MNY Maybelline

[MNY - Special] Kajal-Stifte

16:00,21 Comments


Die MNY-Woche neigt sich langsam dem Ende zu. Auf meinem persönlichen Review-Plan stehen noch:

  • Kajal-Stifte
  • Lidschatten
  • Color Glosse
  • Meine MNY-Lieblinge als Video
  • nudiges und rauchiges AMU


  • HEUTE: MNY Kajal-Stifte




  • softe, aber nicht zu softe Konsistenz (genau richtig)
  • einfacher Auftrag
  • mittlere Deckkraft
  • mangelhafter Halt auf der Wasserlinie - höchstens 2 Stunden
  • guter Halt auf Ober- und Unterlid
  • kein Verlaufen - keine Waschbäraugen
  • gute Verträglichkeit (kein Brennen, keine Rötungen)
  • Preis je 1,95 Euro





  • Im Standard-Sortiment gibt es 4 verschiedene Farb-Nuancen. Die anderen Beiden sind limitiert und derzeit in der "I am a pop queen" LE erhältlich.




    Fazit

    Ich finde die Kajal-Stifte ok. Eine stärkere Pigmentierung und somit eine bessere Deckkraft wäre hier wünschenswert.

    Nun stellt sich mir die Frage: Würde ich noch weitere MNY-Kajal-Stifte kaufen?
    Vermutlich nicht. Es sei denn MNY bringt eine sensationelle Nuance herraus, welche förmlich nach mir schreit.

    Sie sind nicht mega berauschend, aber auch nicht mega schlecht. Qualitätsmäßig setze ich sie mit Essence Kajal-Stiften gleich. Allerdings kosten die von Essence nur 99 Cent. Von daher ;)



    You Might Also Like

    Kommentare:

    1. Von den Kajalstiften habe ich jetzt schon alle möglichen Meinungen gehört. Die gingen von absolut katastrophal über annehmbar, bis hin zu empfehlenswert, was man wieder zeigt, wie unterschiedlich Geschmäcker sind ;)

      So oder so werde ich aber bei meinem Manhatten Kohlkajal für 1,95€ bleiben und manchmal Alverde. Damit komm ich einfach bestens klar und muss nicht mehr rumexperimentieren. Dennoch danke fürs Review!

      AntwortenLöschen
    2. hmm..also mir schienen die Stifte schon im Aufsteller als sehr billig.. ich glaub ich werde mir auch keinen holen. Da greif ich lieber zum essence black mania!

      AntwortenLöschen
    3. also mich ahben sie am stand auch nciht beeindruckt. bleibe bei meinem kajalstift, finde MNY aber schon ganz nett^^

      AntwortenLöschen
    4. ich werde sie mir auch nicht kaufen. dann bleibe ich lieber bei meinem essence-stift, als herumzu experimentieren.

      AntwortenLöschen
    5. Ich glaube jeder hat eine andere Meinung über die Kajalstifte :D Sind die Stifte bei allen so verschieden :D Eine hatte nämlich mal gesagt das die zu hart seien. Aber ich werde mir eventuell auch einen kaufen und zwar den silbernen. Der ist richtig toll. :) Mal sehen wie meine Meinung davon sein wird. :)

      AntwortenLöschen
    6. Den blauen finde ich von der farbe echt super. Sollte es irgendwann mal bei uns MYN geben, werde ich ihn mir zulegen, da ich schon länger nach so einem blau in der Preisklasse suche. :D

      AntwortenLöschen
    7. Ich finde die ja vom Design her recht hübsch, mal etwas Bunt im gegensatz zu den ganzen uni-verpackungen.
      Aber kaufen werde ich wohl auch keine, dazu hab ich bislang einfach nicht genug empfehlenswertes gehört..leider :/

      AntwortenLöschen
    8. Schade, dass die Kajalstifte nicht allzu gut abschneiden :(
      Allerdings hoffe ich sehr, dass das Farbsortiment noch erweitert wird, am liebsten mit irgendwelchen Farben, die man nicht schon bei essence vorfindet =) Das fänd ich mal cool.. aber irgendwie reizen mich diese Glitzerkajals der Pop Queen LE..

      AntwortenLöschen
    9. nee, ich find die auch nicht so pralle - da bleibb ich doch lieber bei meinen p2 kajal ;D der reicht haha

      AntwortenLöschen
    10. Bin leider auch nicht so angetan von den Kajals. Für diese Preisklasse gibt es eindeutig bessere.

      LG Mietze_Katz

      AntwortenLöschen
    11. Die Kajalstifte waren mir alle nict cremig genug! Werd da keinen von kaufen!

      AntwortenLöschen
    12. Für mich haben sich die Kajale von anfang an erledigt, da ich beim Aufsteller fast nicht dran komme ;)

      AntwortenLöschen
    13. Oh man, also ich hab noch nicht meinen perfekten Kajal gefunden. Und ich denke damit werd ich ihn auch nicht finden...

      AntwortenLöschen
    14. Die Review von allen Bloggern zu diesen Kajalen ist nicht so berauschend. Ich benutze einen Kajal von Aldi - leider nicht ständig im Sortiment - der Beste, den ich jemals hatte!

      happyiltis (at) yahoo.de

      AntwortenLöschen
    15. Hmm, mich sprechen die Kajalstifte nicht so an, da ich eigentlich schon einige in den Farben (sind halt die "Standardfarben") habe und mit denen auch zufrieden bin :) Da will ich nicht 2 Euro für einen Kajal ausgeben, den ich wahrscheinlich nie nutzen werde :D

      AntwortenLöschen
    16. Ich finds schade, dass sie den weißen nur als LE haben, ein weißer Kajal gehört doch überall zum Standartsortiment...

      AntwortenLöschen
    17. hmm...ich finde die Farbauswahl etwas zu klein. Sind ja nur Standartfarben bei....schade

      AntwortenLöschen
    18. wusste garnicht, dass dir essence kajale so billig sind Oo
      ich find auch, dass der weiße kajal zum standardsortiment gehören sollte.

      AntwortenLöschen
    19. ich finds auch schade,dass die kajal stifte nicht so toll sind!
      ich hab was bnesseres erwartet
      naja...
      aber ich hab ein blush den ich echt toll finde!!

      AntwortenLöschen
    20. danke fürs review. ich brauche einen schwarzen kajal, der auf der wasserlinie halten wird. und werde nun die von essence näher anschauen.

      AntwortenLöschen
    21. Der Blaue finde ich toll, da ich diesen noch von keiner Marke gesehen habe. Ich hoffe die Deckkraft wird mich überzeugen.

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)