzweiflung zur Naturkosmetik zurück, diese verringerte leider nur die Trockenheit, nicht aber die Unreinheiten. Also hieß es erneut: Ich brauche eine passende Gesichtspflege!


Immer wieder laß ich Blogposts, in denen sehr positiv vom Clinique 3 Phasen-Set berichtet wurde. Mein nächster Gang führte zum Counter...

Zustand meiner Haut:

  • viele Mitesser

  • heftige Unterlagerungen am Kinn

  • dennoch trockene Partien die spannen



  • Eine klassische Mischhaut, wie eine Clinique-Beraterin in meinem Douglas Vorort feststellte.


    Sie empfehlte mir das Set Nr. 2 für trockene Mischhaut.



    Genauer gesagt ...

  • Liquid Soap Mild

  • Clarifying Lotion 2

  • Dramatically Different Moisturizing Lotion (DDML)



  • Als Tagespflege gab sie mir eine Probe vom Superdefense SPF 25 Age Defense Moisturizer mit.

    Des Weiteren verwende ich zur Entfernung von Augenmakeup den Take The Day Off Makeup Remover For Lids, Lashes & Lips, die All About Eyes Augencreme und das Anti-Blemish Solutions Spot Treatment Gel.


    Nach nun 3 Monaten habe ich mir ein ausreichendes Bild über die Clinique Produkte machen können!
    Dies soll also der Startschuss für eine Reihe von Berichten über meine Hautpflege sein :)





    You Might Also Like

    Kommentare:

    1. Gibt es denn Vorher-/Nachherbilder?

      AntwortenLöschen
    2. Ich hatte mal ein Probierset und war auch sehr begeistert davon. Wirklich toll!

      AntwortenLöschen
    3. Hallo Sindy,

      das hört sich toll an. Ich hab genau die gleichen Probleme, trockene Stellen, aber dennoch Mitesser und Unreinheiten, teilweise auch mal etwas fettiger, aber nur an manchen Stellen.
      Kannst du vielleicht ungefähr sagen, wie viel dich das Ganze ungefähr gekostet hat? Nur damit man mal so ein bisschen einschätzen kann, was man ausgeben muss.

      Alles Liebe

      Miss Patty

      AntwortenLöschen
    4. da freue ich mich drauf :)
      ich überlege derzeit auch, ob ich mir nicht mal das Starter-set zulegen soll...

      AntwortenLöschen
    5. Ich bin auch total begeistert von den Clinique Produkten und das nicht erst, seit es so gehyped wird. Ich habe schon vor einiger Zeit angefangen, es zu benutzen und bin hellauf begeistert. Ich habe es dann einige Zeit nicht benutzt um günstigere Produkte ausprobieren, doch das hat mir nur noch mehr vor Augen geführt, dass es für mich nichts besseres als Clinique gibt.

      Das Make Up von Clinique ist übrigens das einzige Make Up, von dem ich weder Ausschlag, noch Rötungen, noch sonst irgendetwas bekomme...

      AntwortenLöschen
    6. Oh ja, bitte dazu Review´s, mein Hautbild hört sich nämlich exakt wie Deines an, und ich bin auch noch auf der Suche, nach "der Pflege" schlechthin, die das endlich verbessert! LG, Z.

      AntwortenLöschen
    7. Bei mir steht auch schon ein Probeset mit Serie Nr. 3, aber erst brauche ich noch meine bisherige Pflege auf, die reicht noch ca. 2 Wochen :-) Freu mich schon auf deine Meinung!

      AntwortenLöschen
    8. Freu mich schon auf deine Reihe! Bin auch an den Sets interessiert.
      Wie viel kosten die eigenltihC?

      AntwortenLöschen
    9. War das eine Douglas Aktion oder wie treffe ich da auf eine Clinique Beraterin?
      Die Verkäuferinnen in meinem Douglas haben nämlich so gar keine Ahnung von den Produkten die sie verkaufen -.-

      AntwortenLöschen
    10. Da ich auch so begeistert davon bin, freue ich mich schon auf deine "bestätigende" Reihe ;-)

      AntwortenLöschen
    11. Ich bin gespannt. Ich bin nämlich auch noch am überlegen ob ich auf Clinique umsteigen soll. Meine Haut ist zwar nach der Geburt udn vor allem nun, nach dem Abstillen besser geworden, aber Unterlagerungen und Verhärtungen um die AUgen udn Schläfen sind immer noch da. Bin sehr gespannt auf deinen Bericht.

      AntwortenLöschen
    12. Ich kann das Clinique 3 Phasen System Set auch nur ans Herz legen. Meine Haut ist dadurch so strahlend und rein. Ich habe genau das gleiche Set wie du und möchte es nicht mehr missen. Ich bin auf deine kommenden Posts gespannt :-)

      AntwortenLöschen
    13. Ich hab mir die Reihe auch vor 2 Monaten geholt, weil ich nichtnur trockene Haut habe, sondern im Winter immer richtig fiese, hartnäckige trockene Stellen bekomme. Weil alle so begeistert von dem System sind hab ichs mal probiert und auch ich bin restlos begeistert. Keine trockene Stellen, die DDML zieht super ein und hinterlässt keinen Film und auch meine sowieso seltenen Hautunreinheiten sind noch seltener geworden. Meine Haut sieht seit ich das ganze benutze wirklich besser aus (teils lass ich nun sogar Foundation weg). Und das Set für 25€ reicht auch eine Weile. Den "Hype" gibt es aus meiner Sicht völlig zu recht :)

      AntwortenLöschen
    14. HAH! Hab ich mir heute gekauft! Und jetzt fühle ich mich nur bestärkt. *freu*
      Lg ♥

      AntwortenLöschen
    15. Ich stand auch schon öfters vor den Clinique Produkten, habe mich aber nie wirklich getraut sie zu kaufen. Meine Haut ist ziemlich problematisch und eigenwillig - und es kann sein, dass ich Produkte an einem Tag vertrage und wenige Wochen später wieder nicht.
      Deshlab habe ich damals auch einen Hauttest machen lassen und verwende seitdem die Pflegeserie von Lacôme, von der ich bis jetzt total begeistert bin =)

      LG ♥

      AntwortenLöschen
    16. Ich war mir immer unsicher ob ich mir die Produkte zulegen soll. Im Moment benutze ich die Neutrogena Produkte und bin damit sehr zufrieden. Aber werde mir nun mal überlegen ob ich mir die Produkte auch zulegen werde.
      Klingt alles sehr gut.

      AntwortenLöschen
    17. Ich hatte Clinique früher gehabt und die sind wirklich Spitze! Aber das Geld habe ich leider nciht immer dafür und smit reichen auch Drogerie Produkte :)

      Liebe Grüße Sasi <3

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)