Lippen

Manhattan Lips2Last VS. Loreal Indefectible Lipstick

11:39,3 Comments


Gestern Abend habe ich ein spontanes Video gedreht, weil ich meine Begeisterung über den Manhattan "Lips2Last" mit euch teilen möchte.



Vergleichen möchte ich den Manhattan "Lips2Last" mit dem "Indefectible Lipstick" von Loreal.



Bei beiden Produkten trägt man zuerst die Farbe auf, wartet mit nicht geschlossenen Lippen ca. 60 Sekunden und gibt dannach den Lippenbalsam/Gloss darüber. Den Balsam kann man beliebig oft nachziehen. Die Lippenfarbe muss nur einmal aufgetragen werden, da sie sehr gut an den Lippen haftet.



ManhattanLoreal
  • + günstig (ca. 6,95 Euro)
  • + langanhaltend ca. 10-12 Stunden
  • + tolle Deckkraft
  • + kein störendes Abbröckeln
  • + nicht klebend
  • + tolle Farbauswahl
  • + super geschmeidig und nicht austrocknend
  • + bei richtiger Anwendung ca. 14,5 h Halt
  • + tolle Farbauswahl
  • + gute Deckkraft
  • + nicht klebend

  • - relativ teuer (ca. 13,95 Euro)
  • - bröckelt ab
  • - trocknet die Lippen aus


  • Ich kann bei dem Lips2Last von Manhatten wirklich keine negativen Aspekte finden. Er ist einfach toooll! Ich werde ihn mir auf jeden Fall noch in anderen Farben zulegen!

    Fazit

    Der Indefectible Lipstick von Loreal ist gut, aber das Bröckeln stört mich sehr. Somit ist er für mich sein Geld nicht wert. Meine Lobeshymne geht eindeutig an den "Lips2Last" Lippie.


    You Might Also Like

    Kommentare:

    1. Wie sieht das mit dem Abschminken aus?
      Ich hatte bis jetzt nur den Long Lasting von Catrice (Royal Nights LE), den bekam man so schwer wieder ab! Am Ende hat nur der Augenmakeup Entferner für Wasserfestes Makeup und rubbeln geholfen - fand ich nicht so prickend -.- Darum bin ich nun sehr skeptisch bei so long lasting Lippenprodukten...

      AntwortenLöschen
    2. Das L'Oréal-Teil bröckelt wirklich gewaltig.
      Toller Review - werd' das Produkt von Manhattan mal ausprobieren. :)

      AntwortenLöschen
    3. Ich habe von Manhattan einen Lips2Last in Rot und ich muss sagen
      er ist einfach spitze.

      Nach 10 Stunden war er immer noch auf meinen Lippen, obwohl ich auf
      einem Konzert war und getanzt (und geschwitzt ;)) hatte.

      Sehr zu empfehlen. Um ihn zu entfernen benutze ich Augenmakeupentferner für wasserfestes Make-Up.

      AntwortenLöschen



    Lasst mir ein Feedback da und erzählt mir, was ihr gern auf violett-seconds.de lesen wollt :)