News

Unverschämter gehts fast nicht mehr...

16:00,22 Comments


Einige von euch werden die Unruhen um die Einführung von NYX Produkten in Deutschland schon mitbekommen haben. Für all diejenigen, die nicht wissen um was es geht, möchte ich hier nun kurz darüber informieren.

Im Sommer diesen Jahres, wurde der Online-Vertrieb von NYX Produkten in Deutschland komplett eingestellt. Man konnte von da an, die Dinge ausschließlich über eBay, cherryculture und Co. beziehen.

Nun kommt NYX nach Deutschland. Genauer zu Douglas! Und was sind wir von unserem super Deutschland gewohnt? Ich denke ihr werdet die Antwort erkennen:

Die Runway Paletten, mit je 10 Lidschatten, kosteten in den deutschen Shops immer um die 8-9 Euro. Ein Preis, an dem die Verkäufer natürlich auch was verdienen. (Inklusive Importkosten!!!)
Bei Douglas kostet eine Palette nun wohl 46 Euro !!!!!!!!!! JA! Sechsundvierzig Euro!

Genaue Preisvergleiche zwischen Ausland und Deutschland erfahrt ihr in Steffi's Video! Schaut es euch unbedingt an! Ab der ca. 3ten Minute steigt sie ins Thema ein.






NYX ist wirklich eine tolle Marke, aber DIESE Preise sind nie und nimmer gerechtfertigt. Stellt euch vor, dass p2 oder essence plötzlich 30 Euro für eine 4er Lidschattenpalette verlangen würden !!!! Undenkbar! Würde das jemand zahlen? Wenn ihr wüsstet, dass die Produkte im Ausland inklusive Zoll und Versand um ein Vielfaches WENIGER kosten ???


WIE steht ihr zu diesem Thema ?
Was denkt IHR darüber ??





You Might Also Like

Kommentare:

  1. Das ist eine bodenlose Frechheit, die mit nichts zu rechtfertigen ist. Ich befürchte nur, dass es trotzdem genug Leute gibt, die sicher auch aus Unwissenheit die Produkte kaufen werden.

    AntwortenLöschen
  2. Sehe das wie alle anderen auch!
    Definitiv Abzocke hoch 10..

    Trotzdem ganz nice wenn man ins Douglas gehen kann und alles swatchen kann und es anschließend sonst wo zu kaufen. Z.B. via Ebay. jejjj :D

    Also kann ich dem ganzen auch etwas Positives abverlangen.

    Liebe Grüße
    LaMiezée

    AntwortenLöschen
  3. Ich finds echt mega unverschämt. Wär gut, wenn da keiner mehr was kaufen würde...

    AntwortenLöschen
  4. Das ist echt eine Frechheit. Mir fehlen die Worte.. 46€ für so eine Platte, die Essence o.ä gleicht??!! Die Spinnen doch total.. Ich hoffe es kauft niemand.

    AntwortenLöschen
  5. Ist das ein Witz! Ich hab eben echt nicht schlecht geguckt!!! Das kann ich mir kaum vorstellen. Das muss ein Tippfehler oder so sein. Tja, weiterhin eben bei cherryculture und co. bestellen. Der einzige Vorteil ist vielleicht, dass man sich die Dinge im Laden zuerst ansehen kann (Farben sind bei NYX ja immer schwer) und dann einfach im Internet wo anders bestellt. Find ich aber echt frech diese Preisgestaltung!

    AntwortenLöschen
  6. NYX ist eine Amerikanische Drogeriemarke oder? Die dort soviel kostet wie unsere Drogeriemarken (P2 und Co.) oder?

    AntwortenLöschen
  7. Bei Fräulein Flauschig gibt es eine Aktion! :)
    http://lieblicherseptember.blogspot.com/2010/11/beschwerde-wegen-nyx-mach-mit.html

    AntwortenLöschen
  8. krasse sache... o.0
    ich bin zwra nicht aus deutschland, sondern aus italien, aber ich bestelle auch nur über deutsche onlineshops. die preissteigerung ist enorm! schrecklich -.-

    lg
    http://misscherryb00m.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. hihi..was??wiebitte..ich wollte ja schonimmer mal nyx haben.leider darf ich von meinen eltern her nicht bestellen.hatte mich erst darauf gefreut dass es es in dL gibt jetzt, doch dann....omg..da kann ich ja mac kaufen.das würd ih viel lieber haben.dagegen sind mac ja peanuts.sozusagn..soo dumm is das.

    aba cool für diejenigen dies bestellen.sie können vorher swatchen.xDD

    njaa.ich hab auch am swatschen fun.lol

    lg

    AntwortenLöschen
  10. das ist ja echt krass. hab mich schon lange gefragt warum es in dtl. nicht mehr geführt wird, aber jetzt ist das klar.
    bin schon super lange auf die sachen von nyx heiß, aber hab immernoch gezögert sie bei den online-shops zu bestellen ... nun ja jetzt ist es zu spät. und für den preis würde ich das NIE kaufen, aber freu mich, dass ich jetzt mal in laden gehen kann, um zu schauen, wie die produkte geswatcht aussehen u dann bestell ich sie vielleicht mal woanders.

    aber trotzdem ne krasse frechheit

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  11. So wie es aussieht kann man NYX aber ab dem 01.01.11 auch nicht mehr von den günstigen Bezugsquellen beziehen (cherryculture,ebay...etc.) :/

    Hier findet ihr einen Blogbeitrag dazu:

    http://keinezicktsoschoenwieich.blogspot.com/2010/11/nyx-update.html#links

    AntwortenLöschen
  12. Bei TK Maxx hab ich erst Dienstag 2 Runway Collection Paletten für je 9 Euro gekauft, aber mehr als 15 Euro würde ich nie dafür ausgeben!!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Kommentar der "Nyxe" im Douglas: Sie müssen verstehen, wenn man eine neue Marke einführt ist das sehr teuer. Das muss schon teurer sein, wenn man die Werbung bezalen muss.

    Also für Werbung zahle ich ich diese Preise schon gar nicht.

    AntwortenLöschen
  14. Wie ich dazu stehe?
    BOYKOTT !!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe auch Nyx Produkte und ich mag sie auch wirklich gerne. Aber 46€ für eine Palette??!!! Oder 13€ für den Jumbo Eye Pencil??!! Was soll das? Glauben die echt die Verbraucher sind so bekloppt? Ich kann das echt nicht nach vollziehen.

    AntwortenLöschen
  16. Alter.
    Das geht ja mal gar nicht :O
    DIE SPINNEN !!!!
    das ist sooo unfair ;(((
    Amis kriegens im normalen drogeriemarkt für essence/manhattan/p2 niveau und hier teurer als MAC???! ey ganz ehrlich da kann ich hier auch mac kaufen hab ich mehr davon als von nyx zu DEM preis..
    46 euro..alter schwede... SLEEK RULEZ ! :D

    wenn ich das nächste mal im douglas bin (was ich eh so gut wie nie bin :D) und ich seh da jemand der nyx anguckt und was kaufen will dann klär ich die person erst ma auf ;D

    nee also geht gar nicht. douglas wird keinen gewinn damit machen.
    Vielleicht haben wir glück, und eines tages kommt NYX in deutsche drogeriemärkte :D

    oh ja, dm soll sich ne lizenz holen ^.^ das wär doch DER verkaufsschlager <333

    lg. peace. lange rede kurzer sinn ;D

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe heuet auch einen Aufsteller von NYX Nagellacken gesehen. Die Farbauswahl war ja enorm, der Preis allerdings auch. Die verlangen tatsächlich 14 Euro für eine Flasche. Die Hälfte des Preises hätte es doch auch getan und wäre immer noch mehr als genug gewesen.
    Andere Produkte von NYX hatten sie in diser Filiale nicht.
    Ich finde es wirklich eine Frechheit, dass Douglas diese Prodkte für so einen überteuerten Preis anbietet. Schade, denn das ein oder andere Produkt hätte ich dich schon gern. Und ich als Nagellack Junkie wurde auch nur von dem Preis zurückgehalten.

    Liebe Grüße
    Domenica

    AntwortenLöschen
  18. Stimmt. TK Maxx hat zur Zeit auch paar NYX Sachen, aber aufgepasst. Wenn weg, dann weg, also seid schnell. :-)

    AntwortenLöschen
  19. Ich finde es eine frechheit.. cherryculture wird auch den import nach deutschland ab 2010 einstellen... ich hasse es -.- habe weder paypal noch ne kreditkarte und 13 euro für nen jumbo auszugeben obwohl ich bei cambree mal 4 dafür bezahlt habe werde ich nicht machen... ich boykottiere dies und versuche alles um irgendwie nochmal an die jumbos heranzukommen :(

    AntwortenLöschen
  20. Ich nehme mir für Montag vor in unseren Douglas reinzugehen, mir die Preise von den Nyx-Produkten anzusehen und lachend den Laden zu verlassen nicht ohne die Worte "Ihr habt doch nen Vogel 8 mal teurer als in den USA zu verkaufen".

    Man könnte unauffällig auch ne US Preisliste daneben legen, damit Nicht-Blogleser etc. das auch begreifen.

    AntwortenLöschen
  21. Das ganze Ding war von etwas längerer Hand vorbereitet; meine Cousine, die regelmäßig die einschlägigen Messen besucht, hörte das schon vor zwei Jahren munkeln. Zu der Zeit wurden die Stände von NYX auf den Messen auch immer größer - und das Verhalten der NYX-Leute zu kleineren Händlern und Interessenten immer arroganter.

    Nun fand ich NYX schon immer recht schrottig, von daher tangiert es mich persönlich nicht, ich will deren Sachen nicht mal geschenkt.

    AntwortenLöschen
  22. Ich habe gerade eine email an Douglas geschrieben und denen gesagt was für eine Frechheit das ist und dass ich von jetzt ab ihren ganzen Laden boykottiere. Das tu ich auch, gibt schließlich noch genug andere Drogerien. Also Mädels, emails schreiben! Nicht immer alles einfach so hinnehmen, macht euern Mund auf!

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)