Guhl

GUHL Kopfhaut Sensitiv

12:00,17 Comments


Dank der Schwangerschaft sind Haut und Haare bei mir relativ trocken geworden. Dazu kommt noch, dass ich unter Heuschnupfen leide und die Kopfhaut dann erst recht juckt.

Von Guhl soll es nun eine neue Produktreihe geben, welche sich GUHL Kopfhaut Sensitiv nennt.




Das sagt GUHL:

Die einzigartige GUHL Kopfhaut Sensitiv Serie mit Weißem Tee und Wasserminze ist eine besonders wirksame Pflegelösung, bestehend aus Kopfhaut Sensitiv Shampoo und Kopfhaut Sensitiv Tägliche Beruhigungs & Pflege-Lotion.

Der seltene weiße Tee ist bekannt dafür, vor schädigenden Umwelteinflüssen zu schützen. Für hochwertigen weißen Tee werden Blattknospen des grünen Tees sorgfältig ausgewählt und durch langsames Trocknen veredelt. Die milde Wasserminze ist bekannt für ihre beruhigende Wirkung.

Für eine besonders sanfte Reinigung und milde Pflege sorgt das spezielle Shampoo. Die neuartige Beruhigungs & Pflege-Lotion – ohne Parfum und Farbstoffe – pflegt die Kopfhaut geschmeidig und lindert Juckreiz und Spannungsgefühl mit sofortiger und lang anhaltender Wirkung. Sanft mit den Fingerspitzen in die Kopfhaut einmassiert, wirkt die Lotion, ohne fettige Rückstände zu hinterlassen.


Preise

  • Shampoo je 5,29 Euro
  • Pflege-Lotion je 4,99 Euro



  • Leider konnte ich beide Produkte bis dato noch nicht im dm-Markt entdecken. Ich hoffe, das die Sachen dort bald geliefert werden, da mich vorallem die Pflegelotion doch sehr interessiert.

    Seeehr interessant sind hierbei auch die Inhaltsstoffe, welche mir noch unbekannt sind, denn wenn dort Silikone drin sein sollten, brauche ich meine Kopfhaut damit garnicht erst plagen, da Silis meine "Poren" auf dem Kopf verstopfen, was dann zu noch mehr Jucken führt.





    You Might Also Like

    Kommentare:

    1. Wenn ich mich nicht irre gibts die Produkte bei Müller. DM hat nicht die ganze guhl Palette.
      Ich empfehle nach den Guhl Shampoos immer eine Spülung/Kur zu benutzen, da die Shampoos stark reinigen und wenig pflegen.
      Kann aber auch daran liegen, dass sie Konzentrate sind und man einfach daran gewöhnt ist zu viel zu benutzen.
      Die blond Serie enthält meines Wissens keine Silikone. Die Tiefen Aufbau und Feuchtigkeits Serie schon. Weitere habe ich noch nicht getestet...

      AntwortenLöschen
    2. Das Shampoo scheint keine Silikone zu beinhalten:
      http://www.codecheck.info/kosmetische_mittel/haarpflege/shampoo/ean_4072600121207/id_385698/Guhl_Kopfhaut_Sensitiv.pro

      AntwortenLöschen
    3. Und die Inhaltsstoffe der Lotion: Aqua, Alcohol Denat., Panthenol, Sorbitol, Allantoin, Tocopherol Acetate, Mentha Aquatica Leaf Extract, Camellia Sinesis Leaf Ectract, Avena Sativa (Oat) Meal Extract, PEG-60 Hydrogenated Castor Oil, Acrylatea /C10-30 Alkyl VP Copolymer, PPG-9, Sodium Hydroxide, Butylene Glycol, Propylene Glycol, Phenoxyethanol, Propylparaben, Methylparaben, Isobutylparaben, Ethylparaben, Butylparaben.

      Wer suchet, der findet ;)

      AntwortenLöschen
    4. Falls du dir die Sachen zulegen solltest, würde ich mich sehr über einen Erfahrungsbericht freuen! :)
      Dein letztes Video fand ich sehr schön.

      lg

      AntwortenLöschen
    5. verwende auch von guhl das anti-fett shampoo ohne silikone und bin super glücklich damit. kann ich nur weiter empfehlen.

      im dm gibt es aber auch eine serie von balea mit zitronenmelisse, die sehr sanft und reinigend wirkt. ebenso silikonfrei. :)

      http://katzentusche.blogspot.com

      AntwortenLöschen
    6. Wie toll!
      Also wenn die Pflege-Lotion keine Silikone enthält, dann werde ich sie auch mal testen; denn ich hab auch so eine trockene Kopfhaut bekommen und nach so einem Produkt bin ich auf der Suche.
      LG Alex =)

      AntwortenLöschen
    7. Hier im Norden gibts Guhl bei Karstadt, in einem Supermarkt namens Sky, bei Rossmann... und ich liebe die Marke, ist besser als jedes Anti-Schuppen-Shampoo, das ich bisher ausprobiert habe (auch besser als Head&Shoulders) - ohne, dass es ein Anti-Schuppen-Shampoo wäre!

      AntwortenLöschen
    8. Die Serie gibt es aber schon seit etwa 4 Jahren. DM hatte sie eine zeitlang im Sortiment, dann verschwand sie irgendwie langsam wieder. Ein Freund von mir benutzt sie und war bisher zufrieden, insbesondere mit dem Zeug für die Kopfhaut!

      LG
      Giedre

      AntwortenLöschen
    9. hö? Wie neu?!? Ich benutze das besagte Shampoo seit 2 Jahren :S

      Aber seitdem ich es benutze juckt mir meine Kopfhaut deutlich weniger.. Aber ich muss jedes mal 'ne Kur benutzen, damit die Haare einigermaßen kämmbar werden :S

      AntwortenLöschen
    10. Liebe Sindy, falls Dir das Shampoo doch nicht gefällt, probier doch mal Babyshampoo von Schlecker (mit Olive), das rettet mir gerade meinen Kopf samt Kopfhaut und meine Haare glänzen wieder.
      LG, elanor

      AntwortenLöschen
    11. Seltsam. Laut der aktuellen Pressemitteilung, kommt das Zeug erst neu ins Sortiment. Und ich hatte und habe es bisher auch nirgends gesehen *seltsam*

      AntwortenLöschen
    12. Ich liebe Guhl Shampoos :) Ich benutze immer die passende Spülung. Ich liebe den Geruch des Mandelshampoos ♥

      AntwortenLöschen
    13. Also die Lotion habe ich und ich liebe, liebe, liebe sie!

      AntwortenLöschen
    14. Also von den INCI her würde ich dir sofort von dem Shampoo abraten wenn du eine empfindliche Kopfhaut und trockene Haare hast.

      Sodium Laureth Sulfate (das ist das Tensid, von welchem am meisten drin ist in dem Shampoo) ist ein sehr scharfer Reiniger.

      Entfettet also Kopfhaut und Haare sehr stark, was eher zu Schuppen und Juckreiz führen kann als ebensowas zu lindern.

      Deshalb wundert mich auch nicht, dass jemand vor mir geschrieben hat dass die Haare danach nicht kämmbar sind!Solche Tenside rauhen die obere Schicht der Haare an,wodurch sie viel schneller verkletten und verknoten.

      Wenn man ein sanftes Shampoo will sollte man zu Naturkosmetik greifen, z.B das Anti-Schuppen und fettiges Haar Shampoo von Alverde.Da ist Heilerde drin und es ist wirklich sehr sanft und macht Haare und Kopfhaut friedlich.

      Ich hatte auch Schuppen und juckende Kopfhaut aber seit ich das benutze gaaaaaar nicht mehr :) Außerdem sind meine Haare viel weicher geworden!

      Wichtig ist nur dass man es 2-3 Minuten einwirken lässt.
      Alvernativ das Coffeinshampoo oder das Volumenshampoo von Alverde.Die sind auch relativ sanft!
      Die Spülungen sind auch top.

      Sehr günstig sind auch Babybäder. Achtet darauf das weder Sodium Laureth Sulfat noch Sodium Lauryl Sulfat drin sind.Statt dessen Decyl Glucosid , Coco-Glucoside und ähnlich sanfte Tenside (Man kann sich prima auf www.codecheck.info informieren was so drin ist)
      Bei empfindlicher Kopfhaut gilt immer: Je weniger Inhaltsstoffe desto besser.

      Und wenn ihr was für die Kopfhaut sucht: kauft euch pures Jojobaöl.Das zieht schnell ein und macht ein sehr entspanntes unjuckiges Gefühl,kann auch Schuppenprobleme lindern.

      Ups son Roman sollte es gar nicht werden xD
      Sorry!^^

      AntwortenLöschen
    15. Hi Sindy,

      die Kopfhaut Sensitiv Serie gibt es schon lange :)

      Lg, Perry

      AntwortenLöschen
    16. Hallo,

      ich benutze beide Sachen seit ca. 6 Wochen und bin begeistert. Ich kann es nur weiterempfehlen. Habe lange nach etwas gesucht das hilft. Die Lotion benutze ich je nach Bedarf 2 mal am Tag.

      LG

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)