Obelix

Es gibt Pony`s ...

20:23,6 Comments



Nein, ich meine nicht die Frisur :)

Wir haben ein sehr schönes Kinderwochenende verbracht.

Erst einmal nach Hause zu Papa und Sindy. Das neue Hochbett bestaunen! Der Papa hat es selber gebaut. Man kann doch jetzt endlich auch dem Dachfenster schauen. Endlich die Sterne sehen beim Einschlafen.

Samstag waren wir im Zirkus. Meine Tochter war begeistert! Da war ein Mann, der konnte Feuer spucken, und ein Clown, der eine Waschmaschine erfunden hatte. Sie konnte: waschen, schleudern, trocknen, bügeln , zusammenlegen und verpacken. Das ging solange gut bis der Clown eine Jacke bei 90° kochte und die einlief. Zur Strafe sollte er selber hinein. Die Maschine tat ihr Bestes. Zum Erstaunen meiner Tochter kam ein ganz kleiner Clown wieder heraus. Ihr Kommentar:"Das passiert wenn man in die Waschmaschine geht als Mensch."



Für meinen Junior war es einfach nur unverständlich, das es Pony`s gibt, die nur so groß sind wie ein Hund. Er begrüsste diese dann auch mit einem lauten: WAU WAU.

Später ging es auf den Spielplatz. Traurige Gesichter bei den Beiden. Denn obwohl hier eine Burg steht und Schaukeln sind, hatten wir doch keine Sandsachen mit. Wie groß war da die Freude als der Papa und die Sindy den Kofferaum öffneten.
Aber seht selbst:



Sehr zum Leidwesen des Papas wurde gleich mit den Förmchen ein Essen bereitet. Es gab "Käsefußsuppe". Während des Kochvorganges meinte meine Tochter dann schaukeln zu müssen. Ein klarer Befehl ging an Ihren Bruder: "Koch mal die Suppe weiter!!"

Sonntag haben wir dann gemütlich den Tag begonnen. Nach ausgiebigem telefonieren mit der Oma standen wir auf. Danach Frühstück und einen Spaziergang zu den staatsbürgerlichen Pflichten. Mit 2 Beratern am Stimmzettel wurde das Kreuz dann bei ... gesetzt.

Nachmittags gab es noch Eis und anschließend übten wir noch das Balancieren auf einer kleinen Mauer. Die Kids waren begeistert!


Das war ein Wochenende von Torsten und Sindy in Kurzfassung :)))




You Might Also Like

Kommentare:

  1. Also wenn es eine lang Fassung gegeben hätte, hätte ich bestimmt noch mehr herzlich gelacht :)

    AntwortenLöschen
  2. die Förmchen sind ja allerliebst :) da möchte man am liebsten gleich selbst wieder Sandkuchen backen lol

    AntwortenLöschen
  3. Ich versteh das jetzt nicht so ganz mit den Kindern ^^
    Die Tochter und der Sohn, sind das die Kinder von euch beiden? Oder nur von Torsten bzw. Sindy? ^^

    AntwortenLöschen
  4. @ Anonym das sind meine Kinder.
    @ jar of hearts so alt wie mein rechter großer Zeh :)
    @Gehnchenx3 ja das kann ich Dir versprechen.
    @muddelchen ja aber hast Du schon mal Hände und Füsse gegessen :)

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie süüüß. Ich will auch mal wieder in den Zirkus. :D
    glg, nicca von kosmeticca

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)