AMU

AMU mit Drogerieprodukten 2011-03-13

19:00,7 Comments


Letztens hatte ich spontan Lust auf einen eher dunklen Look mit relativ markantem Ausdruck. Eigentlich habe ich für solche Experimente noch nie auf Drogeriekosmetik zurückgegriffen, aber siehe da ...

Drogerie AMU vom 13.03.2011



... die Produkte ließen sich super verarbeiten. Einzigst mit dem geringen Ausdruck der Wimpern bin ich unzufrieden. Sie hatten scheinbar wieder einen schlechten Tag *lach*


Die verwendeten Produkte




  • MAC PaintPot "Painterly" (war bisher Drogerie-Lidschattenbases nie ganz zufrieden)
  • catrice mono e/s 050 The Noble Knights
  • catrice mono e/s "140 The Captain Of The Black Pearl"
  • catrice duo e/s "070 Double Espresso Macchiato, Please!"
  • p2 perfect look Kajal in schwarz
  • Manhattan Ultimate Boost waterproof Mascara


  • Auf den Lippen trug ich nur einen transparenten Pflegestift :-)









    You Might Also Like

    Kommentare:

    1. Sieht super aus!!

      Finde das total gut, dass du auch mit Drogerieprodukten arbeitest.

      Ich sehe es nicht ein so viel Geld für ein teures Produkt zu bezahlen, weil ich keinen Unterschied an meinem Gesicht sehen kann.

      Lieben Gruß
      Anna

      AntwortenLöschen
    2. Sieht sehr toll aus! :)
      Du kannst soo gut schminken *_*
      Die Mascara hatte ich allerdings auch und war mit ihr sehr unzufrieden..

      AntwortenLöschen
    3. Ich finds hübsch! Gefällt mir sehr gut an dir. Ich hab mehr Drogerie-Artikel, weil ich die total mag. Zwar auch ein paar Markensachen, aber die benutze ich gar nicht so oft :D

      AntwortenLöschen
    4. toll geschminkt. die kanten sind so exakt. toll!

      AntwortenLöschen
    5. Hi,

      ich hab die Mascara auch, da Manhattan bis vor kurzem ja noch Tierversuchsfrei war. Bei mir ist die erste Schicht auch immer sehr, naja, minimalistisch. Ich finde aber, dass bei der 2.-3. Schicht zielmlich gut Volumen kommt.
      Hab auch noch eine leere Mascara davon. Seit dem gibt es bei keiner Mascara mehr Fliegenbeine. Für mich das beste Bürstchen zum Wimpern trennen.
      Leider wird die Auswahl an tierversuchsfreien wasserfesten Mascaras langsam wirklich eng -.-
      Bei Heuschnupfen besonders blöd -.-

      AntwortenLöschen
    6. Soooo schön. Nur schade, dass die Mascara ein Flop ist :-/

      AntwortenLöschen
    7. Du schreibst ja, dass du noch keine überzeugende Lidschatten-Base im Drogeriebereich gefunden hast - hast du schonmal die Base von Rival de Loop Young ausprobiert? Die find' ich nämlich super! ;)

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)