P2

p2 Open up your eyes brightener

17:00,12 Comments


Natürlich durften auch bei mir einige Produkte aus dem neuen p2 Sortiment einziehen. Seit einer Woche teste ich den Open up your eyes brightener und bin begeistert davon.





Laut Hersteller:

"Nie wieder müde Augen! Der open up your eyes! brightener hellt die Augenpartie sofort auf. Die blass-rosa Farbe macht müde Augen munter. Bienenwachs und Kakaobutter spenden der Augenpartie Pflege und Schutz."



Anwendung

Ich habe den eyes brightener im Innenwinkel meines Lides aufgetragen und sanft mit den Fingern verblendet. Für ein intensiveres, frischeres Ergebnis kann man das Ganze auch wiederholen, was ich prinzipiell mache. Leider kann meine Kamera den Effekt nicht abbilden, daher sind Tragebilder hinfällig.


Eigenschaften

  • cremig-feste Konsistenz
  • Farbe: hellrosa
  • mittlere Deckkraft
  • einfacher Auftrag - problemloses Verblenden
  • öffnet den Blick - man wirkt wacher als man ist (*g*)
  • gute Hautverträglichkeit
  • trocknet die Augenpartie nicht aus
  • Preis 2,25 Euro (eine Gramm Angabe ist auf der Verpackung nicht erkennbar)



  • TIPPS

    Ich verwende den eyes brightener sehr, sehr gern als helle Base. Das Produkt verläuft nicht in die Lidfalte, Lidschattenfarben wirken intensiver und halten gut auf den Lidern.

    Des Weiteren verwende ich das gute Stück auch gern auf der Wasserlinie. Es hält gut und brennt nicht in den Augen.


    Fazit

    Ich bin von dem eyes brightener absolut begeistert und kann ihn auf jeden Fall weiterempfehlen!!!





    You Might Also Like

    Kommentare:

    1. ich habe ihn mir auch gekauft und verwende ihn im innenwinkel vom auge. bin auch begeistert und verblende mit einem wattestäbcheen. geht beim verwischen mit dem finger nicht so gut bei mir.

      AntwortenLöschen
    2. Hi!
      Ich mag den Stift auch sehr gerne, allerdings fände ich es besser, wenn die Miene ein klein wenig schmaler wäre. Es ist nicht leicht, ihn sauber auf die Wasserlinie aufzutragen, ohne die unteren Wimpern mti anzumalen finde ich :)
      Trotzdem ein toller Stift!

      AntwortenLöschen
    3. Danke für die Review, der ist jetzt auch auf meiner Wunschliste.

      LauraJulie.Blogspot.com

      AntwortenLöschen
    4. Danke für die Review, der ist jetzt auch auf meiner Wunschliste.

      LauraJulie.Blogspot.com

      AntwortenLöschen
    5. Braucht man für den einen speziellen Anspitzer??
      Lg Ms Sailor
      http://mssailorspassion.blogspot.com/

      AntwortenLöschen
    6. Danke, für die Review. :)
      Werde ihn auch mal noch testen.

      AntwortenLöschen
    7. Ich habe den Stift auch und finde ihn genauso toll wie du. Auf der Wasserlinie habe ich ihn noch nicht ausprobiert, aber das werde ich morgen gleich mal versuchen :) Danke für den Tipp!
      LG

      AntwortenLöschen
    8. danke für den Tip mit der Wasserlinie
      Schöne Review =)
      ich finde den eye brightner auch toll und benutze ihn ebenfalls gerne als helle Base unterm Lidschatten ^^

      AntwortenLöschen
    9. tolle review. ich glaub ich muss wieder mal unbedingt ins dm ;)
      gibt es bald eine review zu dem fixing spray von p2? würde mich auch sehr interessieren.

      AntwortenLöschen
    10. klingt echt toll..glitzert er dann nicht ziemlich wenn man ihn aufgetragen hat??

      liebe grüße
      ina

      AntwortenLöschen
    11. Ahh toll, dass du wieder mal ein Drogerieprodukt reviewst. Das habe ich etwas vermisst, da ja MAC doch eine Nummer zu hoch für mich ist. (:
      Den Stift habe ich auch und finde ihn in Ordnung. Ich habe ihn jetzt noch nicht soooo weit getestet das ich dazu eine standhafte Meinung abgeben könnte.

      Liebste Grüße
      http://thmp3.blogspot.com/

      AntwortenLöschen
    12. @mrs.sailor und ina:
      p2 hat einen großen Spitzer im Sortiment :)

      @erdbeerechen, jo, zum Fixing Spray kommt auch bald eine Review :)

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)