Umfrage

[Umfrage] Was seid ihr ? ? ?

20:25,20 Comments



Seid ihr Männlein oder Weiblein?


Wenn ihr Männlein seid:
Habt ihr euch nicht auch schon immer gefragt, warum eure Nassrasierer auf dem Badewannenrand liegen, obwohl es einen Lady Shave im Haushalt gibt?

Oder seid ihr ein Weiblein? Und habt schon öfter den Nassrasierer eures Mannes in der Hand gehabt und euch gefragt, ob der wohl besser ist als euer?


Wenn ihr Lust habt auf Antworten zu solchen Fragen, dann gebt uns euer FEEDBACK und nehmt an der Umfrage teil!








Gerne könnt ihr mir auch Männer-Produkte nennen, worüber ihr gern MEHR erfahren wollt.




You Might Also Like

Kommentare:

  1. der gilette fusion ist definitiv der beste rasierer, den ich je hatte! meeegaglatte beine... ich bleibe tdem bei meinem bikinizonen-all in one - rasierer ;) von wilkinson

    AntwortenLöschen
  2. Meine Freundin hat eine Zeit lang den Rasierer ihres Bruders benutzt und fand, dass er besser als wie für Frauen rasiert ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Also ich als Frau kaufe prinzipiell nur Männer-Einwegrasierer. Ist sehr günstig und funktioniert super ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hätte gerne nen gescheiten Rasierer und bin am überlegen ob ich zu den Männern überlaufe xD

    AntwortenLöschen
  5. stiftung warentest hat mal dazu gesagt, dass ja (logisch) auf die pinken damenvarianten auch die preiswerteren herrenklingen passen - natürlich der gleichen marke. und untereinander tauschen sollte man gebrauchte klingen aber nicht, könnte man sich mit hepatitis b anstecken u.a. (okay, in einem haushalt, wo eh ein paar wohnt gibt es da sicher noch andere wege. ihr wisst schon...). aber auch so unter freundinnen o männern mal den rasierer ausleihen - nee. ich selber bevorzuge bei den rasierern die "käufergruppenangepasste" variante (pink, rosa, türkis, violett...). was mich mal interessiert: veet for men. also die enthaarungscreme für männer - bitte von einem mann getestet ;-) und epilierer, aber da gibt es noch keine herrenvariante. warum wohl???

    AntwortenLöschen
  6. Am Anfang hb ich immer den Rasierer von meinem Freund genommen, ihn störte das nicht, aber dann hat er mir kommentarlos nen eigenen gegeben :)

    AntwortenLöschen
  7. Also mein freund benutzt immer meinen Nassrasierer, wenn er bei mir ist.
    Nassrasur ist wohl die beste methode für Männer. Mensch, hat er rumgememmt, als ich mal mit Kalt- und Heißwachs an seine Häärachen (Brust, Rücken( gegangen bin...beim epilierer ist er dann schreiend von dannen gerannt :D

    AntwortenLöschen
  8. Männerrasierer sind mMn viel besser :)

    AntwortenLöschen
  9. ich benutze nur männerrasierer. die wichtigsten kosmetikprodukete habe ich in doppleter ausführung bei meinem freund liegen - auch meinen rasierer (eigenmarke rossmann mit 6 klingen). er fand den so gut, dass er den jetzt auch immer benutzt ;) deswegen zwinge ich ihn, ab und an auch mal neue klingen zu kaufen ;)

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab meinem Freund auch mal mit Veet Kaltwachsstreifen sen Rücken enthaart....der hat so rumgebrüllt vor Schmerz, dass ich schon dachte, die Nachbarn würden sich beschweren :D So ne Memme.
    Ich benutze immer nur Dameneinwegrasierer. Mit zu scharfen Klingen bekomme ich echt Probleme, hab am Knöchel schon ne fiese Narbe, weil ich mich dort 2 mal geschnitten habe.

    AntwortenLöschen
  11. Männerrasierer sind besser. Denn meist haben sie eine Klinge mehr, als die Frauenrasierer. Der einzig gute Frauenrasierer ist der Venus - finde ich zu mindest.

    LG

    AntwortenLöschen
  12. Ich muss gestehen, dass ich mir auch mal den Rasierer von meinem Freund mopse, wenn ich meinen eigenen nicht zur Hand habe. Ihn störts nicht, aber meinen hat er auch noch nie ausprobiert ;) Ich habe aber auch mal gehört, dass die Klingen der Männerrasierer einfach viel schärfer sind, da ja auch die männl. Barthaare um nen vielfaches dicker sind als die feinen Damenhärchen.

    AntwortenLöschen
  13. Ich schwöre ja auf den Gillette Fusion ;)

    AntwortenLöschen
  14. Männerrasierer sind definitiv besser ....... und schärfer. Damit habe ich mich wesentlich schneller geschnitten, als mir einem Frauenrasierer.
    Ich bin allerdings aufs epilieren umgestiegen .... das ist tausendmal besser, als sich zu rasieren.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  15. Ich hatte in meinem Leben nur ein einziges mal einen Typischen "weiblichen" rasierer und nutze seit dem nur noch Männerasierer, allein schon weil sie schärfer sind. Habe auch irgendwann mal einen Test gesehen F. gegen M. Rasierklingen, die bei den F. waren eindeutig stumpfer! Was ich ne frechheit fand!
    Ich finde die M.Rasierer einfach besser.

    lg Nuori

    AntwortenLöschen
  16. das ist ein interessantes thema, ich konnte meinen gilette venus mit einem gilette mach 3 vergleichen. sollte man denken dass die sich ähneln, beide 3 klingen nur männliches und weibliches design. komischerweise schien auch mir der männerrasierer um welten schärfer.
    außerdem wäre interessant ob ein männerrasierer von balea beispielsweise genauso gut ist wie das markenequivalent.

    AntwortenLöschen
  17. @YrMngldHrt,@krümelkönigin habe mich köstlich amüsiert. Hoffe nicht das Bigsunshine auf den Gedanken kommt sowas an mir zu testen.

    AntwortenLöschen
  18. @krümmelkönigin die Klingen werden bei uns auch getauscht. Eben die liegt dann noch im Spiegelschrank :)und den Rest kann ich suchen :)

    AntwortenLöschen
  19. Vielen Dank an Alle für Eure rege Beteiligung. Freut mich sehr als"Neuling" so große Resonanz zu bekommen. Danke

    AntwortenLöschen
  20. Obelix? Hab ich was nicht mitbekommen? :D Häääää?

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)