P2

[Preview] p2 Ready to Wear LE

11:00,14 Comments


"Ready to Wear

Endlich wird wieder gestrickt – ohne XXL-Strickjacken oder dicken Winterpullovern mit Zopfmuster läuft in diesem Herbst nichts mehr. Doch nicht nur in der Mode auch in Sachen Beauty heißt es jetzt Ready to Wear: Der neue p2-Trend bringt modische Kreativität in deinen Alltag."




  • drei fashionable eye shadows in angesagter Strickoptik
  • be trendy kajal in zwei schimmernden Nuancen
  • Creme-Eyeliner on catwalk in atemberaubendem Schwarz
  • en vogue lipgloss in cooler Zick-Zack-Optik in pearl mix, pink combination oder brown melange
  • perfect look blush mit Reißverschluss-Optik
  • new collection purse
  • dress up nailpolish in drei Farben
  • must have nailsticker mit Karomuster
  • stylish pin mit drei Anhängern



  • via Facebook



    Mein allererster Gedanke, als ich die Bilder sah, war eher enttäuschend, da das Design der Produkte so plastisch und günstig auf mich wirkte. Bei genauerem Betrachten stellte ich aber fest, dass mir die Farben der LE gefallen. Ich bin gespannt, wie Qualität und Verarbeitung sein wird.

    Die LE wird es ab KW 42 in ausgewählten dm-Märkten erhältlich sein und die Theken werden NICHT nachbestückt.
    Ich finde es schon komisch, das nur diverse dm-Märkte ausgestattet werden. Ich meine, das habe ich so bisher noch nicht erlebt. Schade für die Endverbraucher.


    Gefällt euch die LE? Was denkt ihr über sie und was werdet ihr auf jeden Fall näher im dm-Markt erkunden?





    You Might Also Like

    Kommentare:

    1. So wie ich das sehe, haben dann ja pro Nuance meist nur 3 Personen Glück, wenn nicht nachbestückt wird. Ob sich p2 da nicht ins eigene Fleisch schneidet?
      Oder versprechen sie sich einen besonderen Run darauf, weil es nur so wenig gibt? Wär die LE was besonderes, mit ausgefallenen Trendfarben könnte ichs verstehen. aber so wie ich das sehe war dieses Jahr alles schon mal da ^^

      AntwortenLöschen
    2. Ich werde mir einige dieser Produkte näher ansehen: die Lidschatten sehen auf den ersten Blick ganz nett aus, die marmorierten Lipglosse finde ich toll und evtl. auch die Kajalstifte.
      Na - mal sehen. sind ja "nur" noch ca. 3 Wochen :-))

      LG Mareike

      AntwortenLöschen
    3. Also mich reizt nur der Creme-Eyeliner on catwalk und vielleicht der perfect look blush von den Bildern her zu urteilen. Vor Ort kann das auch schon wieder anders aussehen :) *thihi*

      Das die LE nur in bestimmten dm Märkten zu finden sein wird, finde ich absolut bescheuert, wenn ich das mal so sagen darf. Ich meine im Endeffekt hat p2 weniger Umsatz dadurch und machen sich nicht gerade beliebt damit. Wie ich finde.
      Ich hab das bei der "geheimen" essence LE schon nicht verstanden !

      Aber vielleicht wird ja p2 auch dahinter kommen das es völliger Quatsch ist LE`s nur in einigen Märken vorzustellen.

      Liebe Grüße

      AntwortenLöschen
    4. Was meinst du denn mit plastisch? Das bedeutet doch veformbar und so etwas in der art. Und günstig bedeutet zu einem niedrigen Preis UND guter Qualität. Du meintest wohl "billig". Sorry, das ich hier so "klugscheißer", aber der Kontext passt einfach nicht und das verwirrt einen ein wenig.


      Die Le sagt mir gar nicht zu. Aber das ist auch besser so. xD

      AntwortenLöschen
    5. Dein Klugscheißen ist fehl am Platz :))) Plastik=Kunststoff; plastisch soll heißen, dass die Verpackung nicht hochwertig wirkt ;) :)))

      AntwortenLöschen
    6. Also ich find es sehr blöd das es die LE nur in ausgewählten Märkten gibt. Und das nicht nachgefüllt wird gleich noch mehr.

      Da vergeht mir ehrlich gesagt das Interesse daran.

      Will P2 dadurch exklusiver werden? Ich denke das kann doch nur nach hinten losgehen.

      AntwortenLöschen
    7. Ich hatte dich schon verstanden. Nur deine Formulierung fand ich ein wenig unglücklich gewählt. Unter plastisch verstehe ich räumlich/"hervorstechend" etc.

      AntwortenLöschen
    8. Ich freu mich riesig auf die LE und hoffe, dass es sie bei uns auch geben wird!!!

      AntwortenLöschen
    9. ooooh der pinke nagellack ruft meinen namen xD so hübsch!

      AntwortenLöschen
    10. Also keine LE für mich.
      Find die total gähnend, deshalb auch nicht weiter tragisch, dass es die nur in bestimmten dm´s geben wird.
      Bei p2 hab ich oft das Gefühl, dass die sich bei den LE´s kaum Mühe geben. Verpackung wirkt meist mehr als billig udn von den Farben her ist auch nichts wirklich Neues bei. *Schulterzuck*

      AntwortenLöschen
    11. @ Kitty: Da hast du ja auch recht, das Wort plastisch steht in keiner semantischen Relation zu Plastik:-)

      AntwortenLöschen
    12. Ist das nicht einfach ein Marketing-Trick der eine noch größere Exklusivität der LE suggerieren soll? Letztendlich wird einem das Zeug vermutlich eh wieder überall nachgeschmissen. Also ich würde einfach mal entspannt abwarten ;D

      AntwortenLöschen
    13. Frau Kirschvogel hat völlig Recht :-) Eine LE soll das Gefühl erwecken, dass man was verpassen könnte. Somit wird die Zielgruppe zu schnellem, eher impulsiven Kaufverhalten gedrängt, bei der die Kundin nicht mehr überlegt, ob sie das Produkt in der Tat wirklich braucht, sondern es einfach kauft, um nichts zu verpassen. Ziemlich schäbig, eigentlich.

      Und diese Masche mit dem Strickmuster - naja, was für´n Quatsch. Wer kauft denn Schminke, bloß weil die jetzt einen Zipper eingeprägt hat? Darum LE - schnell weg, bevor einer drüber nachdenkt, was für ein Quatsch das eigentlich ist...

      Die Farben und Produkte find ich auch nicht besonders schön, könnte ich nicht brauchen. Die Qualität von P2 / essence-Produkten ist meiner Meinung nach auch nicht besonders. Ich bin daher generell kein Freund dieser Marken.

      AntwortenLöschen
    14. also ich finde die le stinkend langweilig... und sie erinnert mich irgendwie an die 70-er und schlaghosen ^^ furchtbar.... das mit den ausgewählten dm märkten finde ich auch komisch, hoffentlich wollen die das jetz nich immer so machen Oo
      hm...p2 hat sich schonmal besseres einfallen lassen :/

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)