Baby

... Musik für den Krümel ...

14:00,8 Comments


Seit ein paar Wochen kann der eigentlich garnicht mehr so kleine Krümel in meinem Bauch auch Geräusche von Innen und Außen wahrnehmen. Nun haben wir es letzte Woche endlich zu Baby-Walz geschafft und eine zuckersüße Spieluhr für das Bäuchlein gekauft. Garnicht so einfach eine leise und hübsche Spieluhr mit einer schönen und langsamen Melodie zu finden!



Dieses Igelchen ist es nun geworden *herzchen* Super weich und super süß. Es kommt immer dann zum Einsatz, wenn unser kleines Mäuschen nachts wach ist und aufgeregt in meinem Bauch strampelt *schmelz* Dieses Gefühl ist einfach wuuuunderschöööön und kaum zu beschreiben. Ich freue mich jedesmal uuuunheimlich sehr, wenn ich unser Baby spüre. Manchmal erschrecke ich auch *grins* Zum Beispiel, wenn ich am Laptop sitze und der kleine Herr plötzlich tritt *lach*




You Might Also Like

Kommentare:

  1. Spieluhren sind echt was feines. Wenn ich mal schwanger sein werde, wird mein Baby erstmal aber keine Spieluhr brauchen. Die musikalische Beschallung durch Muttis Chorproben wird da schon ausreichend sein :D.

    AntwortenLöschen
  2. Ist es jetzt sicher, dass es ein Junge wird?

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Oh ja, eine Spieluhr, wie schön, darauf stehen die kleinen Mäuse.

    Ich lege meine schon zu Beginn der Schwangerschaft auf meinen Bauch, obwohl ich weiß, das es da noch nichts hören konnte. Honey und ich hatten so ein abendliches Ritual für unsere Maus. Mittlerweile lege ich sie auch tagsüber auf, wenn sie mich zum Beispiel zu heftig tritt! ;-)

    Schöne Idee und Babys gibt es ein Gefühl von Sicherheit wenn sie aus dem Bauch kommen und vertraute Dinge wiedererkennen!

    Wünsche Euch einen schönen Ostermontag!

    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Süß :), bin auch schwanger und die Idee jetzt schon damit zu beginnen damit der Kleine sich dran gewöhnt finde ich toll :)

    Lg ♥
    septemberhase.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sindy,

    vielleicht hast du Lust dich an dem folgenden Tag zu beteiligen?
    Ich würde mich freuen dein Statement zum Thema High-End oder Drogeriekosmetik zu sehen / lesen!

    Viele Grüße,
    Brit
    http://www.fraubrit-shoppt.de/2011/04/high-end-oder-drogeriekosmetik/

    AntwortenLöschen
  6. Das Problem mit der Melodie und der Lautstärke hat mich damals fast zur Verzweiflung getrieben :-) Nun habe ich von Sterntaler den Esel (mit Mozarts Wiegenlied) und Noah liebte ihn schon im Bauch. Und für die Großeltern haben wir uns vor kurzem den Frosch geholt, den es derzeit bei DM gibt. Da ist die Melodie extrem leise. Aber leider sind sie im Grunde alle so schnell, als wären es die Popo Versionen

    AntwortenLöschen
  7. Hehe wir hatten auch ab der 16.Ssw ne Spieluhr. Jeden Abend hat mein Mann sie aufgezogen und mir auf den Bauch gelegt.
    Als Melissa dann geboren war dachten wir, dass sie die Spieluhr sicher beruhigen wird. Pustekuchen. Sie fand die Spieluhr total blöd. Wir scheinen sie damit genervt zu haben *lol*

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)