Obelix

Wochenfazit 3. Woche

14:30,10 Comments


In der dritten Woche war ich etwas schlampig. So habe ich am Dienstag meinen Calculator vergessen und so die Punkte nicht aufgeschrieben. Auch erfüllte ich nicht jeden Tag die volle Punktzahl.
Was hingegen super funktioniert hat auch, am Wochenende, war das Trinken. 3 Liter am Tag sind jetzt ohne Probleme drin.
Allerdings musste ich diese Woche auch den Gürtel enger schnallen. Das im wörtlichen Sinne! Das sind mal 2 cm bis zum nächsten Loch, ergo weniger Bauchumfang.
An zwei Tagen der Woche hatte ich wieder ein Hungergefühl. Etwas was begeisternd ist, wenn man es sonst ewig nicht mehr hatte.
Die Gewichtsabnahme diese Woche lag bei 1,5 Kg.


You Might Also Like

Kommentare:

  1. Wieso hattest du ewig kein hungergefühl mehr???

    AntwortenLöschen
  2. Wieso hast du deine Punkte nicht auf nen Zettel geschrieben? Eine Freundin von mir hat WW auch 1,5 Jahre lang gemacht (ohne irgendwelche Calculator) sondern nur mit EInkaufsführer und Notizbuch...

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch. Toller Erfolg, weiter so! Trinken ist bei mir leider das größte WW-Problem, hast du ein Tipp, wie man das besser schafft?

    AntwortenLöschen
  4. Eins verstehe ich nicht, du bist doch schwanger oder? Und machst eine diät!!!!! Wie scheise ist das denn bitte. Mager werden kannst du alleine aber anderes leben zu gefährden und dabei noch ein Baby ist so was von abartig.

    AntwortenLöschen
  5. @ anonym hungergefühl kommt halt nicht wenn man stetig was isst.

    @ anonym Lesen hilft. Wenn ich Schwanger wäre wüdest Du davon in der Zeitung lesen. Klar ich bin nicht Sindy!!!!!

    @Röslein Rosa schick mal ne mail an info@mampf-dich-gesund.de dann kann ich das mal beschreiben.

    @ anonym Punkte auf Zettel ist OK. Aber wer sagt mir nach der Abnahme wiviel ich noch essen darf. Das macht eben der Calculator.

    AntwortenLöschen
  6. Hmm? Das lässt sich doch relativ leicht ausrechnen?? (Also wieviel dann in der Erhaltungsphase gegessen werden kann an Punkten?) (und dann isst man einfach die entsprechenden Punkte? Ich verstehe momentan nicht, wozu man dazu irgendwelche Geräze benötigen soll... v.a. da in meinem Umgeld viele WW gemacht haben/machen und diesen Calculator auch nicht benötigt haben (sondern halt nur den Einlaufsführer, Restaurantführer und ein Notizbüchlein ;) Bitte um Aufkläring :)

    AntwortenLöschen
  7. Schade, dass du zwar freischaltest aber nicht kurz antwortest :(

    AntwortenLöschen
  8. @ anaonym, also hier stehen ja nun viele Antworten ??? Punkte leicht ausrechnen mag sein wenn man die Formeln hat. Wenn Du die nicht hast wie die meisten, dann brauchste jemanden oder eben ein GErät was die Punkte ausrechnet.

    AntwortenLöschen
  9. Also bevor ich mir ein Gerät kaufe besorg ich mir doch eher die Formeln? :) ich finde die Aussage: ich konnte das und das nicht weil ich meinen Calculator vergessen hatte hat etwas "ausrede charakter" sorry...

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)