Manhattan

[Review] Manhattan Collection #01

16:45,16 Comments


Vor knapp 3 Wochen hatte ich euch das erste mal von der Manhattan Collection #01 erzählt. Die limitierte Edition wird ab Mitte April für ganze 6 Monate im Handel erhältlich sein.

Netterweise durfte ich einen Teil der Produkte schon vorab testen. Meine stets ehrliche Meinung möchte ich euch nun mitteilen.


Lidschatten



  • Die Lidschatten sind alle gut pigmentiert und kommen besonders mit einer weißen Lidschattenbasis, NYX Jumbopencil in Milk, sehr gut raus. Die Textur ist sehr soft, sodass der sich der Auftrag recht einfach gestaltet. Das Finish ist bei allen gestesteten Lidschatten satiniert. Einen "Fall-Out Effect" konnte ich nicht feststellen.




  • Nagellacke





  • Bis auf den dunkelblauen Lack, ließen sich alle Nagellacke einfach auftragen. Das Bürstchen ist für meinen Geschmack weder zu dick noch zu dünn. Die Trockenzeit lag bei wenigen Minuten. Nach 4 Tage begannen die Lacke ohne Überlack abzusplittern, was in meinen Augen ok ist.


  • Make-Up Looks

    Hier mal 2 AMUS mit den blau und beige Tönen der LE. Die Fotos, als ich den pinkfarbenen Lidschatten trug, sind leider nichts geworden.




    Fazit

    Die Produkte sind alle ok. Selbstgekauft hätte ich vermutlich den "beige"-farbenen und den "dunkelblau"-farbenen Lidschatten, da mir beide farblich am meisten zusagen.
    In punkto Lacke schlägt mein Herz für den rot-pinken und den fliederfarbenen Ton. Der Dunkelblaue war von der Textur her ein wenig zäh, daher rate ich hier vom Kauf ab.

    Sobald die LE auf dem Markt ist, werde ich die Kajalstifte *klick* näher betrachten und sicherlich den ein oder anderen kaufen.

    Was ich generell schade finde, ist, dass Manhattan selten "anreizende" Verpackungen schafft. Wenn ich da an Essence oder P2 denke, besteht hier schon ein großer Unterschied.
    Dennoch finde ich es wichtiger, dass das Produkt selbst von guter Qualität ist. Verpackungen können auch leicht blenden!


    You Might Also Like

    Kommentare:

    1. Danke liebe Sindy für diese aussagekräftige Review! der pinke E/S ist ja mal der Hammer, gut das sich meine Hoffnung bei dir bestätigt hat, dass er knallepink ist:-)
      vom türkisen bin ich etwas enttäuscht, der sieht mir nicht knallig genug aus... aber vielleicht verhält sich das im laden anders:-)

      AntwortenLöschen
    2. Also mir gefällt der rote und der fliederfarbene Lack am Besten.
      Von den Lidschatten gefallen mir der beige und der rosane sehr gut.
      Mal schauen, ob ich sie mir auch kaufen werde ;)

      AntwortenLöschen
    3. Obwohl, wenn ich mir den türkisen recht betrachtet... vielleicht reicht mir das doch an knalligkeit;-)

      AntwortenLöschen
    4. Ich werd mir auf jeden Fall den roten Nagellack näher anschaun!

      AntwortenLöschen
    5. Weißt du denn auch wie viel die Lidschatten kosten sollen? Ich find die voll schön. Danke für die Pre- bzw Review =)

      AntwortenLöschen
    6. Wieso betonst du so, dass es deine ehrliche Meinung ist? Mich interessiert mehr, was du zu den Produkten schreibst... den Satz find ich überflüssig... auch, dass er extra noch fett ist - wozu? Ist ja nun nicht gerade informativ?? Solltest du irgendeinen Mist schreiben verliert dein Blog an seriösität, denke nicht, dass du das möchtest also wozu? Interessiert doch nicht ...

      AntwortenLöschen
    7. Die Lacke sehen toll aus. Besonders der lilane gefällt mir richtig gut :o)

      AntwortenLöschen
    8. Huhu :)

      lieben Dank für die tollen Swatches. bei den Lidschatten entscheide ich dann spontan, so scheinen sie ja gut zu sein :)

      haben muss ich auf alle Fälle den hellblauen und lilanen Lack!

      Hoffentlich gibts alles bald bei uns...

      LG

      AntwortenLöschen
    9. tolle Sachen =)
      Werde mir auch das ein oder andere näher anschauen :)

      AntwortenLöschen
    10. @anonym:
      Ich betone es, weil sonst wieder sinnlos Kommentare kommen ala "deine Meinung ist gekauft" ect. ;) Idiotensicher - könnte man es auch nennen.
      Wenn du es so anstößig findest, gehe ich davon aus, dass du zur letzt benannten Gruppe nicht gehörst ;)

      AntwortenLöschen
    11. die lacke sind echt schön! besonders der dunkelblaue!
      das augenmake-up sieht toll aus!

      AntwortenLöschen
    12. die farben sind ja der hammer :)
      die kajal stifte interessieren mich sehr :) schöne farben sind dabei genau wie bei den lacken...werde mir wohl mal den lila farbenden und den türkisen genauer anschauen
      tolle review
      lg katha

      AntwortenLöschen
    13. Wieso sollte deine Meinung gekauft sein? wie gesagt, du wärst schön blöd, wenn du nur für einige Geschenke die seriösität deines Blogs in Frage stellen lassen würdest...

      AntwortenLöschen
    14. @anonym:
      Wohl wahr! Danke für dein Feedback!

      AntwortenLöschen
    15. die beiden blauen (ok, ein blau ein türkis) lidschatten sind ja sensationell! finde ich total atemberaubend. das dunkle blau ist eine wirklich außergewähnliche farbe. danke für die mühen des vorstellens, klasse review

      AntwortenLöschen
    16. Danke für die Swachtes mit dem Essence Topper.

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)