Musik

Musik downloaden oder CD kaufen ? ? ?

13:08,18 Comments




Da ich aktuell wiedereinmal am Überlegen bin, ob ich mir ein neues Album direkt als CD im Laden kaufen soll oder es gleich bequem online herunterlade, würde mich interessieren, wie IHR das handhabt!?!?!


Original CD kaufen ODER Musik downloaden ???



Prinzipiell bin ich eher ein Fan von Original-CDs. Schön mit Cover und Booklet. Das letzte Album von Lady Gaga hatte ich damals allerdings über iTunes heruntergeladen, weil ich die Musik einfach SOFORT anhören wollte. Die Dateien fliegen nun auf dem Lappi herum und die gebrannte CD ist irgendwo in einem CD-Case. Hmmm...


Quelle Bild 1 und Quelle Bild 2


You Might Also Like

Kommentare:

  1. Ich mag zwar Booklets und Co. Aber ich höre Musik auf meinem Ipod und nicht mehr auf dem Disc Man. Und dazu muss ich sonst erst die CD konvertieren. Da kauf ich lieber online.

    AntwortenLöschen
  2. Hey
    Ich habe schon seit eeeewigkeiten keine CD mehr gekauft. Ich lade Musik immer herunter (über Amazon). Irgendwie finde ich das einfacher, vor allem da ich gar keine CD-Anlage mehr besitze. Musik läuft bei mir immer über dem Lappi oder den großen PC, natürlich mit gescheiten Boxen ;)

    LG
    Mona

    AntwortenLöschen
  3. CDs finde ich schon schöner, aber ich hab neulich erst gelesen das der Absatz extrem gesunken ist und bald die CD wohl auch schon zum alten Eisen gehört. Dabei mag ich Downloads gar nicht.
    Irgenwie mag ich kein Geld ausgeben für Sachen die nur Virtuell sind.

    AntwortenLöschen
  4. Also von meinen Lieblingsinterpreten kaufe ich die CDs. Ich hatte nämlich vor ein paar Monaten einen Festplattencrash ergo ALLES weg an Musik. Daher kaufe ich wieder vermehrt CDs.

    Wenn mich aber nur ein bestimmtes Lied interessiert, dann kauf ich im Netz.

    AntwortenLöschen
  5. Kaufen, kaufen, kaufen! Ich brauche einfach das Gefühl. Eine CD in die Hand nehmen, das Cover ansehen, Erinnerungen daran, wo, wann, weshalb ich sie mir gekauft habe. Und ich stehe gern vor meinem Regal und schaue mir die CDs an :-) Das gleiche gilt für Bücher. Das eBook-Zeugs wird sich bei mir nie durchsetzten können.

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin ein Fan von Cd´s kaufen! Da hat man etwas in der Hand. Und "zur Not" kann man die Musik auf den Laptop/MP3 -Player/ etc. ziehen

    AntwortenLöschen
  7. Ich lade mir Musik eigentlich ausschließlich runter. Zu Hause höre ich sowieso nur Radio und unterwegs dann mit dem MP3-Player oder dem Handy, also benötige ich eigentlich keine CDs. Nur Best of CDs von Künstlern, die ich wirklich total gerne mag kaufe ich mir dann dich mal.

    AntwortenLöschen
  8. Ich kaufe die richtigen CD´s von Künstlern die ich schätze. Da liebe ich es sie im Schrank stehen zu haben.

    AntwortenLöschen
  9. Früher habe ich alles als MP3 haben müssen, mittlerweile bin ich aber dazu übergegangen mir Sachen, die ich haben möchte auf CD zu kaufen. Die Klangqualität ist einfach um Welten besser und ich finde es auch schöner, die CD inklusive Booklet in der Hand halten zu können.

    Sachen, die ich nur ab und an mal hören möchte und die ich nicht auf CD brauche, höre ich mir kostenlos über simfy.de an :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich lade immer bei iTunes Musik runter, zum einen weil ich die Lieder dann gleich auf meinen Touch machen kann und zum anderen weil mir oft nur ein paar Lieder oder nur ein einziges Lied von einer CD gefällt deshalb kaufe ich die Lieder einzelnt und es gibt bei iTunes auch oft ganze Alben die auch (relativ) neu sind für 5 oder 6€. Deshalb liebe ich iTunes :-) ;-) <3

    AntwortenLöschen
  11. Dämonica de RosaSonntag, Juni 19, 2011

    Ich kaufe CDs ich liebe es sie mir anzugucken und im Booklet zu blättern.
    Das mit dem ich muss die CD jetzt sofort haben ist bei mir kein Problem. Ich habe 3 Minuten Fußweg bis zum Saturn. Wenn nicht gerade Sonntag oder 23.00 uhr ist kann ich mir schnell mal eine CD kaufen gehen.

    AntwortenLöschen
  12. was für ein zufall! ich bin auch seit gestern am überlegen, ob ich bei amazon die musik mir runterladen soll oder doch die cd kaufen soll! ich habe früher ein paar alben auf itunes geladen... der pc is jetzt seit 2 jahren nicht mehr in gebrauch und somit auch die musik irgendwie weg... -.-'
    eigentlich bin ich ein fan vom cd kaufen... =)
    ne frage... wenn ich die musik bei amazon runterlade, kann ich mir die dann auf cd brennen?? weil der preisunterschied lockt mich dann doch!!! ;)

    AntwortenLöschen
  13. *ok... man kann es auf cd brennen! hab es jetzt auf amazin endlich gefunden! jetzt überleg ichs mir doch ernsthaft herunterzuladen...

    grüße!

    AntwortenLöschen
  14. CD im Laden kaufen, sichert Arbeitsplätze :)

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin für downloaden. Mittlerweile gibt es auch die Downloads oft mit Digital Booklet. Wenn ich runterlade, dann aber nie bei ITunes, sondern immer bei Amazon. Es gibt da auch kein Problem mit Apple Produkten. Außerdem ist es dort oft günstiger. Das liegt - soweit ich weiß- daran, dass Apple eine extra Gebühr pro Song/CD vom Künstler für die Aufnahme in den ITunes-Store verlangt, und Amazon nicht.
    Bezüglich der Speicherung bzw. Datensicherung ist eine externe Festplatte zu empfehlen.
    Und wenn man trotzdem eine CD draus machen möchte, kann man ja brennen :)

    Gruß
    Eileen

    AntwortenLöschen
  16. Ich boykottiere das mp3 geschäft, damit die CD nicht ausstirbt. eine CD hat schließlich noch Artwork, Songtexte etc. dazu. Und das würde ich am mesiten vermissen! Daher komme ich jetzt schon 11 (!!!) Jahre ohne Musikdownload aus. Wenn ich für nen MP3 Player eine MP3 brauche kann ich das immer noch nachholen! Außerdem ist die Qualität einer CD viel besser. Mp3 ist stets komprimiert. Unter 320kbit/s kommt mir nix in die Tüte, aber am liesbten immer noch das gute alte WAV 16bit Format... Oder halt 24bit für DVD.

    AntwortenLöschen
  17. ich kaufe mir nur noch CDs von meinen Lieblingsbands, wie zum Beispiel am Freitag das neue Simple Plan Album :-p alles andere lasse ich mir von anderen downloaden.

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)