Clinique

Clinique Colour Surge Eye Shadow Quad "pink chocolate"

19:00,5 Comments



Am Freitag zeigte ich euch bereits einen dezenten Look mit dem Clinique Colour Surge Eye Shadow Quad in "pink chocolate".
Heute möchte ich euch die Palette näher vorstellen und swatchen.


Design/Optik



Die Palette ist durch und durch silber-transparent. Sehr futuristisch und weniger klassisch, aber dennoch edel und hochwertig. Auf der Rückseite sind die Farbpfännchen abgebildet.


Inhalt

Im Quad befinden sich, wie der Name schon sagt, vier Nuancen. Die Palette fasst 4,8 g zu einem Preis von 36 Euro. Beiliegend findet man einen Applikator und ein Pinselchen.






Farben/Eigenschaften/Swatches

Die Lidschatten kommen in Puderform daher. Nur das Schimmerrosa krümelt ein wenig, der Rest ist seidig zart. Auch die Pigmentierung finde ich in Ordnung. Man kann sowohl dezente als auch dunklere Looks damit schminken. Letzteres folgt die Tage.




Von einem sehr hellen Cremerosa, über ein schimmerndes Rosa mit leichtem Mauve Touch und einem dunklen Kakaoton bis hin zu Nougat-Braun ist alles dabei.

Der Rosa-Mauve Ton ist der einzig schimmernde Lidschatten der Palette. Alle anderen sind matt.





Looks

  • Dezenter Look
  • Intensiverer Look



  • FAZIT

    Eine durch und durch gelungene Palette. Bis auf das minimale Krümeln des schimmernden Tones habe ich nichts daran auszusetzen. Die Lidschatten lassen sich gut verarbeiten, halten mit Base wunderbar und verblassen beim Auftrag nicht.


    Welche Lidschatten von Clinique könnt ihr empfehlen?




    Dieses Produkt wurde mir zur Ansicht zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!



    You Might Also Like

    Kommentare:

    1. Ich besitze von Clinique leider nur den Black Honey Blush aber den liebe ich abgöttisch! Die Palette ist wunderschön, ich freue mich auf den Intensiven Look :)

      Liebste Grüße
      Biene

      AntwortenLöschen
    2. Schon richtig cool dass du solche Produkte geschenkt bekommst, da kann man neidisch werden. Nur auch schade dass man mit den Berichten dann wenig anfangen kann - knapp 40 Eur für Lidschatten ist echt fernab jeder Realität :-( lg chrissy aka xMrsSheerx

      AntwortenLöschen
    3. @MrsSheer:
      Daher versuche ich ja möglichst Drogerie und HighEnd in Waage zu halten. Ist natürlich nicht immer einfach, denn warum soll ich mir den xten Lidschatten bei dm kaufen, wenn ich ihn in ähnlichen Tönen schon von MAC und Co habe.
      Aber eben genau aus diesem Grund, habe ich "Testen für Euch" ins Leben gerufen. Damit ihr mir eure Wunschtestobjekte nennen könnt und ich gezielt teste. So sollte fast jeder zufrieden sein können :)

      AntwortenLöschen
    4. Die Farben sind einfach nur toll, alles meine Lieblings-Schminkfarben.<3
      glg, nicca von kosmeticca.blogspot.com

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)