DIOR

Frisch lackiert! DIOR 871 APPARAT

19:00,10 Comments


Ab 11. November erscheint endlich die X-Mas Collection 2011 von DIOR. Hier hatte ich euch bereits die Pressebilder dazu gezeigt.



Ein Herzstück von LES ROUGES OR sind u.a. die Nagellacke! Meine Mum und ich waren von der Farbe 871 APPARAT sofort hin und weg, sodass sie sich ihre Nägelchen gleich mal frisch lackiert hat.




Wiedereinmal bekommt man stolze 10 ml Lack für 22 Euro. Kein Schnäppchen, aber die Farbe ist wirklich ein Traum! Je nach Licht sieht er entweder nach einem dunklen, warmen Kastanienrotbraun mit vielen zarten Goldpartikeln aus oder nach einem fast schon kühlem Dunkelrot mit einem Hauch von Pink! Wunderschön!
Des Weiteren glänzt der Lack mit einer tollen Deckkraft. Eine Schicht reicht völlig aus. Auch die Trockenzeit ist mit dem essence Top Sealer mit 20 Minuten ok. Zum Halt können wir noch nichts sagen.





Aber der Lack hat auch seine Schattenseiten. Wiedereinmal ist der Pinsel viel zu breit und unhandlich.

Zitat von meiner Mum:
"Den Sinn von so einem fetten Pinsel hätte ich gern mal gewusst! Man kann am Nagelbett keine unausgefranste Linie schaffen und man dätscht schnell über den Nagel hinaus."


FAZIT meiner Mum...

Die Farbe ist ein absoluter Hingucker! Perfekt für die Herbst- und Weihnachtszeit!
Der Pinsel wiederum ist unpraktisch oder ich habe einfach kein Talent mit so einem breiten Teil zu lackieren.
Ich bin hin und her gerissen... würde ich den Lack selbst kaufen? Ich denke schon, da mir die Farbe einfach unglaublich gut gefällt und ich so einen Ton im Drogeriebereich etc. auch noch nicht gesehen habe.


Wie gefällt euch die Farbe?






You Might Also Like

Kommentare:

  1. Ich find die Farbe toll, aber irgendwie haben bei mir die Diors immer das Problem, dass ich sie in der Flasche schöner finde als hinterher auf den Nägeln.

    AntwortenLöschen
  2. Sorry, ich weis nicht wieso du so viel von Dior hast, aber micht persönlich interessieren diese mega vielen High-End-Kosmetik Posts gar nicht,w eil ichs mir einfach nicht leisten kann und p2 Lacke es beispielsweise genauso tun..

    AntwortenLöschen
  3. @jar:
    Man muss sich ja auch nicht immer alles leisten können. Auf Dinge, die man unbedingt haben möchte kann man z.B. auch sparen :) Hast du unabhängig von Kosmetik sicherlich schon getan oder? :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe sieht wirklich hübsch und sehr winterlich/weihnachtlich aus.
    Sie sieht genauso aus wie Scarlett O'Hara von Essie (12€) und ist somit günstiger und damit auch ein Dupe???

    Ich habe diese Farbe zu Hause und trage sie wirklich sehr gern in der kalten Jahreszeit.

    LG, Cindy
    (www.me-myself-and-pink.blogspot.com)

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt gerade der breite Pinsel bei den Dior Lacken super weil ich damit toll lackieren kann.

    AntwortenLöschen
  6. genau so eine farbe gibt es übrigens von rimmel ;) hab ich mir vor kurzem zugelegt. dein dior-lack hat mich sehr stark daran erinnert. der ist auch in dem rot mit goldschimmer.

    http://test-to-find-the-best.blogspot.com/search/label/Rimmel

    liebe grüße
    mo von moma

    AntwortenLöschen
  7. @Seratia:
    Stimmt, aber das habe ich bei fast jedem Lack.

    @hamstilein:
    Den Scarlett O'Hara kenne ich nicht, aber ich google gleich mal danach :)

    AntwortenLöschen
  8. ich finde die farbe auch schick :)
    ich habe so einen ääääääääähnlichen ton auch von basic (schlecker)
    also ein rot mit goldschimmer
    ist qualitativ aber kein vergleich denke ich :D
    trotzdem vllt ne alternative ?

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)