Essence

essence "you rock" Lidschattenbasis

17:30,13 Comments


Von Mai bis Juni wird die essence "you rock" Trend Edition nun erhältlich sein. Ich hatte sich euch bereits *HIER* einmal vorgestellt.

Gekauft habe ich mir bisher nur die Lidschattenbasis, welche ich natürlich gleich ein paar Tests unterzog.




Verpackungstechnisch gefällt mir das Produkt eher weniger. Natürlich ist der Auftrag mit einem Applikator angenehm, aber ich bin mir sicher, dass die Hälfte der Base im Röhrchen hängen bleiben wird.

Die Base ist hautfarben und enthält einen sehr großen Schimmeranteil. Selbst matte Lidschatten schimmern dadurch leicht.

Die Konsistenz ist angenehm cremig. Die Base lässt sich problemlos verteilen.

Lidschattenfarben werden kaum intensiviert und kommen "normalstark" auf den Lidern heraus.



Der Halt der Base ist ok. Die Farben verblassen zwar leicht, aber es setzt sich nichts in der Lidfalte ab. Durch die verschiedenen Lichtverhältnisse, morgens und abends, wird das Verblassung kaum deutlich, aber man sieht definitiv, dass nichts an Produkten verlaufen ist.



FAZIT

Bei meinen normalen, nicht fettenden Lidern liefert die Base ein akzeptables Ergebnis. Für den schmalen Geldbeutel ist sie sicherlich eine gute Alternative zu Urban Decay, MAC und Co. Allerdings würde ich sie mir nicht nocheinmal kaufen, da ich von einer Base u.a. eine gewisse Farbintensivierung erwarte.


Habt ihr die Base bereits getestet?
Auf Twitter meinten einige sie sei "Mist" ... was ist eure Meinung zur Base?






You Might Also Like

Kommentare:

  1. huhu,

    habe sie auch und finde sie ganz ok :) natürlich nicht so gut wie zoeva, aber für eine low budget base ist sie in ordnung :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir die Base auch gekauft und kann nichts Negatives feststellen. Es ist nichts in die Lidfalte gerochen und auch die Intensität hatte kaum nachgelassen. Für mehr als 12h ist gutes Ergebnis. Aber ich scheine offensichtlich recht problemlose Augenlider zu haben ^^

    AntwortenLöschen
  3. ich bleibe bei rival de loop bzw. artdeco.. ^^ schimmern zwar auch, aber irgendwie hab ich da gar keine große lust, rumzuexperimentieren.. und die höherpreisigen kommen für mich sowieso nicht in frage..

    AntwortenLöschen
  4. Oh da bin ich ja mal gespannt...die hab ich mir nämlich auch am WE geholt und will sie jetzt mal testen =)

    AntwortenLöschen
  5. Ich wollte sie eigentlich testen, aber ich habe sehr ölige Lider und ich würde, denke ich, sicher keinen Spaß an der Base haben :/


    schau doch mal bei mir vorbei :)
    http://kirschbluetee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Naja, ich denke doch die meisten wollen gerade eine Base auch deswegen, weil sie die Farbe so schön intensiv macht.

    AntwortenLöschen
  7. ich finde sie leider total schlecht, außerdem tränten den ganzen tag meine augen als ich sie benutzt habe

    jetzt benutze ich sie nur noch zum swatchen.....

    lg yvonne

    AntwortenLöschen
  8. naja, die farbe wird leider nicht intensiviert, aber endlich mal eine base die meinen lidschatten am platz hält. das ist mir schon ein backup wert :D

    AntwortenLöschen
  9. bei uns war die base irgendwie gar nicht im Aufsteller, vllt war sie aber nur ausverkauft.
    Wenn sie nicht intensiviert, ist sie leider nix für mich :(

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab fettige Lider, dafür ist sie wohl eher nichts... bin mit Artdeco und rival de loop bestens versorgt. Bezüglich des hängen bleibens im Röhrchen: Ist ja bei Lipglossen auch oft so, versuch mal es ins heiße Wasserbad zu stellen.. dann dürfte eigentlich alles nach untern "laufen" und kann aufgebraucht werden. Funktioniert zumnndest bei Glossen gut...

    AntwortenLöschen
  11. für mich ist sie nichts, ich habe leicht fettige lider und die base hält den lidschatten überhaupt nicht - alles setzt sich ratzfatz in der lidfalte ab. schade.

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde die Base total schlecht! Habe sie auch schon getestet und darüber geschrieben. http://goo.gl/oqFt3

    AntwortenLöschen
  13. hab mir auch nur die base geholt & mir hat sie einfach zu viele schimmeranteile :/

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)