Review

Panasonic beheizte Wimpernzange

21:20,10 Comments


Hey ihr Lieben :)))

Ihr hattet euch eine Review zur Panasonic beheizte Wimpernzange gewünscht... hier ist sie :)




  • Panasonic beheizte Wimpernzange Modell "EH2331"
  • erhältlich z.B. bei Panasonic im Shop *klick*
  • Preis ca. 21,95 Euro


  • Wer von euch hat sie auch? Seid ihr zufrieden?

    Hat jemand auch den Panasonic Wimpernformer und kann ihn empfehlen?






    You Might Also Like

    Kommentare:

    1. 21,95€? das ist echt krass, da nehm ich lieber ne normale wimpernzange für 2€.. http://sofiabeauty.blogspot.com/

      AntwortenLöschen
    2. Hey echt schön wieder nen Video von dir zu sehen ^^
      Thema Wimpernzange:
      22 Euro für ne wimpernzange find ich schon krass..aber du hast auch echt komische Wimpern ;)
      naja auf jeden Fall wollt ich sagen das du das vllt auch mit ner normal Zange hinbekommen könntest..denke ich...
      ich habe nehmlich gesehn das man bei ner normalen wimpernzange das zweimal machen soll....also so wie du am anfang und dann nochmal ne stückchen höher gehn und dann hast du vllt das gleiche ergebnis..;)
      ich hab den Trick mal in nem Video auf der DM-Webseite gefunden unter P2 Videos vllt hast du ja zeit und kannst dir das anschaun wenn dus bei mir nich verstanden hast ^^

      naja sonst liebe Grüße an euch ;)

      http://nadinesbeautyblog.blogspot.com/

      AntwortenLöschen
    3. so. im gegensatz zu meinen vorrednerinnen kenn ich dein problem ;) meine wimpern sind zwar nicht ganz so gerade sondern schon ein wenig geschwungen, da die hälfte der haare aber blond ist, bringt mir der schwung auch nich so viel. ich hab die gleiche wimpernzange wie du, da sie mir von einer freundin empfohlen wurde, nachdem bei mir keine der metalldinger ohne beheizung funktioniert hat. kann das also bestätigen und ich habe sowohl mehrmals als auch mit versch. metallmodellen ausprobiert, nichts...

      ich bin auch absolut überzeugt von dieser panasonic zange, möchte sie nicht mehr missen, auch wenn ich sie nur jeden zweiten tag nutze, da ich sonst einfach zu faul bin^^

      dafür waren mir auch 19 euro durchaus wert :)

      lg Dania

      AntwortenLöschen
    4. also ich möchte meine panasoniczange auch nicht mehr missen!
      ich hab sie übrigens beim media markt gekauft ;)
      lg sam

      AntwortenLöschen
    5. Ich hab den Wimpernformer und der ist echt super - mein HG!

      (Und ich hab super-gerade Wimpern, die soag zum 'hängen' neigen!)

      AntwortenLöschen
    6. ich habe den stinknormalen metallwimperzange, aber der macht nicht so einen tollen schwung, den ich so gern hätte. dann weiß ich jetzt, was ich mir zu weihnachten wüsche xD danke dir :-*

      AntwortenLöschen
    7. Du hast mich grade mehr als angefixt o.O
      Werd ich mir wohl bald mal anschauen gehn =)

      LG Christina
      (Bloggte zuletzt über Produktproben http://lipgloss-cinderella.jimdo.com)

      AntwortenLöschen
    8. Ich weiß nicht, ob es mir das wert wäre...Ich denke nämlich auch, das man so ein Ergebnis auch mit einer normalen Wimpernzange erreichen könnte...

      AntwortenLöschen
    9. Ich habe mir für etwa 1 Euro eine beheizbara Wimpernzange aus China über Ebay gekauft. Die funktioniert gut!

      AntwortenLöschen
    10. Oh mein Gott, ich muss sie kaufen!!!

      Ich leide am selben Wimpernproblem, ich bin wirklich tagtäglich angenervt, weil meine Wimpis einfach machen was sie wollen. Sie führen ein absolutes Eigenleben :0) Aber dann werd ich mir mal das schicke Teil hier zulegen und hoffe dem Wimpern-WirrWarr ein Ende zu setzen.

      Adios y hasta pronto Sara

      P.s. Ich habe sämtliche Metallzangen durch....just for info, von Mascara-Testen mag ich gar nicht erst anfangen :o)

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)