Tag

[TAG] Mein Beauty-Jahresrückblick

17:30,3 Comments


Die liebe Tanja hat mich getaggt :) Danke nochmal *drück*
Im TAG geht es um einen "Beauty-Jahresrückblick".
Viel Spaß beim Schmökern :)



Haare

Ich habe eher wenig herumexperimentiert und bin nachwievor mit Kérastase und Herbal Essences zufrieden, was Shampoo und Pflege betrifft.

Anfang des Jahres entschloss ich mich meine langen Haare zu einem Bob abschneiden zulassen. Im Moment überlege ich, ob ich sie wieder länger haben möchte. Diesmal allerdings ohne die extremen Stufen.


Körper

Zugegeben, ich bin unglaublich Cremefaul! Zum Duschen habe ich die Dove Cremeöl-Produkte wieder für mich entdeckt. Tolle Pflege! Man muss sich danach bei normaler Haut nicht mehr eincremen.


Gesicht

Dank der mehrfachen hormonellen Umstellung durch meine Schwangerschaft in diesem Jahr, habe ich einiges ausprobiert. Hängen geblieben bin ich nun entgültig bei Clinique. Ein detaillierter Bericht dazu folgt im neuen Jahr.


Augen

Meine MAC-Sammlung wurde hier und da aufgestockt. Ebenso legte ich mir die Naked Palette von Urban Decay zu. Beide Paletten beinhalten meine liebsten Lidschattenfarben.

Außerdem fand ich endlich die perfekte Mascara für mich! Die L'oréal Telescopic Waterproof Mascara.


Teint

Mit der Diorskin Nude Foundation überstand ich den Sommer und seit Luke's Geburt nutze ich eigentlich nur noch die Studio Sculpt Foundation von MAC. Puppenteint garantiert!

Auf den Wagen durfte Benefit Powdawowza und der Chanel Tan De Soleil Bronzer nicht fehlen!


Lippen

Wie soll es anders sein: Der MAC Cyndi Lippenstift ist und bleibt mein Heiliger Grahl für die Lippen.



Ich tagge Paddy und Me, Steffi (knuffi2006), Karrie und Samira :)

Und natürlich können auch alle anderen teilnehmen, die sich angesprochen fühlen :)))


Wie sieht EUER Jahresrückblick aus ? ? ?





You Might Also Like

Kommentare:

  1. Die Studio Sculpt hatte ich mal, die war mir zu extrem, aber die Dior liebe ich.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe vorhin deinen Blog entdeckt und bin wirklich begeistert. Hierhin werde ich mich sicherlich noch einige Male verirren :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich schon auf deinen Clinique Bericht!

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)