AMU

[AMU] Zart und Schnell

18:59,16 Comments


Wenns mal schnell gehen muss, ich aber dennoch auf Lidschatten nicht verzichten möchte, könnte DAS hier dabei herauskommen...



Benutze Produkte

  • MAC Paintpot "Painterly"
  • MAC e/s Brulé (bewegliches Lid)
  • MAC e/s Copperplate (Lidfalte)
  • MAC e/s Phloof!
  • Lancôme Crayon Khôl "Bronze"
  • L'oréal Telescopic Mascara Waterproof




You Might Also Like

Kommentare:

  1. Sieht schööön aus. Vor allem deine Wimpern gefallen mir hier super! :)

    AntwortenLöschen
  2. Wie bist du mit dem Lancome Crayon Khol "bronze" zufrieden? is er komplett matt oder schimmert er? Kann das bei dem AMU gerade nicht ganz feststellen ;)

    brauche dringend nen braunen kajal :)habe einen schwrazen von lancome und bin damit recht zufrieden ;)

    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem bin ich sehr zufrieden, ABER das erst seitdem ich ihn kurz über die Hitze eines Feuerzeuges gehalten habe :) Zwecks Farbe und Co. gibts nächste Woche einen gesonderten Beitrag. Schonmal soviel: Er schimmert kaum (:

      Löschen
  3. Ein wunderschönes AMu für die, die es dezent mögen. Sehr gut als Alltagslook geeignet. ♥ Super schön.

    AntwortenLöschen
  4. Ich fände es ganz toll, wenn du zu diesen Fotos immer noch Ganzgesichtsfotos einfügen könntest, damit man weiß, wie sich das Amu im Gesicht macht!:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gesichtsfotos sind leider nicht immer machbar. Du kennst das sicherlich selbst, an manchen Tagen mag man sich auf Fotos, an anderen wiederrum garnicht :D Im Gesamtbild war der Look unglaublich schön. Ich habe mich tagsüber sehr wohl gefühlt, aaaaaaber das Bild wurde einfach Mist ^^

      Löschen
  5. Sieht sehr hübsch aus, die Lidfalte hast du sehr schön natürlich betont! Auf jeden Fall ein toller "No Make-Up-Look" ;). Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  6. wirklich sehr hübsch :-)

    AntwortenLöschen
  7. Es sieht sehr schön und natürlich aus - gefällt mir :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich verstehe auch immer nicht warum nur ein Auge zu sehen ist. Was hat man denn davon? Nix!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Scheinbar bringt es dir nur "nix". Denn sonst würden die anderen nicht positiv kommentieren ;)
      Aber danke, dass du dir trotz unützem Beitrag trotzdem die Mühe gemacht hast um hier etwas zu schreiben :)

      Löschen
    2. Den Beitrag finde ich nicht unnütz!
      Ich finde die Bilder ja schön.
      Nur hat man von einem einzelnem Auge nix. Besser wäre doch ein Gesamtbild wie es wirkt. Und ob ich jetzt ein Auge anschaue oder ein AMU mit Gesicht betrachte ist nunmal ein großer Unterschied.
      Schade das du immer so patzig bist!

      Löschen
    3. Ich habe dir freundlich geantwortet und mich für dein Kommentar bedankt :) nicht mehr, nicht weniger. Und wie oben schon erwähnt, ist es mir nicht immer möglich Komplettaufnamen zu machen. Manchmal sind die Bilder einfach grottig, sodass es sich nicht lohnt sie zusätzlich zu veröffentlichen. Da ich aus Erfahrung sagen kann, dass meine AMU Beiträge trotzdem sehr gut ankommen, lohnt sich die Veröffentlichung der Augenbilder dennoch :)

      Löschen
    4. Ich schaue mir AMUs lieber in der Nahaufnahme an, da erkennt man alle Details viel besser als im Gesamtbild. Sonst wäre das hier auch ein FOTD und kein AMU Post :).

      Löschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)