Gewinnspiel

[VERLOSUNG BEENDET] Meet Me at 12:30

21:24,146 Comments


Hallo Leute!

Nachdem ich Sindy ein Entspannungsbad eingelassen hatte und sie darin relaxte, bereitete ich ihr eine Kuschelwiese auf dem Sofa mit ihrer Twilight DVD vor. Sie schlief ein während das Essen in der Küche brodelte...

Diese Situation wurde natürlich von mir ausgenutzt, um wie versprochen aus der heimlichen Ausbeute 2 Gewinnpakete zusammenzustellen.

Dabei kam der Gedanke auf, das ich als Gegenleistung zu den Preisen gerne wissen möchte, was das Schönste war, was jemand für euch getan hat als ihr krank ward ?!?!?


Was gibts zu gewinnen?

p2 unforgettable lipstick in 030 fantastic brown
coquette powder+blush in 010 seductive teint
pleasure nailpolish in 010 daring purple und 030 sinful blue



longtime eyeliner in 010 captivating black
lovely duo eyeshadow in 010 desiring violet
wishful duo eyebrow powder in 010 butterfly brown




Wie kann man teilnehmen?


  • Möglichkeit 1 - Kommentare

    Schreibt mir ein Kommentar und sagt mir was das Schönste war, dass für euch getan wurde als ihr krank ward.


  • Möglichkeit 2 - Twitter

    Folgt SINDY bei Twitter *KLICK* und schreibt:

    "Meet Me At 12:30" Verlosung bei @bigsunshine001 http://is.gd/gsFnp Folgt, Retweetet und Gewinnt! #bigsunshine001


  • Möglichkeit 3 - Blogbeitrag

    Habt ihr selbst einen Blog? Dann macht dort auf meine Verlosung
    aufmerksam und schreibt mir den Link unter diesen Beitrag.



  • Ihr könnt auch an allen 3 Möglichkeiten teilnehmen !! So erhöht sich EURE Gewinnchance!!



    *** Regeln *** Regeln *** Regeln ***


  • SCHREIBT UNBEDINGT euren Nickname in das Kommentar, sonst wird es nicht an der Verlosung teilnehmen!
  • Es werden nur Kommentare gewertet, die unter DIESEM Blogbeitrag hier abgegeben werden!
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Die 2 Gewinner werden ausgelost.
  • Bei Teilnehmern unter 18 Jahren benötige ich eine Einverständnis Erklärung von euren Eltern.
  • Ich versende die Gewinne auf meine Kosten unversichert per Post an euch. Wenn ihr als Gewinner einen versicherten Versand bevorzugt, so fallen 3,65 Euro an.
  • Teilnahmeschluss ist der 07.11.2010





  • You Might Also Like

    Kommentare:

    1. Wow.. tolle gewinne! Und voll lieb, was du für Cindy gemacht hast!!! :)

      Das schönste was mal jemand für mich gemacht hat war: Meine damalige Mitbewohnerin hat mir super lecker Pfannkuchen mit Honig gebacken. Die waren sooo lecker.. ich konnte nämlich bestimmt 3 Tage lang nichts essen und dann hatte ich den mega Hunger und da hab ich Pfannkuchen von ihr gekriegt :)

      Nick: i-like-shoes

      AntwortenLöschen
    2. Das schönste was mal jemand für mich gemacht hat war, einfach nur für mich dazu sein. Mir zu zuhören, mich zu verstehen und mich auf zu muntern.

      Nick: LittleChrissi

      AntwortenLöschen
    3. Ich habe bei Twitter mitgemacht :P
      Mein Nickname ist : MadameLisa15

      Danke, für das Gewinnspiel ! :)

      Lg Lisa

      AntwortenLöschen
    4. Hm ... ich hab es mir auf der Couch gemütlich gemacht und meine Mum hat mich mit meinem Lieblingstee, Lieblingsessen, Lieblingsbuch und Lieblingsmusik "bedient" ^^
      Das war sehr schön, wie sie mich umsorgt hat (:

      Nick: Mia

      Liebe Grüße :)

      AntwortenLöschen
    5. Als ich noch U20 war hatte mein Ex mir damals eine Diddle Maus zur Genesung vorbei gebracht. Kitschig aber damals habe ich mich riesig gefreut und es gibt sie heute noch :)

      AntwortenLöschen
    6. Als ich noch ganz klein war, hat meine Mami mir ein total tolles Disney Buch geschenkt (mit vielen verschiedenen Geschichten), als ich dolle Krank war.
      Ich hab mich sooo sehr darüber gefreut und das werde ich nie vergessen :D

      http://twitter.com/#!/KleinNivia/status/29116498279

      lg
      Nivia

      AntwortenLöschen
    7. Als ich sehr krank war und nicht aufstehen konnte war meine mutter fast die ganze zeit bei mir obwohl sie arbeiten musste und wichtige termine hatte.
      Sie hat dann zuhause in meinem zimmer gearbeitet damit sie bei mir sein kann und sich um mich künmmer konnte und hat alle wichtigen termine verschoben.
      Dafür bin ich immer noch dankbar!
      Sie half mir beim essen und trinken und beim aufstehen.
      Ich liebe sie sehr =)

      Nick: Leila
      E-Mail: leila_44@hotmail.de

      AntwortenLöschen
    8. Richte Cindy Gute Besserungswünsche aus. :) Hoffentlich geht es ihr bald wieder besser.

      Das schönste was für mich je jemand gemacht hat als ich krank war, war mein Freund. Ich lag mit Grippe im Bett und hatte recht hohes Fieber. Mein Freund war Arbeiten. Plötzlich um 12 Uhr Mittags ging die Tür auf und er stand mit einem Topf mit einer noch warmen Hühnerbrühe vor mir. Er hatte sein letzten 5 Urlaubstage, in denen er eigentlich mit einem Freund Snowboarden gehen wollte, für mich geopfert und hat mich gesund gepflegt. Ich könnte mir keinen besseren Freund und Krankenpfleger vorstellen als ihn. Um nichts in der Welt möchte ich ihn wieder hergeben. ;)

      AntwortenLöschen
    9. Echt supii Gewinnspiel :D

      Das Liebste, das jemals wer für mich gemacht als ich krank war, war, dass mir mein Bruder, mit dem ich eigentlich immer streite, zum dm gefahren ist um nach einer LE Ausschau zu halten. Da hat er mir sogar noch etwas mitgenommen :D

      Hab auch gezwitschert: __MeLii_

      Liebe Grüße und gute Besserung für Sindy :)

      AntwortenLöschen
    10. Hallo :)
      Natürlich würde ich suuper gerne gewinnen & deswegen mache ich gerne mit!

      Das Schönste, was für mich mal getan wurde, als ich krank warist folgendes:Daran kann ich mich gut erinnern.Ich war gerade im Umzugsstress & wurde richtig böse krank mit ner dicken Erkältung+Fieber etc. Doch mein Freund + Familie bauten das Bett auf, ich lag kränkelnd drin und um mich herum wurde unsere Wohnung eingerichtet plus liebevolle versorgung mit Tee/Obst für mich :)

      Mein Nickname: Frl.Mops

      Ich habe auch per Blogeintrag teilgenommen hier der Link:

      http://addictedtomake-up.blogspot.com/2010/10/gewinnspiel-bei-violett-seconds.html

      Liebste Grüße & Gute Besserung!

      AntwortenLöschen
    11. uiiii cool ich nehme gerne teil.
      Das liebste war als meine 3 Mädels vorbei kamen, mir eine Wärmflasche und ganz viel Tee mitbrachten und mich dann erstmal bemuttert haben xD

      AntwortenLöschen
    12. Ich möchte auch mitmachen! :)

      Als ich vor einiger Zeit eine richtig schlimme Grippe hatte (mit Fieber, Erbrechen, Halsweh, etc.) hat mein Freund mich sehr gut umsorgt. Er hat mir Tee gekocht, kalte Umschläge gemacht, Bett ausgeschüttelt.. und mir beim Erbrechen die Haare hochgehalten :D Das fand ich unheimlich süß von ihm, weil ich weiss, dass er sich dazu wirklich überwinden musste ;)

      Mein Nickname: Siyanda

      Viele liebe Grüße! :)

      AntwortenLöschen
    13. das schönste was für mich gemacht wurde,war das man mich super versorgt hat.tee wärmflasche etc :)

      AntwortenLöschen
    14. Ui toll *-*

      Also das Schönste war, als mein damaliger Freund extra 15 km zu Fuß (!!) zu mir gelaufen ist, als ich krank war, weil seine Eltern mit den Autos weg waren (Auf dem Land ist das ja so eine Sache mit den Bus-Bahn-Anbindungen) :)

      Da habe ich nicht schlecht gestaunt, als er plötzlich vor der Tür stand ^^

      http://kontranym.blogspot.com/p/gewinnspiele.html

      Liebe Grüße
      LPunkt

      AntwortenLöschen
    15. Hm Schönste... kein bestimmtes Erlebnis, aber meine Mutter kümmert sich dann immer ganz lieb um mich und mein Freund leistet mir trotz Ansteckungsgefahr Gesellschaft, das finde ich sehr schön. :)

      Laura
      L-smiley(at)web.de

      AntwortenLöschen
    16. das schönste was für mich gemacht wurde,war das man mich super versorgt hat.tee wärmflasche etc :)

      nick:Millemausi

      habe auch bei twitter retweetet
      nick:Millemausiii

      AntwortenLöschen
    17. Nickname: vivivw

      Das schönste was mir mal jemand getan hat, als ich krank war..war in der 3. Klasse, nachdem ich eine OP hatte und mir dann 3 Freundinnen was Süßes und ein paar Sachen die ich gerne hatte geschenkt haben. Und mir dann noch mein Leibgericht gemacht haben (damals Buchstabensuppe :D).

      Liebe Grüße
      Vivi

      AntwortenLöschen
    18. Hallo Obelix!
      Das schönste, was mein Freund für mich getan hat, als ich krank war, war zur Apotheke zu gehen, als ich ziemlich üble Magen-Darm-Probleme hatte. Hatte ihm genau gesagt was ich brauche - aber die Apotheke wollte es nicht rausrücken - angeblich wäre das Medikament rezeptpflichtig. Schwachsinn. Nunja. Nach drei Stunden gings mir noch schlimmer, er hat dann den Notarzt gerufen - gut, der kam nicht, mit Verweis auf nicht vorhandene Dringlichkeit (wenn ich gekonnt hätte, ich hätte den Notarzt eigenhändig in die Wohnung geprügelt), aber oke ... mein Freund hat's zumindest versucht und er hat mir super zur Seite gestanden. Die Taufe seines Patenkindes hab ich trotzdem verpasst, aber nungut. Selbst da war er noch ein Engel, er hat nämlich extra für mich ein paar wunderschöne Fotos gemacht. :)
      Ich heiße Lisa.
      Viele Grüße und gute Besserung an Sindy :)

      AntwortenLöschen
    19. mein Freund kocht mir immer suppe und als ich Angina hatte ist er extra 50km gefahren und hat mir mein lieblingseis v. hägen dasz gekauft.

      twitter bettina1408

      AntwortenLöschen
    20. Hallo, tolle Gewinne :-)
      Das tollste, was mal jemand für mich gemacht hat, als ich krank war, war folgendes: Als ich verletzt im Krankenhaus lag und das Essen dort total schlimm war, hat mir eine Freundin Pizza und selbstgemachten Obstsalat mitgebracht. Das war nach Tagen schrecklicher Krankenhauskost ein totaler Genuss! :-)
      Lex10

      AntwortenLöschen
    21. Tolles Gewinnspiel :)
      Immer wenn ich krank bin, werde ich super toll von meiner Mutter umsorgt! Mit Kamillentee und lauter leckeren Sachen.
      Auch von mir gute Besserung an Sindy!
      Liebe Grüße, Christina

      AntwortenLöschen
    22. das schönste was für mich getan wurde,war einfach nur dazusein und mein gejammere zu ertragen ;)

      Nick:Anika

      AntwortenLöschen
    23. Uhhhh süßes Gewinnspiel :)

      Hier der Twitterpost von mir

      http://twitter.com/#!/__jessyyy__/status/29119468704

      Und das schönste für mich was jemand jemals für mich getan hat als ich krank war. War: Ich hatte ne böse Magen Darm Grippe über die gesamten Osterfeiertage.
      Da wollte wir eigentlich zum Osterfeuer ! Viel ja flach ich hatte nur gepennt gehabt die ganz Zeit.

      Mein damaliger Freund und ich wohnten zusammen und da wir ja nicht auf das Osterfeuer an den See konnten, hatte er heimlich im Garten Holz zusammen gestapelt, Feuer gemacht, mich dann geweckt und gefragt ob ich aufstehen könnte.. hab mir dann Jogger angezogen und wir sind runter in den Garten, und er sagte wenn wir schon nicht zu dem Osterfeuer können dann holen wir es halt hierher. Also saßen wir eingemurmelt mit Decken unten im Garten vor dem Feuer :) Das war sooooo toll und schön gewesen, trotz krankheit. Ansonsten hatte er die ganze Zeit mit mir im Bett gelegen geschlafen und DVD´S geguckt gehabt. :):)

      So machte sogar das krank sein Spass :)

      Liebe Grüße

      Jessy

      AntwortenLöschen
    24. Das Schönste war als mein Freund mir Maoam vom Einkaufen mitbrachte als ich krank war. Ich hatte ihm nämlich mal erzählt, dass meine Mama mir immer Maoam mitgebracht hat, wenn sie von der Arbeit kam während ich zuhause krank im Bett lag. Und er hat sich daran erinnert und hat es mir mitgebracht. Das war so lieb von ihm.

      Gute Besserung und liebe Grüße,
      Julia

      alias sanmec oder golightly (keine Ahnung warum manchmal der eine und manchmal der andere Nick kommt)

      AntwortenLöschen
    25. Hi!

      Mache auch mit ;)
      Als ich meine Weisheitszähne rausbekommen habe, war ich natürlich richtig dolle krank! Und meine Mum hat mir alles schön gemixt damit ichs essen kann, Bananenbrei, Gemüsesuppe... Das war sooo schööön *lach*

      Mein Nick: kaathi85

      LG
      Kathi

      AntwortenLöschen
    26. Sowas sind eben echte Freunde :)
      Hier mein Blog Beitrag:
      http://myfrosch.blogspot.com/2010/10/gewinnspiel-bei-violett-seconds.html

      und hier meine Geschichte:
      Ich hatte einen Hasen, Bunny, schwarz-weiß. Den habe ich damals zur Scheidung meiner Eltern bekommen. Allerdings war er ein "Second Hand" Kaninchen und total aggressiv als er zu uns kam. Mi unendlicher Geduld und LIebe (und einer Kastration) habe ich ihn umerzogen.
      Mein Kinderzimmer war klein, sodass ich kein richtiges Bett hatte, sondern nur eine Matratze auf dem Boden.
      Ich war krank, Grippe oder sowas, und mein Hasi durfte in der ganzen Wohnung frei rumlaufen. An dem Tag kam er in mein Zimmer und guckte mich an, wie ich da so im Bett liege. Ich klopfe auf dem Boden und sage, "KOmm her". daraufhin kam er näher.. Dann hob ich Decke hoch und klopfte auf die Matratze. Er hüpfte zu mir aufs Bett und legte sich vor mich hin.. Dann decke ich ihn und mich zu und nahm ihn wie ein Kuscheltier in den Arm. Meine Mama sagte, dass er die ganze Zeit bei mir lag, auch als ich einschlief und hat mi nicht ins Bett gemacht :)
      Ich hoffe, das zählt...

      AntwortenLöschen
    27. Letztes Jahr im Dezember lag ich mit einer dicken Krippe im Bett. Ich hatte eigentlich vor, mit meiner Mutter einen gemütlichen Abend auf dem Weihnachtsmarkt zu verbringen, der natürlich 20 km entfernt war, weil es da die besten Crèpes der Welt gibt! Nun lag ich aber zu Hause im Bett rum. Später klingelte es, mein Freund stand vor der Tür. Er hat mit 5 (!!!) Crèpes von diesem besagtem Weihnachtsmarkt gekauft. Er ist nur wegen "meinen Crèpes" dahin gefahren, natürlich waren sie kalt und ich hatte keinen Hunger wegen meiner Krippe ;))) aber ich fand das total süß ♥ Für den Fall, dass ich gewinnen sollte, ich würde mich für Set 1 interessiern.

      AntwortenLöschen
    28. Huhu,

      tolle Preise! Vor allem, weil ich p2 hier nicht bekommen kann :(
      Das Set 1 ist sooo toll!

      Mein Nickname: Feena
      Meine E-Mail: FeenaLi@ googlemail.cpm
      Mein Blogpost: http://inlovewithcolour.blogspot.com/2010/10/meet-me-at-1230.html

      Ich war nicht so oft krank. Ich habe meistens eher krank gespielt ;) Deshalb erzähle ich das (meiner Meinung nach) schönste, was ich je für einen Kranken getan habe. Ich hoffe, dass das auch gilt ;) Meine kleine Schwester war damals noch ganz klein und krank. Es war Winter und ich habe ihr immer etwas geschenkt, wenn sie krank war. In der Regel Stofftiere. An dem Tag fiel die Schule aus. Die Straßen waren spiegelglatt. Aber ich habe meiner Schwester IMMER was geschenkt und sie aufgeheitert. Sie wurde nämlich immer richtig, richtig krank... Ich habe mich dick eingepackt und bin zum nächsten Laden gekrochen (Laufen war unmöglich) und habe ein Stofftier gekauft und sie den ganzen Tag umsorgt :)

      Lg Feena

      AntwortenLöschen
    29. Hey ;))

      Also, wo ich mal im Krankenhaus war, kamen mich meine Familie und wichtigsten Frende besuchen und brauchen leckere Süssichkeiten mit! War sehr toll. ;))

      hab getwittert: http://twitter.com/#!/Connie_Yes/status/29121363267

      Nickname: ConnieFreak

      gglg. <33

      AntwortenLöschen
    30. Als ich meine Weisheitszähne gezogen bekomme habe, wurde ich ganz toll von meiner Mama umsorgt. Sie hat mir Suppe gekocht, Babybrei gekauft oder das Essen einfach püriert.

      Ich habe das Gewinnspiel in meiner Sidebar verlinkt.

      http://catycake.blogspot.com/

      AntwortenLöschen
    31. Johanne (missSchokoo)Freitag, Oktober 29, 2010

      Ich war so circa 12 Jahre alt, da ging in unserem Ort die Magengrippe herum..so extrem, dass der Apotheke die Tabletten für Kinder ausgingen..deshalb bekam ich die für Erwachsene verschrieben, die bewirkten, dass ich fast 2 Tage durchschlief..
      Meine Mama war in dieser Zeit immer für mich da, hat mich alle 2 Stunden aufgeweckt, um kurz einen schluck zu trinken, damit ich nicht wegen Ausdrocknung ins Krankenhaus musste..und keine 2 minuten später schlief ich schon wieder ein.. :)
      Dafür bin ich meiner Mama heute noch dankbar..

      Nickname: missSchokoo

      AntwortenLöschen
    32. Nick: Ninjahuhn
      Email: waffely@web.de

      Ich liebe es immer wieder wenn ich krank bin und meine liebsten mir Suppe kochen und für mich noch spät abends die Apotheken abklappern :)

      AntwortenLöschen
    33. Was für ein tolles Gewinnspiel - da mache ich doch gleich mal mit!

      Das tollste was mal jemand für mich getan hat als ich krank war hat mal mein Mann gemacht. Wir waren erst kurz zusammen, 17 Jahre alt. Ich hatte eine Magenverstimmung und lag in seinem Bett. Er stellte mir einen Eimer ans Bett und versorgte mich mit Tee und Zwieback. Irgendwann musste ich mich in den Eimer ü... Ziemlich peinlich sage ich Euch ;-) Er kam rein und sagte: "Oh, hast Du Kotzi Kotzi gemacht?" und nam grinsend den Eimer mit.
      Mir war das so peinlich, gerade weil wir noch so jung waren und noch nicht wirklich lange zusammen waren. Da wusste ich, dass er mich wirklich lieb hat.

      Liebe Grüße von Rubenia :-)

      PS: Und Gute Besserung an die liebe Sindy!

      AntwortenLöschen
    34. krank sein ist natürlich nicht schön, aber von den liebsten umsorgt zu werden ist natürlich toll :)

      ich kann mich noch an die zeit erinnern, als ich alle 4 weisheitszähne auf einmal gezogen bekommen habe. das war echt der horror!!!!!!!
      hätte ich meine mutter und meinen freund nicht gehabt, wäre ich wohl gestorben. das war sooo schlimm, ich konnte wegen den schlimmen schwellungen 2 wochen nicht aus dem haus. so hat sich dann natürlich mein freund liebevoll um alles gekümmert :)
      aber krank werden möchte ich trotzdem nicht heheh

      nick: Cana
      mail: summergirl7@web.de

      AntwortenLöschen
    35. Mein Nick: Barattiify

      Das schönste was je jemand für mich gemacht hat, war das mir jemand etwas von meiner lieblings Schokolade gekauft hat uns sie mir dann als heiße Schokolade gebracht hat. Das war super lecker und am nächsten Tag gings mir shcon viel besser.

      AntwortenLöschen
    36. Das schönste was mal jemand für mich gemacht hat war, als mein Freund die ganze Nacht hindurch unter Schlafmangel alles dafür getan hat, um mir eine einigermaßen erträgliche Nacht zu bescheren (Wärmflasche, mich im Arm halten, Tee und Wasser holen usw.).

      Nickname: Jill

      AntwortenLöschen
    37. Das schönste was mal jemand für mich gemacht hat war, als mein Freund die ganze Nacht hindurch unter Schlafmangel alles dafür getan hat, um mir eine einigermaßen erträgliche Nacht zu bescheren (Wärmflasche, mich im Arm halten, Tee und Wasser holen usw.).

      Nickname: Jill

      AntwortenLöschen
    38. Das Schönste was für mich getan wurde ist gar nicht lange her: Ich war vor kurzem 4 Wochen auf Reha. In der Zeit hatte ich kaum Zugang zum Internet, um mit meinen Mädels von Facebook zu "quatschen".....wir schreiben uns täglich um nicht zu sagen stündlich, kennen uns aber nicht persönlich...während meiner Reha haben mir aber meine Mädels ganz tolle Päckchen und Karten geschickt, mit Büchern, Hörbüchern und Kosmetika! Ich war total baff und gerührt und danke meinen Mädels von ♥

      Mik

      AntwortenLöschen
    39. Nickname: Julia_Mz

      Das schönste was jemand getan hat, als ich krank war: Jemand hat sich freigenommen und sich mit mir in Bett verkrochen und Serien geschaut, das war schön und mir gings bald wieder besser ;-)

      AntwortenLöschen
    40. das schönste was jemals jemand für mich getan hat als ich ziemlich krank war...... mein damaliger freund kam zu besuch. er hatte etwas hinter dem rücken versteckt. ich sollte die augen schließen und als ich sie wieder öffnete, saß da eine kuschelweiche plüschrobbe (ich liebe robben) vor mir. diese robbe hatte dann auch tatsächlich eine selbstgebastelte kette aus hustenbonbons um den hals ^^ DAS hat mich wirklich gerührt, dass er sich gedanken gemacht und zeit genommen hat für diese liebevolle, süße geste.... wenig später war ich auch wieder gesund... :)

      AntwortenLöschen
    41. Meine Eltern haben mich einmal spontan nach einem "Ich bin krank und kann mich nicht bewegen"-Telefonat von meiner Wohnung, die 100 km von dem Wohnort meiner Eltern entfernt ist, abgeholt und haben mich bei sich zu Hause wieder gesund gepflegt! Das war mein schönstes und zu gleich auch beruhigenstes Erlebnis, als ich krank war.

      Mein Twitter-Name: vampy86

      Liebe Grüße und gute Besserung, vampy!

      AntwortenLöschen
    42. das schönste was für mich getan wurde als ich krank war: ich hatte Magendarm grippe und meine Mama hat mir die ganze zeit Süppchen gekocht und neben mir gesessen und hinterher wurde sie auch krank, und hat sich trozdem noch um mich gekümmert :*

      AntwortenLöschen
    43. http://madamelaraxd.blogspot.com/2010/10/1230-verlosung-von-bigsunshine001.html

      AntwortenLöschen
    44. HEy, ich weiß noch ganz genau. mit 12 hab ich eine schwere grippe gehabt und hatte davor noch die ganze zeit von dem hary Potter Buch geschwärmt, was ich bie einer Freundin entdeckt hatte (damals war das Buch noch nicht so bekannt in Deutschland)..NAchdem meine Mum mich mit MEdikamenten, Tee und sonstigem versorgt hatte, hat sie mir einfach so das Buch geschenkt udn ich hab mich nen Keks gefreut. hört sich unspektakulär an, aber ich bin selten Krank und an das Ereignis kann ich mich noch seeehr genau dran erinnern. Das fand cih echt schön :)

      Alles liebe

      Nicole (calapuno)

      AntwortenLöschen
    45. Das Schönste, was jemals jemand für mich gemacht hat, ist noch gar nicht so lang her.
      Ich lag damals im Krankenhaus und bin schon fast verzweifelt, weil es nicht wirklich absehbar war, wann ich wieder nach Hause dürfte.
      Meine Mama ist jeden Tag mich besuchen gekommen und hat mir so den Tag versüßt.
      Das schönste daran war aber, dass sie mir - und das obwohl ich schon 19 war - einen Schutzengel-Teddy gebracht. Ich fand das so süß von ihr, da hab ich mich wieder wie ein kleines Kind gefühlt - richtig geborgen.
      Und der Teddy hat mich tatsächlich beschützt, ich durfte überraschenderweise noch am selben Tag das Krankenhaus verlassen.

      Ach ja, ich finde es echt super, wie du dich um Sindy kümmerst!

      AntwortenLöschen
    46. Als ich mir in der 3. Klasse den Arm gebrochen hatte und an meiner Geburstagsfeier zusätzlich auch noch eine Grippe hatte (im Sommer!), ist meine damals beste und heute sehr gute Freundin die ganze Zeit bei mir geblieben, als die anderen draußen gespielt haben. (:

      Liebe Grüße,
      Lotte

      AntwortenLöschen
    47. Gute Besserung Sindy, werd schnell wieder Gesund :)

      Das schönste was jemand für mich gemacht hat wenn ich krank war, ist einfach für mich da zu sein.
      Mein Freund kümmert sich dann um den Haushalt und ist rührend besorgt um mich :o)

      LG
      Nick: Sinchen

      AntwortenLöschen
    48. Das Schönste was jemand getan hat, als ich krank war...als ich vor vier Jahren im Krankenhaus lag, hat mir mein Freund versprochen mit mir zusammen zu ziehen, damit wir öfter zusammen sind. Denn damals wurde uns klar, dass die Zeit die man hat, endlich ist...

      Liebe Grüße und gute Besserung,
      Cupcake (cupcake88@gmx.net)

      AntwortenLöschen
    49. Meine Oma, die inzwischen leider schon verstorben ist, ist dann immer zu mir gekommen und hat Hühnersuppe und Haferflockenbrei gekocht und Tee gemacht und mir viel vorgelesen oder mit mir zusammen Kinderkassetten gehört.

      Mein Nick:sanna098

      AntwortenLöschen
    50. Gute Besserung an die liebe Sindy! Das schönste als ich mal krank war, dass mein Freund dann ganz lieb war und den Haushalt selber gemacht hat und mir noch lecker Essen und Tee gebracht hat =)

      Habe auch noch gebloggt: http://talasia.blogspot.com/2010/10/gewinnspiele_30.html

      Und Twitter: http://twitter.com/#!/Chinchillalady/status/29162993788

      Mein Nickname ist Talasia ^^

      Liebe Grüße!
      (Talasia[@]hotmail.de)

      AntwortenLöschen
    51. Die wichtigste Person für mich, wenn ich mal krank bin, ist eigentlich meine Mama - weil ich es total süß finde, wenn sie dann auch nachts ins Zimmer kommt und schaut, ob alles ok ist. Da gibt es jetzt kein konkretes Ereignis, wo ich sagen könnte, "das war das schönste", aber es ist immer leichter, wenn sie da ist.

      Ansonsten musste mein Freund auch schon so einiges mit mir durchmachen. Wir waren z. B. einmal shoppen in der Nürnberger Fußgängerzone und mir wurde es plötzlich so richtig schlecht, so dass ich mich nur noch übergeben wollte. Da ist er den ganzen Weg mit mir zurück in seine Wohnung gelaufen, in strömendem Regen, weil ich wegen meiner Übelkeit nicht Bus oder U-Bahn fahren wollte und hat auch nicht gemeckert, als ich ihm plötzlich fast auf die Schuhe gespien habe. Der Arme... Aber da wusste ich wirklich, was ich ihm bedeute.

      Mein Nick: juleila

      Hab auch bei Twitter mitgemacht:
      http://twitter.com/gulchen87

      AntwortenLöschen
    52. Das Schönste, was man für mich getan hat als ich krank war? Hm, da hat mein Mann mir, trotz meiner völlig roten Schniefnase, meinen tränenden Augen und ständigem gewinsel gesagt, dass ich schön bin und er mich liebt.. das werde ich nie vergessen (weil glaubt mir, ich sah dermaßen schrecklich aus!!!!)

      LG und gute Besserung an Sindy von
      Maite

      AntwortenLöschen
    53. Als ich mal im Krankenhaus lag und operiert werden musste war das schönste, das meine Familie immer bei mir war und sich freigenommen hat um nur bei mir zu sein =)
      Meine mum ist immer für mich in die Stadt gefahren um mir "Geschenke" zu kaufen damit es mir wieder besser geht =)=) Und das Krankenhaus hat sich auch immer ganz lieb um mich gekümmert =)=)

      lg <3<3
      <und tolles Gewinnspiel =) <3

      AntwortenLöschen
    54. Hey :)
      tolle idee für die verlosung und echt lieb was du für sindy machst! :)
      wünsch ihr gute besserung!

      Ich hatte bisher kein so schönes Erlebnis, dafür meine Mutter :) :
      Meine Mutter war früher, als sie mit mir schwanger war, mal richtig krank und mein damals 5-Jähriger Bruder war schon da! Wegen der Schwangerschaft konnte sie keine Medikamente nehmen und ist dann tagelang nur im Bett gelegen, meine Oma hat ihr damals am meisten geholfen, weil sie meinen Bruder jeden Tag in den Kindergarten gebracht hat, sich mit ihm beschäftigt hat und meine Mutter hatte Zeit, sich auszukurieren.

      Nickname: Mirianne95

      Liebe Grüße, Sandra

      AntwortenLöschen
    55. Oh, wie schön :)

      Das schönste, was für mich jemand gemacht hat, als ich krank war, war, dass mein Freund mit einer Kanne Tee und selbstgebackenen Keksen bei mir vorbeikam, mein Zimmer mit Teelichtern schmückte und wir uns so einen schönen DvD abend gemacht haben. (normalerweise ist er nämlich sehr sehr unromantisch^^)

      AntwortenLöschen
    56. das schönste war als meine mama mir mal eine barbie gekauft hat als ich noch super klein war und eigentlich nichts mit machen konnte weil ich so schlapp war :o und trotzdem hats mich irre gefreut :)

      Liebe Grüße
      Angels_Dream@hotmail.de

      AntwortenLöschen
    57. Das schönste, was mir getan wurde, als ich krank war?
      Ich wurde im August operiert und war noch 2 Wochen krank, durftr kaum was machen. Da hat mir mein Schatz ein Riesen-Überraschungspaket geschenkt mit lauter tollen Sachen, die ich mir schon lange gewünscht hab: Kosmetik, Schuhe, Bücher, CDs und DVDs... So ließen sich die 2 Wochen "gut" aushalten...

      Wünsch Dir gute Besserung!

      LG

      Nickname: e.b.
      eMail: lili_black76@yahoo.de

      AntwortenLöschen
    58. Einmal hatte ich einen derart furchtbaren Ausschlag (allergische Reaktion), dass ich eine Woche lang im Krankenhaus bleiben musste. Mein kleiner Bruder, damals 5 Jahre alt, bestand darauf, mich jeden Tag besuchen zu kommen ♥ Das war einfach das Schönste für mich.

      Liebe Grüße

      AntwortenLöschen
    59. Als ich mal mit Verdacht auf Hirnhautentzündung im Krankenhaus lag, hat mir meine damalige (Grundschul-)Klasse einen richtig lieben Brief geschrieben, bunt ausgemalt und unterschrieben. Jeder hat einen lieben Genesungsspruch drauf geschrieben und ich schaue mir diesen Brief heute noch total gerne an, weil es mich einfach an die Zeit damals und meine Freunde erinnert.

      Ich habe auch getwittert: Beautycarpet

      Lg, Lisa

      AntwortenLöschen
    60. tolle preise *.* :D

      Das schönste,was mir jemand mal gemacht hat,als ich kran war,war als ich 6 oder 7 war,hat mir meine mama meine lieblingsessen gekocht und danach eine barbie zeitshrift mitgebracht,was mich überglücklich gemacht hat,weil ich ein großer barbie fan war. :)))

      AntwortenLöschen
    61. Sehr schönes Gwinnspiel :)

      Also ich war mal auf Kur und da sind meine Freundinnen extra für 40€ 2Stunden hin und wieder 2 Stunden zurück gefahren und das nur für einen Tag um mcih zu sehen. Ich hab mich total gefreut und war voll gerührt... :)

      :*
      Leonie

      AntwortenLöschen
    62. das schönste was je für mich gemacht wurde war, dass mein Freund die ganze Zeit bei mir war das Risiko in kauf genommen hat auch krank zu werden mir yammi essen und trinken gemacht hat und mich wieder gesund gekuschelt hat. xD

      nick: VeggieMia

      AntwortenLöschen
    63. Das besten was man für mich tun kann wenn ich krank bin, ist es wenn sich meine Katze zu mir legt und mich mit Ihrer Körperwärme wärmt und durch ihr schnurren mich in den erholten Schlaf bringt der mich dann wieder rundum gesund werden lässt :)

      Petite

      AntwortenLöschen
    64. das tollste was jemand für mich gemacht hat als ich krank war ist das meine mum immer alles getan hat wenn ich krank war. sie hat sich frei genommen, mit ein körnerkissen gemacht, mein lieblingsessen gekocht, mit mir tv geschaut und spiele gespielt und mich zum lachen gebracht :) ich bin ihr dafür sehr dankbar!

      mein yt-nick: betty0eding

      AntwortenLöschen
    65. Nickname. Fajina
      e-mail: klein-katharina27@web.de

      Also das schönste, an dass ich mich erinner war als ich plötzlich ins Krankenhaus gekommen bin und meine Freundinnen abgemacht hatten mich abwechselnd zu besuchen. Also hatte ich von 9 uhr in der früh wo die besuchszeit angefangen hat bis um 20 uhr abend immer eine da jeden tag saßen sie bei mir, haben mir bücher und zeitschriften mitgebrachten, süßigkeiten und alles was ich sonst wollte. Sie saßen bei mir wenn ich geschlafen habe und haben mich keine minute allein gelassen ...das war wirklich das schönste was sie tun konnten ...dabei lag ich in einer anderen stadt im krankenhaus jahaaaa :)

      AntwortenLöschen
    66. Habe noch einen Post zum Gewinnspiel geschrieben:

      http://beautycarpet.blogspot.com/2010/10/gewinnspielalarm.html

      Twitter: Beautycarpet

      AntwortenLöschen
    67. Ach gott bist du ein lieber ;) D kann sich Sindy wenigstens ausruhen ^^ aber mir gehts genauso wie ihr :D krank im Bett

      Ich würd mich total über Preis 1 freuen ;; Sind genau die Sachen die ich haben möchte aber nicht mehr bei mir gefunden hab QQ

      AntwortenLöschen
    68. Mein Freund ist 700km gefahren um bei mir zu sein.
      Carolin :)

      AntwortenLöschen
    69. Das schönste was für mich getan wurde als ich krank war:

      Ich hatte unglaublich Liebeskummer (ich zähle das mal als Krankheit..), lag tagelang nur im Bett, konnte nicht schlafen, nicht essen, gar nichts mehr! Meine Mama hat mir dann um mich zu trösten eine Prozellan-Kuh mitgebracht. Weil ich Schafe sammel, hat sie tagelang nach einem Schaf gesucht...konnte jedoch keines finden und so musste dann die Kuh mit!
      Ich fand das so lieb und auch lustig, dass ich das erste Mal seit Tagen wieder lachen konnte! Die Kuh steht jetzt auf meinem Regal zwischen etlichen Schafen! :D

      lg Mieze

      http://miezeswelt.blogspot.com/ ♥

      AntwortenLöschen
    70. Ich versuche gerne auch mal mein Glück! :)
      Habe auf unserem Blog gepostet:
      http://kleinkarierte.blogspot.com/2010/10/gewinnspiel-von-sindy.html

      LG Dani

      AntwortenLöschen
    71. Als ich im Krankenhaus lag und bedauerlicherweise das ganze noch ber meinen Geburtstag ging, kamen all meine freunde mit kuchen muffin und kaffee vorbei und wir haben im krankenzimmer diepartysteigen lassen.
      Es war toll, solche freunde die an einen denken zu haben

      Nick: Evergood-makeup

      AntwortenLöschen
    72. Mein Freund hat als ich krank war alles für mich gemacht: gekocht, Tee gemacht, Medikamente/Bonbons etc. besorgt. Außerdem hat er mir ne Sex and the City Staffel geschenkt, damit mir nicht langweilig ist :)

      AntwortenLöschen
    73. Hier mein Tweet:
      http://twitter.com/Dyingflowers/status/29172782126

      Mein Freund kümmert sich immer rührend um mich, wenn ich krank bin :) Letztens brachte er mir Blumen, zündete in unserem Zimmer Teelichter an und brachte mir Süßigkeiten und Kuchen ^^

      AntwortenLöschen
    74. Wow! Gute Besserung!

      AAAAlsooo, als ich die letzte Grippe hatte und unglaublich oft brechen musste, hat mein Freund mir jedesmal die Haare gehalten und mir über den Kopf gestreichelt. Anschließend hat er mich wieder ins Bett gebracht und Tee gekocht! Voll süüüüß! :-)

      AntwortenLöschen
    75. Das süßestes was für mich getan wurde, ist als ich an Weihnachten Magendarmgrippe hatte und meine Mama extra mit mir zu hause geblieben ist.
      Während alle anderen gefeiert haben.

      LG :-)

      AntwortenLöschen
    76. Das Schönste war bei mir ähnlich wie bei Trixi, dass mein Freund gekommen ist von orgens bis abends geblieben ist und mir essen gemacht hat...
      Post: http://jenniisdiary.blogspot.com/2010/10/gewinnspiele-gewinnspiele-und-nochmal.html
      email: jennifer.kilic@hotmail.de

      AntwortenLöschen
    77. Mir hat mal meine Schwester letztes Jahr, als ich krank war, alle Staffeln von Gilmore Girls auf DVD vorbeigebracht. Dann konnten wir uns gemeinsam meine Lieblingsserie anschauen und die Zeit ist schneller vergangen.

      Twitter: De_Nela

      AntwortenLöschen
    78. Hey (:

      Tolles Gewinnspiel ;)

      Das tollste was mal jemand gemacht hat, als ich krank war (das letzte mal ist 5 Jahre her *räusper* ) war, das meine Mum mir die neueste Bravo Hits CD gekauft hat ;) Also die Bravo Hits 48 ! Mittlerweile gibt es glaube ich sigar schon Bravo Hits 70 (:

      Mein Nickname: Essence-Freak

      E-mai: dshinimonster@live.de

      Viele Grüße ;)

      AntwortenLöschen
    79. Lieber Obelix! Bitte richte Sindy weiterhin eine gute Besserung von mir aus ♥

      Das Schönste, was für mich getan wurde, als ich krank war, war, dass meine Eltern mir, als ich mit 14 in meinem Zimmer noch keinen eigenen Fernseher hatte, einen vor mein Bett gestellt haben, damit mir nicht langweilig war =D Klingt simpel, aber das war damals irgendwie das Größte für mich XD

      Ich habe auch getweetet (Nickname: moeri87)

      und auf meinem Blog berichtet: http://just-me-ri.blogspot.com/2010/10/gewinnspiele.html

      Ich hoffe, wir haben Sindy ganz bald in alter Frische wieder!

      Liebe Grüße an euch beide ;D Miriam

      AntwortenLöschen
    80. Hey, ich nehme auch gern teil, hier ist mein Blogpost:

      http://erdbeerelfe-caloanornaven.blogspot.com/2010/10/gewinnspiele-magimania-co.html

      Das Schönste was jemand für mich getan hat, als ich krank war, war dass meine Mama mich jeden Tag ewig lange im Krankenhaus besucht hat, obwohl sie auch anderes zu tun gehabt hätte. Sie war einfach für mich da und hat mir z.B. dort immer was zu essen gemacht, weil das Krankenhaus-Essen so eklig war. Ich bin ihr ewig dankbar dafür, dass sie sich so um mich gekümmert hat! <3

      LG Erdbeerelfe
      erdbeerelfe-caloanornaven@web.de

      AntwortenLöschen
    81. Das schönste war für mich, als ich krank war, dass drei Freundinnen vorbeigekommen sind, sich mit mir unterhalten haben und ferngeschaut. Und sie haben mich nicht so behandelt als ob ich krank wär.

      http://cry-laugh-dance-shout-live-love.blogspot.com/2010/10/gewinnspiel-wassermelonenherz-violett.html

      miriam.o@gmx.net

      Liebste Grüße ♥

      AntwortenLöschen
    82. Also generell ist ja Mutti immer die Beste oder? Als man noch jung war und zuhause gewohnt hat war es doch immer am schönsten auf der Couch zu liegen, schön eingepackt in eine Kuscheldecke mit leckeren Tee und anderen Leckereien. Meine Mama hat sich dann immer zu mir gekuschelt und mir spannende Geschichte erzählt oder ein Lied gesungen.
      Wenn man da nicht gesund wird...:-)

      Nick: Debbie310

      AntwortenLöschen
    83. Mein Mann unterstützt mich immer, wenn ich krank bin, er kümmert sich um die Kinder, holt Medizin, kocht usw....

      AntwortenLöschen
    84. Das schönste was für mich getan wurde als ich krank war?
      Alles! Und das jedes mal wenn ich krank bin. Ich konnte im Bettchen liegen mir wurde Tee, Tabletten Essen und alles was ich mir wünschte gebracht. Die Frage ist wer macht sowas und das jedes mal? Meine Mutter, und das ist wunderschön, jemand zu haben der sich sofort sorgt und einem bei Seite steht, auch wenn es nur ein kleiner Schnupfen ist.

      Nick: Kiicha12345

      AntwortenLöschen
    85. Oh ich versuchs nochmal weil ich hab vergessen meinen Nickname anzugeben...
      Mein schönstes Erlebnis als ich krank war, war dass 3 Freundinnen in der Mittagspause vorbeigekommen sind wir haben gegessen, geredet gelacht und Scrubs geschaut. Danach gings mir viel besser

      Nick: Leila Sophie

      http://cry-laugh-dance-shout-live-love.blogspot.com/2010/10/gewinnspiel-wassermelonenherz-violett.html

      miriam.o@gmx.net

      Liebste grüße ♥

      AntwortenLöschen
    86. Hi Obelix! Wenn ich krank bin, werde ich immer gut von meinem Mann umsorgt! Bin auch gerade krank und mein Mann brachte mir das "Zmorge" ans Bett, ging in die Apotheke und versorgte unsere Kids! Schön!!! Mein Nickname wie du oben sehen kannst ist SuperCybermouse! Viel Spass noch beim pflegen, lieber Obelix!!!

      AntwortenLöschen
    87. hey..

      ich würde auch gerne mitmachen..

      http://libanon17sbeautyblog.blogspot.com/2010/10/gewinnspiele_31.html

      das beste was jmd für mich getan hat als ich krank war, war für mich da zu sein und mir zu zuhören

      libanon17@live.de

      LG

      AntwortenLöschen
    88. hey..

      ich hatte meinen nicknamen vergessen : libanon17

      und getwittert habe ich auch noch: http://twitter.com/libanon17

      LG

      AntwortenLöschen
    89. Das schönste was jemand für mich gemacht hat als ich krank war,war das mein Freund mir vom Einkaufen
      (neue Hemden für die Arbeit)
      eine Kuschelweiche Decke mitgebracht hat,auf der viele kleine Schafe und die aufschrift "Gute besserung" gedruckt waren :)
      Lg Taly

      AntwortenLöschen
    90. Hallöchen,

      ich würde gerne an deinem Gewinnspiel teilnehmen und habe auch shocn auf meinem blog darüber berichtet:
      http://diekunterbuntewelt.blogspot.com/2010/10/gewinnspiele-anderen-bloggerinnen-teil.html

      Das schönste waren früher immer meine Lieblingsjoghurts, die meine Mum mir mitgebracht hat und seitdem ich mit meinem Freund zusammen bin, war ich ncoh nicht wirklich krank, denke aber, dass er sich etw. tolles einfallen lassen würde.

      Liebe Grüße Jule

      AntwortenLöschen
    91. Hi, habe einen ganz neuen Blog, und da ich letzten auf deine tolle Seite aufmerksam wurde, habe ich dein GS gleich als erstes bei mir aufgenommen:

      http://alma-womansworld.blogspot.com/2010/10/gewinnspiel-bei-violett-seconds.html#links

      AntwortenLöschen
    92. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      AntwortenLöschen
    93. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      AntwortenLöschen
    94. Ich bin leider ziemlich häufig krank und mein Freund ist jedesmal fürsorglich und lieb. Am liebsten finde ich es immer, wenn er gleich losgeht und mir n Haufen Obst und Gemüse holt, damit ich schnell wieder gesund werde. Natürlich muss ich dann auch im Haushalt keinen einzigen Handgriff machen :)

      Nickname: Highdeefinition

      AntwortenLöschen
    95. Wenn ich krank im Bett liege, bringt mir mein Freund Tee, Essen ,Tabletten.

      Blogpost: http://anastasiaswelt.blogspot.com/2010/11/violett-seconds.html

      Tweet: http://twitter.com/AnastasiaTT/status/29365030213

      E-mail: nastjanastja@mail.bg

      Liebe Grüße
      Anastasia

      AntwortenLöschen
    96. Super Gewinnspiel:-)

      Als ich mal krank war und nichts mehr machen konnte, hat sich mein Freund extra einen Tag frei genommen, damit er sich besser um mich kümmern konnte!:-)

      Liebe Grüße

      Nickname: dream2501

      AntwortenLöschen
    97. Das Schönste, dass mir passiert ist, als ich krank war ist, dass mein Schatz zu mir gekommen ist, weil es mir richtig schlecht ging, obwohl sein Bruder Geburtstag hatte.
      Ich denke, dass er einfach da war, hat schon sehr viel geholfen. :)

      Hab auch via Twitter mitgemacht, Nickname: Schminkwiese

      LG Vampy

      AntwortenLöschen
    98. Mein Freund kümmert sich eigentlich immer total lieb ummich, wenn ich mal krank bin (und umgekehrt!)

      Er kommt vorbei, obwohl er eigentlich keine Zeit hätte, bringt mir immer was mit (Blumen, Lieblingsfressereien,...) und leistet mir Gesellschaft, egal ob ich etwas ansteckendes habe, oder nicht.

      Im Gegensatz zu Mama, die immer an mir rumnörgelt, wenn ich mal krank bin! :D
      Außer letztens, als mein Weisheitszahn rauskam und dabei mein Nerv böse verletzt wurde und ich über eine Woche flach lag, da wurde ich auch ganz toll umsorgt. :) Mit viel Suppe und breiartigem Essen usw.

      Mein Name, steht ja da, ist Luisa. ;) 18 bin ich auch (wegen dem Einverständnis).

      AntwortenLöschen
    99. erst einmal der twitter link:
      http://twitter.com/#!/LahjaDea/status/29425039014

      was das schönste war, als ich krank war?
      Hmm. Mein damaliger Freund kam extra vorbei, hat mir einen heissen Kakao gemacht (weil er weiss dass ich alles schokoladige liebe), mich auf das Sofa 'getragen'! und mich in eine Decke gehüllt.
      Da ich solche Gliederschmerzen hatte und mein Krauslauf hinüber war ich mich aber so mies gefüllt habe und unbedingt meine Haare waschen wollte, ist er mit mir ins Bad und hat mir wahrhaftig die Haare gewaschen. Ganz sanft den Kopf einmassiert... Das war wirklich was süsses. *zurück erinner*

      LahjaDea
      lahjadea@gmail.com

      AntwortenLöschen
    100. Einmal der Twitterlink:
      http://twitter.com/traumheldin/status/29477598663

      Das Schönste was je für mich getan wurde ist, mir zu sagen, man könne nicht kommen und dann öffnet man auf einmal die Tür und die Person steht mit einem Kuchen, einer Suppe und einem Film vor der Haustür <3
      Das war so so lustig gewesen :D
      Da war die Überraschung ganz groß gewesen^^

      AntwortenLöschen
    101. http://twitter.com/#!/MissChocoholic_/status/29477744608

      http://chocos-powder-puff.blogspot.com/

      Puh.. das schönste.. als ich krank war.. Der Besuch meiner besten Freundin mit Tee und Kuchen im Gepäck :D

      MissChocoholic

      AntwortenLöschen
    102. Tolle Seite und schönes Gewinnspiel!
      Mein Schatz macht mir immer heiße Milch mit Honig, total lecker ;-)!
      Hab getwittert, mein Name ist Topekastrend!
      Lg

      AntwortenLöschen
    103. also ich liebe es wen jemand für mich kocht. und wen ich krank bin kocht mein schatz immer für mich.
      wärmt mir meine kalten füße. generell ein tolles verwöhntprogramm.



      so jetzt mein post

      http://majkaswelt.blogspot.com/2010/11/gewinnspiele-november.html

      mein tweet
      http://twitter.com/MajkasWelt/status/29477058531

      lg,
      Majka (maja.infos@googlemail.com)

      AntwortenLöschen
    104. Ich würde auch sehr gerne gewinnen, deshalb hier mein schönstes Erlebnis, als ich krank war:
      Ich hatte Tickets für ein Konzert und einen Tag vorher kam ich mit Blinddarmentzündung ins Krankenhaus, natürlich konnte ich nicht hin. Meine Freunde haben mich dann am Tag des Konzertes aus der Halle angerufen, als gerade mein Lieblingssong gespielt wurde. So konnte ich wenigstens übers Telefon dabei sein. Das war das liebste was jemand für mich getan hat :-)

      AntwortenLöschen
    105. Das netteste was jemand für mich getan hatte war als ich krank war . war meine schwester nach der schule total süß um mich gekümmert essen trinken :) <3

      AntwortenLöschen
    106. Das Schönste als ich krank war, war dass mein Vater mich versorgt hat, obwohl wir sonst nicht so eine innige Beziehung haben (z.b. mit ingwertee und frischgepresstem orangensaft)
      Nickname: dekorako
      Gewinn Nr.1

      AntwortenLöschen
    107. Meine frühere Mitbewohnerin, hat sich doch tatsächlich mit Wörterbuch bewaffnet eine ganze Nacht mit mir in die Notaufnahme eines Krankenhauses gesetzt und mir gut zugeredet... Zusammen haben wir's auch halbwegs geschafft, den nicht-englisch-sprechenden Ärzten zu erklären, was mir eigentlich fehlte.... Ein Abenteuer war's auf alle Fälle!

      AntwortenLöschen
    108. So, und hier nun noch der Link zu meinem Blogeintrag:

      http://grauesmaeuschen.blogspot.com/2010/11/so-heute-gibts-mal-ein-nacht-posting-es.html

      AntwortenLöschen
    109. Das schönste was jemand für mich gemacht hat, als ich krank war, war das meine kleine Schwester (8) sich die ganze Zeit um mich gekümmert hat, mein Zimmer aufgeräumt, mir trinken geholt etc.
      Lilly ♥

      AntwortenLöschen
    110. Als mir mein Freund Früchte zur schnelleren Genesung mitgebracht hat. Das war lieb...

      AntwortenLöschen
    111. Was das schönte was für mich getan wurde als ich krank war :D?
      Ich wurd mit ner Karte und von meinen Freunden überrascht. Die eine Gruppe hat Schwarzwälder Kirschtorte mitgebracht und dei andere Pizza XDD Unabhängig voneinander haben beide Gruppen, die sich untereinander nicht kannnte meine Lieblingsspeisen vorbeigebracht und ich war total *_*. Und dann hat man mich noch mit Musik versorgt und einer wollt mir noch seine PSP ausleihen XD ach und Gameboyspiele wurden mir auch noch mitgebracht... und und und das war total lieb!

      http://kosmetikmord.blogspot.com/2010/11/p2-1230-le-zu-gewinnen.html

      Lila

      AntwortenLöschen
    112. Hallo BigSunshine (Obelix??)!
      Ich würde gern mitmachen.

      Ich habe gebloggt:
      http://beautired.blogspot.com/p/win-this.html

      Das Liebste, was mir getan wurde, als ich krank war:
      Mit Salzstangen und einem Tee in eine Decke eingemummt auf der Couch liegend und "Der kleine Prinz" schauend.
      Danke an meine Mutter :*

      Mein Nickname: Mimosa

      Liebe Grüße!

      AntwortenLöschen
    113. Also bei mir war das tollste als ichkrank war das eine Staffel Gossip Girl durchgegucken konnte :D (also auf 2 einhalb tage verteilt ^^
      & das ich schön lange dann abends mit meiner besten Freundin telefonieren konnte (:
      & das meine Mama gaaanz lieb für mich Tee gekocht hat, mir mein Lieblingsessen gekocht hat... danke dafür ;*

      Mein Nickname: SallyMoon

      AntwortenLöschen
    114. Das schönste was jemand mal für mich getan hat als ich krank war, war meine ganze Familie. Ist zwar schon ziemlich lange her, aber ich erinnere mich trotzdem gern daran zurück...abgesehen von der Tatsache, dass ich krank war*lach*.
      Genau einen Tag nach meinem 13. Geburtstag musste ich wegen einer akuten Blinddarmentzündung ins Krankenhaus. Damals wie auch noch heute habe Spritzen, Krankenhäuser, etc. gehasst und habe ziemliche Angst gehabt. Aber meine Familie organisierte es so, dass ich die ganzen 10 Tage im Krankenhaus nie allein war. Meiner Eltern, Geschwister und meine Tante, die sich extra deswegen Urlaub nahm und nicht mal bei uns in der Nähe gewohnt hat, waren rund um die Uhr für mich da um mich abzulenken. Am süßesten fand ich meinen großen Bruder, der mir heimlich ne Tüte mit McDoof-Leckereien ins Krankenhaus brachte, weil das Essen dort echt zum abgewöhnen war. Schade nur, dass ich gerade an diesem Tag kurzfristig in den OP gebracht wurde und nur kurz den Duft von Junkfood inhalieren durfte. ;o)

      Räupchen

      AntwortenLöschen
    115. Hallo

      Ich freu mich das es eine verlosung wieder gibt freu mich so sehr

      Mein schönstes war das mein Freund immer neben mir liegt und mir alles bringt und immer eine dvd anmacht was lustig ist damit ich abgelenkt bin, Bin leider immer Krank auch mal sehr häufig in Krankenhaus leider

      AntwortenLöschen
    116. Als ich einmal krank war, hat sich mein Bruder ganz liebevoll um mich gekümmert und ist extra nochmal in die Stadt gefahren und hat mir meinen Lieblingstee gekauft! :)
      (Sowas würde er sonst NIE tun!:D)

      AntwortenLöschen
    117. Hallo,
      superschönes Gewinnspiel! Da mach ich gerne mit!

      Getwittert habe ich hier:
      http://twitter.com/Butterbohne/status/29675304458

      Ich habe auch eine süße Geschichte. Ich war letztes Jahr im Krankenhaus wegen einer Arthroskopie. Meine Tochter (damals 12) wusste, dass ich Krankenhäuser so gar nicht mag, nicht unbedingt wegen der Krankheit an sich, sondern dass meine Familie mir so fehlt, ist das Schlimmste daran. Also schwänzte sie an einem Tag die Schule und kam vormittags mit dem Bus zu mir ins Krankenhaus. Sie überließ mir ihren Nintendo DS, so dass ich beschäftigt war. Ich konnte ihr nicht böse sein, da sie geschwänzt hatte. Stattdessen haben wir beide die Zeit bis zum Nachmittag zusammenverbracht. Am nächsten Tag durfte ich das Krankenhaus dann verlassen. Meine Tochter hat mir die Zeit im Krankenhaus wirklich sehr angenehm gemacht.

      AntwortenLöschen
    118. Das schönste das für mich je getan wurde als ich krank war als ich mit einem epeleptischen Anfall im Krankenhaus lag und meine Mama und mein Opa mich jeden Tag besucht haben das war für mich das schönste da alle anderen in dem Krankenhaus vielleicht nur 1 mal in der ganzen Zeit besuch bekommen haben und ich jeden Tag. Dafür bin ich meiner Mama und meinem Opa auch sehr dankbar gewesen!!!!

      Twittername: bcpcooking

      Ich möchte am Gewinnspiel teilnehmen!!!!

      Mein Tweet:
      http://twitter.com/#!/bcpcooking/status/29675914877

      AntwortenLöschen
    119. Hier ist mein Tweet zum Gewinnspiel:
      http://twitter.com/#!/VaniyVanille/status/29676519053

      Liebe Grüße, Vaniy

      AntwortenLöschen
    120. Hallöchen :)

      Im Sommer waren meine 2 besten Freundinnen und ich auf einem Schützenfest. Es war an dem Tag so heiß und ich hatte kaum was getrunken. Infolge dessen hatte ich einen kleinen Kreislaufkollaps. Als ich am Boden lag und meine Augen öffnete, sah ich in zwei geschockte und besorgte Gesichter. Ich werde nie vergessen wie sich mich den langen Weg zum Krankenwagen getragen haben und sich rührend um mich gesorgt haben. Ich bin den beiden bis heute noch so dankbar dafür und ich konnte die Sorge in ihren Augen spüren. T.T

      http://twitter.com/ChaHiRax3/status/29677133271

      lg Chahira

      AntwortenLöschen
    121. Mein Freund hat mir extea aus den USA ein care Paket geschickt , mit ganz vielen leckeren Sachen und matürlich noch Tee und Suppe. Obendrauf gabs noch ein Foto von Ihm und einen Kuschelbären.

      AntwortenLöschen
    122. Ach, das schönste wenn man krank ist, ist immernoch ein schönes Glas warme Milch mit Honig! ;D

      Madame Klaxa

      AntwortenLöschen
    123. Ach, das schönste wenn man krank ist, ist immernoch ein schönes Glas warme Milch mit Honig! ;D

      Madame Klaxa

      AntwortenLöschen
    124. Oh auf das Coquette Powder&Blush war ich total scharf, aber war wie so oft mal wieder nichts mehr da..
      Ich versuch mal mein Glück! :D
      Das schönste hmm... eigentlich ist es immer das selbe, aber das macht garnichts. Denn jedesmal wenn ich krank bin, werde ich von meiner ganzen Familie total verhätschelt und ich geniese das! :) Kommt ja auch nicht so oft vor, dass man richtig krank im Bett liegt, aber wenn, dann wird mir immer alles so angenehm wie möglich gemacht und dafür bin ich total dankbar.
      LG miumiu

      AntwortenLöschen
    125. das schönste was für mich jemand getan hat als ich krank wir, mir aus meinem Lieblingsbuch vorgelesen

      nl1977@web.de

      AntwortenLöschen
    126. http://twitter.com/#!/naduste7/status/29694648154

      nl1977@web.de

      AntwortenLöschen
    127. Hey :D
      endlich hab ichs auch geschafft mitzumachen ^^
      deine Frage habe ich in meinem Post beantwortet, ich hoffe das ist ok ;)

      mein nick bei Twitter ist: lindasblog
      hier habe ich dir geantwortet und gepostet: http://x-lindasblog.blogspot.com/2010/11/gewinnspiele-gegen-frustration.html

      liebste Grüße
      Linda

      AntwortenLöschen
    128. auch dabei ;)
      http://twitter.com/karuscha/status/310380878372864

      AntwortenLöschen
    129. Habe getwittert (larazauber) und einen Blogbeitrag geschrieben:
      http://goldlola.blogspot.com/2010/11/p2-kosmetik-zu-gewinnen.html

      AntwortenLöschen
    130. Kuckuck,

      also im Erwachsenenalter hat wohl niemand mehr was tolles für mich getan, als ich krank war. Traurig...
      Aber als Kind hat meine Mama mir immer Pudding gekocht. Das war toll!!

      Lieben Gruß und alles Gute
      Dawn

      AntwortenLöschen
    131. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      AntwortenLöschen
    132. Hallo

      erstmal mein Blogbeitrag:
      http://itsatinkworld.blogspot.com/2010/11/gewinnspiele.html

      Es gibt zwar keine bestimmte Sache, die das Schönste für mich war.
      Aber jedes Mal ist es einfach das Größte und Liebste für mich, wenn ich bekocht werde, mein Freund sich zu mir kuschelt und ich jede Menge Tee vor die Nase gesetzt bekomme.

      Und was ich als Kind großartig fand bei einer Krankheit waren die kleinen Geschenke die man erhalten hat um sich die Zeit im Bett zu vertreiben und ein bisschen Aufmunterung zu erlangen.

      LG
      Tink

      AntwortenLöschen
    133. hmm leider gibts jetzt nicht wirklich "das schönste". war meistens allein wenn ich krank war :x
      hoffe der entry gilt trotzdem xD

      Nick: Linho

      AntwortenLöschen
    134. das schönste war dass meine mami mich stundenlang massiert hat, als ich krank war, damit ich mich entspannen kann :) und das niedlichste war meine beste freundin die total süß erstmal meine gewünschten sachen aus der cute as hell le (lang ist's her) dabei hatte :)

      Twitter: schokolinse123
      Nick; Marie

      AntwortenLöschen
    135. Das Schönste, was jemand für mich gemacht hat, als ich krank war, war, dass mein Freund alle 3 Schulpausen damit opferte, von der Schule zu mir zu laufen (ca.5 Minuten Fußweg), um letztendlich jeweils zehn Minuten neben mir zu liegen und mich im Arm zu halten :) ♥

      tolles Gewinnspiel, da bin ich gerne dabei :)
      lg
      nina <3

      ninawolf0310@web.de

      AntwortenLöschen
    136. Sorry hab das Kommentar ausversehen schon vorher abgeschickt ..

      Diese Kommentar gilt dann ..?!
      Kannst du das andere dann löschen / nicht freischalten ?!

      Das schönste war dass mir meine Mama immer meine Wärmeflasche warmgemacht hat und mir dann Geschichten erzählt ( als ich ganz klein war )

      Name : Cupcakemaedchen
      Twitter : Cupcakemaedchen

      AntwortenLöschen
    137. Als ich krank war, haben mir meine Freundinnen eine "GUTE-LAUNE-BOX" mitgebracht. Da waren lauter Sachen drin die ich mag und die mir gut taten in der schlimmen Zeit.

      Auch Regetwittert:
      http://twitter.com/#!/bigsunshine001/status/652676815654912

      Nick: MelKa2000

      AntwortenLöschen
    138. Hui, Gewinnspiel Gewinnspiel :D
      Also, als ich letztes Jahr ganz schlimm krank war, hat mein Schatz sich unsere Kleine [damals erst ca 4 Monate & seeehr anstrengend ^^] geschnappt & sie den ganzen Tag beschäftigt, damit ich mich ausruhen konnte. Fand ich sehr süß von ihm & das, obwohl er selbst auch schon am kränkeln war. Soo lieb <3
      Tja, dann hoffe ich dass mein Kommentar noch zählt [ist ja schon der 7te heute oO] & dir Obelix, herzlich willkommen (:
      Allerliebste Grüße, little_lisa_90 <3

      AntwortenLöschen
    139. Hallo!
      Das schönste war, als ich total krank und mit Liebeskummer zuhause im Bett war und mir ein ganz lieber Freund mein Lieblingseis vorbei gebracht hat und mich stundenlang aufgemuntert hat! :)

      Hier mein Twitter:
      http://twitter.com/whitecarpet
      Und mein Beitrag:
      http://white-carpet.blogspot.com/2010/11/071110.html

      LG
      Heartcore

      AntwortenLöschen
    140. das schönste was je für mich getan wurde als ich (zwar nicht richtig krank aber) verletzt war, war in der 4. klasse. da bin ich beim fangen spielen auf so kleinen steinchen ausgerutscht und auf eine bank gefallen. dann hatte ich eine platzwunde am kinn und so 3 jungs aus meiner klasse sind dann an dem tag nachmittags in die schule gegangen und haben die ganzen steine für mich weggefegt :)
      email: janabauch@hotmail.de

      AntwortenLöschen
    141. Als ich meine Mandeln rausbekommen habe (ich war 9) durfte ich ganz viel Eis essen. Und da hat wirklich jeder meiner Besucher mit mir eins geschleckt =) Das war wundervoll :)

      AntwortenLöschen
    142. http://einfachzubunt.blogspot.com/2010/11/heeyhoo-ich-wollte-euch-auf-ein.html

      hier! ;*

      AntwortenLöschen
    143. Hey Sindy..
      ich möchte hiermit auch an deinem wunderbaren Gewinnspiel teilnehmen,zwar ein bisschen spät..aber besser spät als nie ;)
      ...ich habe alle 3 möglichkeiten genutzt um zu gewinnen :)

      bei twitter heiße ich "lapunki94" :)

      hier der link zu meinem blogpost:

      http://beeing-different.blogspot.com/2010/11/heute-will-ich-einem-megaaa-tollen.html

      ___
      nun zu der kommentarfrage: Das schönste was jemals jemand gemacht hat als ich krank war, war ein geschenk in form einer cd. darauf waren ganz persönliche lieder die ich mit der person verbinde,von der ich das geschenk bekommen habe..dazu bekam ich noch einen mega leckeren tee serviert und abends dann tiefgehende & erholsame telefonate :))
      __
      dir noch nen wunderschönen sonntag :)
      liebste grüße,
      anja

      AntwortenLöschen
    144. Hallo :)
      ein interessantes Gewinnspiel an dem ich gerne teilnehmen würde :)

      Das Schönste was je jemand für mich getan hat, als ich krank war...Da fällt mir sofort eine bestimmte Zeit ein.
      Ich wurde von meinem Freund verlassen, als ich in Japan war..einfach so..ohne Vorbereitung. Und hier in Deutschland gab es jemanden für mich, der trotz der Zeitverschiebung IMMER für mich da war! Es gab keine Minute, wo ich ihn nicht erreichen konnte..und er hat mir sehr geholfen :)

      Ich frage mich nur, wann er geschlafen hat xD..

      Liebste Grüße
      Daria
      d.moisseenko[at]web.de

      AntwortenLöschen
    145. Das schönste war, als ich im krankenhaus war wegen einem bänderriss meine freunde jeden tag nach der schule ins krankenhaus gekommen sind, mich aufgemuntert haben, mir die neuigkeiten von der schule berichtet :D , und solche sachen <33

      Nick: somekindofgorgeous

      AntwortenLöschen
    146. Das schönste was jemand für mich getan hat, ist einfach für mich da zu sein und mich mit Essen, einem Bad u.ä. zu verwöhnen und natürlich auch die Hausarbeit zu übernehmen. Wenn ich krank bin hab ich von mir aus aber am liebsten meine Ruhe, eingekuschelt auf der Couch mit einem Buch oder schönem Fernsehprogramm.

      Übrigens ist euer Blog ganz toll und ich lese euch manchmal sogar mehrmals täglich.

      Liebe Grüße
      Eileen
      Ruebensirup@web.de

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)