Review

beautycycle - Review und Fazit

15:08,7 Comments


Mitte Dezember erreichte mich ein Paket von beautycycle. Heute möchte ich euch ein paar der Produkte vorstellen und meinen Senf dazugeben :)



Verpackung

Die Verpackung der Produkte aus dem Standardsortiment ist sehr, sehr schlicht gehalten. Mir persönlich ist es zu schlicht, denn wie beim Essen gilt für mich auch beim MakeUp: "Das Auge isst mit."

Bezugsmöglichkeit laut Hersteller:

"beautycycle ist eine Pflege- und Kosmetikserie des Direktvertriebsunternehmens Amway. Die Produkte sind exklusiv bei den Geschäftspartnern von Amway erhältlich. Dadurch wird sichergestellt, dass die Kunden vor dem Kauf der Produkte umfassend beraten werden – und zwar ganz individuell und in entspannter Atmosphäre zu Hause. Interessierte können unter der Telefonnummer +49 (0)89-80094-380 oder über die Website www.amway.de mit einem Vertriebspartner in ihrer Nähe Kontaktaufnehmen. Weitere Informationen zu beautycycle gibt es auf der Website www.beautycycle.de"


beautycycle - Lidschatten-Duos



Insgesamt gibt es 10 verschiedene Duo-Lidschatten zum Preis von je 12 Euro für 3 g Inhalt.

Die Farben sind nett anzuschauen und versprechen hübsche Augen-MakeUps. Mit ihrer pudrigen Textur lassen sie sich krümelfrei auftragen, allerdings lässt die Pigmentierung zu wünschen übrig, sodass man zig Schichten an Lidschatten benötigt, damit die Farben halbwegs auf den Lidern herauskommen. Aber seht selbst:




beautycycle - eye liner



Die Kajalstifte sind in 3 Nuancen erhältlich. Der Preis liegt bei 9,50 Euro je Stück.

Einfach im Auftrag, dank seiner angenehmen Textur. Die Miene ist nicht zu weich und nicht zu hart. Auch hier könnte die Pigmentierung stärker sein. Der Halt ist jedoch überzeugend - kein verwischen oder verlaufen bei feuchten Augen. Zudem hält das Produkt auch gut auf der Wasserlinie.


beautycycle - Gesichtsprodukte



Hiervon habe ich aktiv nur das Rouge getestet, da mit die Foundation zu dunkel war und ich bei Gesichtsseren extrem vorsichtig geworden bin.


beautycycle - Blush



Die Blushes sind in 8 Farben erhältlich und kosten je 12 Euro für 4 g Produkt.

Die pudrige Textur lässt sich gaaaaanz toll auf den Wangen einarbeiten, ist gut Pigementiert und zaubert ein wunderschönes, leicht schimmriges Ergebnis auf die Wangen. Ich bin von dem Blush wirklich begeistert !!!!


beautycycle - Lippenprodukte



Für die Lippenstifte ist ein Preis von 12,50 Euro angegeben. Erhältlich in 18 Farben.

Der Lippenstift lässt sich angenehm auftragen, ist nicht zu weich und auch nicht zu hart von der Konsistenz her. Der Geruch ist eher neutral, die Deckkraft gut. Eine nette nudige Farbe mit leichtem Braun-Orangestich. Der Halt bewegt sich im mittleren Feld mit 2 Stunden.


Die Lipglosse sind in jeweils 5 Farben erhältlich und kosten je 11,50 Euro.

Der Gloss hat einen eher aufdringlichen, undefinierbaren Geruch, ist aber von der Konsistenz her sehr angenehm auf den Lippen zu tragen. Das Ergebnis ist ein sehr glossiges, schönes Finish, was knapp 1,5 Stunden auf den Lippen hält. Die leichte Pflege verbessert das Tragegefühl zusätzlich.



FAZIT

Richtig gefallen hat mir eigentlich nur das Blush. Die Eigenschaften sind perfekt. Einzig die Verpackung ist nicht mein Geschmack. 12 Euro für so ein Blush zahlen? Ja, würde ich, sofern ich die Farbe noch nicht besitze und sehr schön finde.

Alle anderen Produkte haben mich nicht wirklich vom Hocker gerissen, da sie eher in Richtung 0815 abdriften.



Ganz lieben Dank fürs kosten- und bedingungslose zur Verfügungstellen der Produkte.




You Might Also Like

Kommentare:

  1. Die Sachen sehen von den Swatches her aus wie jedes andere Drogerie Produkt... Schade. Und du hast Recht, die Verpackung sieht echt nicht so solle aus^^
    lg Krisi

    (http://krisi-beautytime.blogspot.com/)

    AntwortenLöschen
  2. Leute lasst bloß die Finger von Amway!!!! Frau Google hilft auch weiter...

    AntwortenLöschen
  3. Oha 12€ für einen Lidschatten, der so schlecht pigmentiert ist?! oO
    http://sofiabeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Also der blush ist ganz hübsch, aber mich reizt trotzdem nichts zum kauf.

    LG
    Tink

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe bereits im letzten Jahr eine Probe von beautycycle bekommen und das Puder (pressed powder- Light 30) ist super!! :)

    AntwortenLöschen
  6. @anonym:
    Warum? Als normaler Seller sollte es ja keine Probleme geben. Soweit ich weiß, muss man ja nicht ins "weiterverkaufen" Geschäft eintreten.

    AntwortenLöschen
  7. interessant, dass es bei AMWAY um Verkaufen geht. Also die letzten xx Jahre bis zumindest gestern ging es bei Amway noch drum NICHT verkaufen zu müssen oO
    Aber Zeiten ändern sich :)

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)