AMU

[AMU] Alltags-Smokey Eyes mit Dior

20:30,5 Comments


Da ich Lust auf einen Videodreh hatte, schminkte ich mein Gesicht mal wieder komplett. Diesmal ein alltags- und auch abend-taugliches Smokey Eye.



Auch diesmal hatten meine Wimpern wieder einen guten Tag. Toi! Toi! Toi!
Auf den Lippen durfte es mal wieder ein roter Ton sein. Rot harmoniert mit Grau und Schwarz einfach sehr gut.




Benutzt habe ich:

Augen

  • MAC Paintpot "Painterly" (Lidschattenbasis)
  • 3 Colour Smoky Eyes Palette von Dior ('Blue Tie' Fall-Look 2011)
  • MAC e/s "Brulé" + "Phloof!"
  • ARTDECO Soft Eye Liner in "10 black"
  • p2 perfect look Kajal in schwarz
  • Max Factor False Lash Effect waterproof Mascara
  • L'oréal Lash Architect waterproof Mascara


  • Gesicht

  • MAC Studio Finish Concealer "NC15"
  • Diorskin Nude Foundation "01"
  • MAC MSF Puder "light"
  • Benefit "Hoola"


  • Lippen

  • Lancôme L'Absolu Nu "102 Rouge Nu"





  • You Might Also Like

    Kommentare:

    1. Der Lippenstift steht dir super! :)

      AntwortenLöschen
    2. Super AMU! Echt hübsch, du hast wirklich ein tolles Gesicht, finde dich echt hübsch und immer super sympathisch :))

      Besuch doch mal meinen neuen Blog:

      http://love-life-and-more-lovingblog.blogspot.com/

      Liebe Grüße

      AntwortenLöschen
    3. Deine Wimpern sehen heute wirklich schön aus! :)

      AntwortenLöschen
    4. <3 Märchenhaft schön, ich bin immer wieder faziniert davon das du deine augen stärker betonst und dazu auch die lippen und es bei dir absolut toll aussieht weder überladen noch zugespachtelt ! einfach zauberhaft

      AntwortenLöschen
    5. Hübsch, richtig Hübsch.
      Schön Kreativ, aber fast alle deine AMU´s sind sehr Kreativ.

      Ich hoffe doch, dass du nach deiner Schwangerschafts weiter mit dem Bloggen, und Video drehen machst.
      Dank dir kam ich nähmlich auch zum Bloggen, und bis heute macht es mir immer noch Spaß dein Blog zu lesen :)

      GLG

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)