Manhattan

Manhattan "Diamonds are a girls best friend"

19:00,14 Comments


Ab Mitte November kommt Diamonds are a girls best friend LE von Manhattan in den Handel. Manhattan, hat mir die Produkte kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Da ich allerdings gerade fleißig für eine große Adventsaktion Produkte sammle und euch im Dezember einige schöne Dinge erwarten, werde ich euch nur die Lacke swatchen und den Rest für euch bei Seite legen.



Lidschatten

Die Farben der Lidschatten Duos sind sehr hübsch, allerdings ähneln sie mich an eine vergangene LE *grübel* Da ich ähnlich Farben bereits besitze, reizen mich diese Lidschatten nicht. Preis je 4,95 Euro




Highlighting Powder

Auf den ersten Blick nicht mein Fall. Mich spricht die Optik null an. Ich finde, dass man bei einer "Diamanten LE" eher etwas filigranes hätte wählen sollen. Die Swachtes von Paddy *klick* zeigen, dass der Goldton ansich sehr schön aussieht. Doch ich denke, dass ich mit meinem Bronzer+Highligther von"10" von Benefit beraten bin. Preis je 6,25 Euro.




Nagellacke

Woooow! WUNDERSCHÖNE Farben! Zum Einen ein fantastisches Rot und ein dunkles Lila, mit zauberhaftem Schimmer und Glitzer! Sie lassen sich einfach auftragen, denken nach 2 Schichten, trocknen relativ schnell (10 min mit Seche Vite Topcoat), ABER sie splittern trotz Überlack bereits nach 1 Tag ab! Preis je 2,95 Euro


Bild wurde bei direkter Sonneneinstrahlung aufgenommen, um den Schimmer und Glitzer darzustellen.



Meine Meinung

Eine kleine, überschaubare LE. Die Farben sind insgesamt recht hübsch. Dennoch hätte ich mir persönlich lediglich die Nagellacke zugelegt. Allerdings hätte ich mich dann geärgert, da die Lacke viel zu schnell absplittern.


Spricht euch die LE an?
Findet ihr die Farben für eine "Diamanten LE" passend? Bzw. was hättet ihr euch von einer LE mit diesem Namen gewünscht ???


Ich hätte mir eine "Dupeversion" der Lustre Drops von MAC, welche es meist nur in limitierter Form gibt, gewünscht. Oder eben ein Liquid-Blush mit zartem Rosa oder Gold-Schimmer.

Des Weiteren hätte ich mich über einen roten, deckenden, zart schimmernden Gloss gefreut.





You Might Also Like

Kommentare:

  1. Bei mir splittern die Lacke überhaupt nicht ab. Habe eine Schicht aufgetragen, die direkt deckt und darunter Basecoat von p2, darüber den Good to Go! von essie. Lediglich die Nagelspitzen werden langsam hell, was bei dem dunklen Lack natürlich sofort auffällt. Ansonsten bin ich total zufrieden mit den Lacken :-)

    AntwortenLöschen
  2. Mich erinnern die Farben vom Lidschatten nicht eine LE, sondern vielmehr an ein Standartsortiment von früher. Da dürften solche Farben schon mal vorgekommen sein und ich hab auch auf einen Blogs gesehen das die Farbabgabe nicht so gut ist.

    Die Lacke find ich hingegen auch sehr toll.

    AntwortenLöschen
  3. ich hätte wesentlich mehr glitzer erwartet und vll auch was mit Silber und so...

    AntwortenLöschen
  4. Viellicht meinst du die Poetry Clash? An die habe ich nämlich auch zuerst gedacht.

    AntwortenLöschen
  5. schöner blog und deine videos mag ich auch total.. zu viel schleimerei :D
    sorry, aber es musste mal gesagt sein ;)

    Liebste Grüße,
    Julia <3

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die LE richtig enttäuschend... passt garnicht zum Thema, die Lidschatten sind nichts besonderes, fast schon langweilig... das Puder und ansosten eigentlich alles, hätte schöner aussehen können.
    Naja, ich weiß wenigstens, dass ich bei dieser LE mit Sicherheit nichts kaufen werde..
    lg <3

    http://enni-die-elfe.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. geht mir wie enni - zumindest ein durchsichtiges Gloss und mehr Liebe zum Detail, ich mein, irgendwo kanns ja nicht so schwer sein, die Diamantenform einzubauen, außer drauf zu malen.

    AntwortenLöschen
  8. Der lilafarbige Lack ist wunderbar, hab eigentlich mit mehr Glitzer gerechnet, als ich die Verpackung sah, aber die Farbe ist dennoch einzigartig im Drogeriesortiment, wie ich finde. Bei mir splittert er auch nicht! hab den schon seit 2 Tagen drauf und außer der erwähnten Spitzenaufhellung und einer kleinen Macke ist nichts weg!

    AntwortenLöschen
  9. Wahrscheinlich sind wir schon so durch diverse LEs verwöhnt, dass wir wirklich hohe Erwartungen haben. Ich selbst habe mir die von Manhattan gestern angeschaut und konnte nichts entdecken, was mich reizt.

    AntwortenLöschen
  10. Die Lidschatten sehen wirklich wie die Vorgänger LE aus, da hab ich nämlich den türkisen davon und der schaut fast genauso aus....

    Ich hab mir den lilanen Lack gekauft und war echt verblüfft, dass der mit nur einer Schicht so dermaßen gut deckt! Hab nur nen Unterlack drunter und eine Lackschicht drauf und er hält seit Sonntag echt super. Hab nur ganz leichte Abspllitterungen, was für meine Verhältnisse aber echt gut ist, da bei mir normalerweise nach einem Tag immer schon der halbe Lack abgesplittert ist. Also von mir bekommt der Lack ein Daumen hoch!

    AntwortenLöschen
  11. Das Puder ist der absolute Hammer. So ein schönes Schimmerpuder, der Effekt im Gesicht ist genial
    Die Lacke finde ich auch klasse, sie halten auch gut.
    Die Lidschatten gefallen mir nicht.

    LG

    AntwortenLöschen
  12. bei Diamanten hätte ich gold und silber Töne mit Glitzer erwartet

    AntwortenLöschen
  13. @Lisa:
    Die Nagelspitzen sind bei mir auch sofort angeditscht und dann eben leider auch in einem Durchmesser von ca. 5 mm abgesplittert :(

    @Ju:
    Ich finde, das sich die Farben bei Manhattan eh immer wiederholen. Viele LEs kann man mit dem Standardsortiment vergleichen :-/

    @MyOne:
    Ja, genau, an die habe ich gedacht. Wobei sich die violetten Quads unterscheiden.

    @julia:
    hihihihi... danke :)))


    Und auch danke an alle Anderen für eure Meinungen und Erwartungen an die LE.

    AntwortenLöschen



Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)