Alverde

[Review] Alverde Camouflage Concealer

19:03,11 Comments


Bevor ich euch meine Meinung zum "Alverde Camouflage Concealer" preisgebe, wünsche ich euch allen nochmals einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Im Dezember habe ich beim Alverde Tweet Kalender auf Twitter ein Concealer Set gewonnen,
welches ich euch *hier* schon kurz vorgestellt hatte. Die meisten der Produkte kann ich leider nicht verwenden, da sie für meinen Hauttyp zu dunkel sind.

Der Camouflage Concealer passt jedoch recht gut, also durfte er direkt in mein Beautycase einziehen.




  • Naturkosmetik mit BDIH Siegel
  • Bezug über DM- Drogeriemarkt
  • Preis ca. 3,45 Euro
  • Farbe - 002 Beige
  • gute Deckkraft (beim Auftrag mit dem Finger am Stärksten)
  • guter Halt (nimmt man zu viel Produkt verläuft der Concealer leicht in die Augenfältchen)
  • sehr cremig
  • einfacher Auftrag mit Pinsel u./o. Finger
  • trocknet die Haut nicht aus


  • Zu erwähnen wäre noch, dass richtiges Camouflage viel stärker deckt, demnach passt der Name "Camouflage" hier nicht ganz. Dennoch finde ich die Deckkraft um mittelstarke Augenringe, Unreinheiten und Rötungen abzudecken absolut ausreichend.

    Fazit

    Ich liebe diesen Concealer und ziehe ihn derzeit sogar meiner teuren "Erase Paste" von Benefit vor! Eine Kaufempfehlung kann ich hier definitiv aussprechen !!!!


    You Might Also Like

    Kommentare:

    1. Ich hb den Concealer von Artdeco (da steht auch Camouflage drauf) aber selbst der hat den Namen "Camouflage" nich verdient, find ich :(

      AntwortenLöschen
    2. Dem kann ich nur zustimmen.
      Seit ich diesen Concealer habe, möchte ich keinen anderen mehr :)

      Er erfüllt eben alles was man von einem Concealer erwarten kann!

      Liebe Grüße
      LaMiezée

      AntwortenLöschen
    3. Ich hab die Alverde Camouflage auch probiert und finde sie perfekt. Sie deckt super, verläuft bei mir nicht und es hält bombig.

      AntwortenLöschen
    4. Ich habe den Concealer auch und vergöttere ihn! =)) Super Produkt!

      AntwortenLöschen
    5. naja .. an schlimmen tagen deckt er leider nicht so toll, aber ansonsten bin ich auch mit ihm (und vorallem der großen öffnung) zufrieden !

      leider "schwitzt" er manchmal etwas ... aber meist nur, wenn ich bei meinen eltern bin *lach*

      also auch von mir ein "top" und "daumen hoch" :)

      LG

      AntwortenLöschen
    6. Wow. Ich habe bisher nur den Concealer von Beyu benutzt, aber der hier scheint noch besser zu sein. Habe ihn heute gekauft und bin absolut begeistert!

      AntwortenLöschen
    7. Hallöchen zusammen,
      ich habe mir gestern auch den Alverde Camouflage Concealer gekauft. Der Farbton 002 Beige ist genau passend für meinen Hautton. Hab ihn gestern abend dann auch sofort getestet und als ich spät abends nach Hause kam, sah immer noch alles perfekt aus.
      Ich kann den Concealer nur empfehlen und gebe ihm 5 Sterne *****

      AntwortenLöschen
    8. Ich habe den selben. Meiner ist zwar grün und nicht silber aber die farbe ist die selbe. Ich bin ein sehr heller Hauttyp aber wenn ich das camouflage auftrage, sehe ich aus als hätt ich mich zu hell geschminkt. er ist bei mir extrem hell, was ich schade finde.

      AntwortenLöschen
    9. @teresa

      wenn du den grünen hast, ist das doch die dunklere nuance oder? der in der silbernen packung wie oben abgebildet,ist heller!

      AntwortenLöschen
    10. Könntest du einen kleinen Vergleich von der Farbe zwischen den Camouflage und den Concealer machen?
      Also die beiden Sachen von Alverde einmal der Concealer in 001 und einmal das Camouflage in 002.

      Wäre sehr lieb

      AntwortenLöschen
    11. rein von der deckkraft her mein absoluter liebling bei concealer im drogeriebereich. ich hab soo ne ader unterm auge, aber mit camouflage ist sie weg (:

      der einzige nachteil: sie setzt sich in den augenfältchen ab. da kann noch so viel creme drunter, puder drüber...es nervt. und ich bin nicht die einzige die dieses problem hat... schade eigentlich :((
      so ein tolles produkt..

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)