Alverde

[Doppel-Review] Alverde Sensitiv Reinigungsschaum Seide

18:30,17 Comments


Ihr Lieben, es wird mal wieder Zeit für eine Doppel-Review von Tanja und mir. Wir beide haben uns vor ein paar Wochen den Alverde Sensitiv Reinigungsschaum Seide gekauft und wollen euch nun unsere Meinung dazu mitteilen.

Auch diesmal haben wir unsere Reviews getrennt voneinander verfasst, sodass ihr zwei seperate Meinungen zu diesem Produkt lesen könnt.



Allgemein

  • erhältlich im dm-Markt und bei Budni
  • Verpackung:praktischer Pumpspender
  • Preis je 2,45 Euro für 150 ml



  • Inhaltsstoffe

    Aqua, Glycine Soja (Oil)*, Glycerin, Alcohol*, Coco Glucoside, Caprylic / Capric Triglyceride, Sodium Coco Sulfate, Sodium Lactate, Sodium Cocoyl Glutamate, Disodium Cocoyl Glutamate, Argania Spinosa (Oil)*, Simmondsia Chinensis (Oil)*, Bambusa Arundinacea (Extract)*, Serica, Shorea Stenoptera (Butter), Parfum**, Linalool**, Limonene**, Citral**, Geraniol**. - * ingredients from certified organic agriculture, ** from natural essential oils


    Aussehen


    1 Pumpstoß // links: frisch herausgepumpt // links: leicht verrieben



    Sindy's Meinung

  • schaumige Konsistenz
  • sehr angenehmer, frischer Geruch (nach Gurken?)
  • sehr sanft und geschmeidig auf der Haut
  • sehr ergiebig
  • mittlere Reinigungskraft (sh. unsere Meinungen)
  • feuchtigkeitsspendend


  • Ich benutze den Reinigungsschaum abends zum Abschminken von Foundation und Co. und morgens zum Erfrischen (ich liebe den Geruch).

    Zu allererst reinige ich meine Augenpartie mit dem Balea Augenmakeup Entferner für wasserfestes MakeUp, denn da versagt der Reinigungsschaum. Anschließend gebe ich einen ganzen Pumpstoß des Schaumes in meine Handflächen, verreibe die Masse kurz und massiere ihn dann auf die Haut. Das Gefühl zwischen Händen und Haut ist wirklich wahnsinnig weich. Ich besaß noch nie einen so soften Reiniger!
    Das Ganze wird nun mit warmem Wasser abgespült. Es bleiben keine Reinigungsrückstände auf der Haut bestehen. Die Haut fühlt sich weich und gepflegt an und sie spannt nicht. (Im Moment neigt meine Haut zu trockener Mischhaut)

    Wenn ich Lippenswatches mache, liebe ich ihn auch zum Abschminken zwischendrin, da er super sanft zur empfindlichen Haut der Lippen ist und sie immer wieder mit Feuchtigkeit versorgt.


    Tanja's Meinung

  • kein penetranter Geruch
  • fühlt sich seidig auf der Haut an
  • reinigt meine Haut gut, ohne großen "Kraftaufwand"

  • Für mich sind das bereits wichtige Eckdaten.

    Nachdem ich mein Gesicht mit dem Schaum gereinigt habe, habe ich nicht das Gefühl, dass noch Make-Up Reste vorhanden sind.
    Ich gehe zwar hinterher noch einmal mit meinem Wattepad + Gesichtswasser über die Haut, kann aber auch da keine Rückstände mehr erkennen.

    Meine empfindliche Mischhaut hat das Produkt direkt sehr gut angenommen, was für mich ein wirklich toller Punkt ist, da das leider nicht immer der Fall ist.
    Falls mein AMU Entferner mal wieder leer ist, kann ich im Notfall sogar zum Alverde Reinigungsschaum greifen, da er nicht in den Augen brennt und diese auch noch reinigt. Zwar nicht gründlich, ich muss noch ein zweites Mal mit dem Schaum drübergehen, aber das erwarte ich auch nicht von meinem Gesichtsreiniger, dass er Mascararückstände vollständig entfernt.


    FAZIT

    Sindy

    Ein sehr sanfter und pflegender Reiniger! Ich liebe die schaumige Konsistenz und das Hautgefühl. Gegen wasserfestes MakeUp kommt der Schaum nicht an, dafür wurde er aber auch nicht ausgelegt. Nachkaufprodukt? JA!


    Tanja

    Ein angenehmer Helfer im Bad, der es am Abend schafft den Tag vom Gesicht zu waschen, und dabei kein trockenes Gefühl auf der Haut zu hinterlassen.
    Für mich definitiv ein Nachkaufprodukt.


    Was benutzt ihr zum Reinigen eures Gesichts?






    You Might Also Like

    Kommentare:

    1. Ich benutze die Alverde Waschreme morgens und den Balea Med Waschlotion abends zum Abschminken.

      AntwortenLöschen
    2. Ah, den Reinigungsschaum habe ich zufällig heute auch gekauft. Finde auch, dass er toll riecht :) Hoffe, dass er bei mir auch so gute Arbeit leistet wie bei euch beiden !

      AntwortenLöschen
    3. Danke, dass ihr den Schaum vorstellt, es gibt so viele gehypte Produkte von alverde, aber der ist irgendwie untergegangen... Ich liebe den schon mehrere Flaschen lang. Augenmakeup entfernt er sogar schonender als alle anderen Makeup-Entferner, die ich bisher getestet habe.

      Liebe Grüße

      AntwortenLöschen
    4. im moment benutze ich die balea med waschlotion, aber wenn die alle ist, dann kommt der reinigungsschaum auf alle fälle mit nach hause :-)

      AntwortenLöschen
    5. ich liebe diesen schaum total :)
      der fühlt sich toll an ^.^

      AntwortenLöschen
    6. Den habe ich mir auch gekauft ...
      Ist ok für Drogerie-Bio-Kosmetik. Allerdings habe ich erst nachher entdeckt, dass da Seidenproteine drin sind ... Also kein Produkt für Vegetarier oder Veganer ..

      AntwortenLöschen
    7. Also ich benutze die Pur Beauty serie von aok ... ist zwar etwas teurer, jedoch bin ich super zufrieden!

      AntwortenLöschen
    8. Den Schaum benutz' ich auch =) Wirklich toll!

      AntwortenLöschen
    9. Hey Sindy... ich hab da ein Problem, magst du mir evtl helfen? Vor etwa einem Jahr habe ich begonnen deine Videos zu sehen, bin auf innen und außen aufmerksam geworden und begann mit LS, Eyeliner & co zu experementieren... so... nach einem jahr der Übung klappt nun alles ganz gut... ABER... leider habe ich ein normales Augenlid und ein Shlupflid...ich verwende gerne Eyeliner zum Ausgehen, jedoch sieht man ihn auf dem einen AUge nur beim blonzeln, weil das Schlupflid sehr ausgeprägt ist... sieht natürlich v.a. von vorne sehr blöd aus und ist wohl nicht optimal für mich... aber ich kann ja auch nicht beide Lider unterschiedlich schminken?! Also, what to do? Hast du vielleicht einen Tipp für mich?
      Mit Eyeliner fällts noch mehr auf (ist ja klar, wenn bei einem Lid ein schwarzer Balken ist und auf dem anderen fast garnicht..) auch die schönste LS Kreation geht schnell unter auf einem Auge...

      Wäre toll wenn du Tipps für mich hast, oder auch weißt, an wen ich mich evtl wenden könnte..DANKE!

      AntwortenLöschen
    10. ich benutze grad die nanolotion von avene... hab den schaum neulich entdeckt ich wollte ja schon immer mal son schaumzeugs haben...vielleivht nehm ich den mal mit...

      AntwortenLöschen
    11. Benutze seit Jahren Eubos flüssig in blau (aus der Apotheke) - da gibt es für mich kein Kompromiss zu :) Verträglichkeit & Reinigungswirkung: 1a! Über den Nachfüllbeutel ist es unter dem Strich auch günstiger als die Mehrzahl der Drogerieprodukte.

      LG,
      Judith.

      AntwortenLöschen
    12. Ich fand ihn auch sehr toll, aber die Tatsache, dass Seidenraupen dafür sterben müssen, nicht wirklich. Deshalb bin ich auf den Alverde Baby Gänseblümchen-Schaum umgestiegen.

      AntwortenLöschen
    13. Ich hab den alverde Schaum im Gesicht leider nicht vertragen und ihn deshalb als Duschschaum aufgebraucht ;-)

      AntwortenLöschen
    14. Wenn du Lust hast, schau auf unserer Seite vorbei - wir haben heute ein neues Gewinnspiel reingestellt :) Eine Mütze, einen Armreif und ein Parfum gibt es zu gewinnen :)

      http://lovescantaloupes.blogspot.com/2010/11/hallihallo-heute-startet-ein.html

      Liebste Blogger-Grüße, Laura:)

      AntwortenLöschen
    15. @megie:
      oje, das hört sich wirklich schwierig an. eine genaue schminktechnik für dieses problem kenne ich leider nicht. ich würde an deiner stelle mal in einen mac store gehen und mich dort beraten und schminken lassen. die mac visagistinnen sind meistens sehr kompetent und sollten auch bei deiner augenform rat wissen :)))

      AntwortenLöschen
    16. Ich benutzte nun auch seit einigen Tagen den Reinigungsschaum von Alverde und liebe ihn!

      http://beautyglams.blogspot.com/

      lg

      AntwortenLöschen
    17. Leider wurde dieser aus dem Programm genommen und durch einen Fruchtigen ersetzt.......den ich leider nicht vertrage! Schade, dass immer die guten Produkte vom Markt genommen werden!!!

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)